StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von Malihini Heute um 5:46 am

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

» Fotoshooting mit Kreischgarantie!
von Sky13 Di Jun 27, 2017 6:33 pm

» Alex in einem Bericht über seinen guten Freund Luke Davies
von eviesus Do Mai 25, 2017 9:38 am

» Alex liest eine Geschichte für CBS Watch Magazine
von Herzblume130 Do Mai 18, 2017 2:32 pm

» Artikel im Honolulu Magazine: Alex & Malia - Liebe auf den ersten Blick
von leiCa Di Apr 18, 2017 2:23 pm

» Was andere über Alex denken...
von aussielover Mo Apr 17, 2017 6:27 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Austausch | 
 

 Bitte zuerst lesen!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
DarkAngel
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 184
Alter : 35
Ort : N. Y.
Anmeldedatum : 13.06.08

BeitragThema: Bitte zuerst lesen!   Do Jul 31, 2008 4:35 pm

Da zum 01.01.2008 das Urheberrecht verschärft wurde, möchten wir euch eindringlich darum bitten, bei dem Posten eines Bildes (kein Hotlinking) euch die Genehmigung des Urhebers einzuholen und zusätzlich einen Quellen-Link anzugeben. Falls ihr die Genehmigung nicht habt, gebt bitte nur den entsprechenden Link an.

Ein möglicher Verstoß gegen das Urheberrecht zieht hohe Geldstrafen, im schlimmsten Fall Freiheitsstrafe nach sich, für welche ihr und letztendlich die Verantwortlichen des Forums gerade stehen müssen.

Von daher können wir euch nur ausdrücklich darum bitten, gewissenhaft mit dieser Verantwortung umzugehen!

Ich glaube, keiner hier möchte, dass das Forum aufgrund eines Rechtsverstoßes irgendwann geschlossen werden müsste. Sichert euch daher bitte vorher ab, bevor ihr fremdes Material der Öffentlichkeit zugänglich macht!

Wir möchten euch nicht den Spaß verderben, aber ein zu sorgloser Umgang in dieser Sache, kann schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Bitte bedenkt dies!


Definition des Urheberrechts:


Zitat :
Das Urheberrecht schützt persönliche geistige Schöpfungen (§ 2 Abs. 2 UrhG), insbesondere Werke der Literatur, Wissenschaft und Kunst, z. B. Kompositionen, Gemälde, Skulpturen, Texte, Theaterinszenierungen, Fotografien, Filme, Rundfunksendungen, Musik- und Tonaufnahmen sowie Computerprogramme. Ein urheberrechtlicher Schutz entsteht für ein Werk, wenn die geistige oder künstlerische Leistung eine angemessene Schöpfungshöhe aufweist, also vereinfacht ausgedrückt kreativ genug ist bzw. in dem Werk die Individualität des Schöpfers zum Ausdruck kommt. Allerdings werden von Seiten der Rechtsprechung unterschiedliche Hürden für die Einschätzung als Werk aufgestellt. So kann einerseits auch die sog. Kleine Münze schutzfähig sein (bsp. ein Werbeslogan), andererseits ein architektonisches Gebäude nicht als eigenschöpferische Leistung eingestuft werden. Fehlt also die Schöpfungshöhe, so handelt es sich nicht um ein urheberrechtlich geschütztes Werk. Dann entstehen keine Ausschließlichkeitsrechte. Etwas anderes gilt nur für die sog. verwandten Schutzrechte. Hier handelt es sich zwar nicht um künstlerische Arbeiten. Dennoch ist ein Schutz gewollt z.B. für einfache Fotografien.

Das Urheberrecht muss nicht angemeldet werden, es entsteht im Moment der Schaffung des Werkes. Dies bringt das Problem mit sich, dass die Klärung, ob es sich um ein urheberrechtsfähiges Werk handelt, im Zweifel erst im Prozess erfolgen wird.
Dem Urheber wird das Recht der Verwertung seines Werkes zugebilligt: Dieses umfasst Vervielfältigung, Verbreitung, Ausstellung, öffentliche Wiedergabe und Bearbeitung des Werkes. Der Urheber darf die Rahmenbedingungen der Verwertung festlegen, hat somit das Recht auf die Erstveröffentlichung und auf die erste Inhaltsmitteilung. Zudem ist die Urheberrechtsbezeichnung geschützt. Der Urheber kann die Entstellung eines Werkes verbieten.



Quelle: Wikipedia


Euer Moonlight-TV Team
Nach oben Nach unten
 

Bitte zuerst lesen!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: ALEX O´LOUGHLIN - GERMAN COMMUNITY :: Alex O'Loughlin - Zur Person :: Zur Person-
Gehe zu: