StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von fever Gestern um 4:38 pm

» Scars/Narben
von leiCa Gestern um 1:45 pm

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

» Hunde und Herrchen
von chilli88 Do März 23, 2017 7:12 pm

» Uralte Bildchen von denen keiner mehr genau weiß wie/wo/wann...
von leiCa Mi März 15, 2017 6:11 pm

» Das O'Loughlinsche "PdP - Profil der Perfektion"
von Malihini So März 12, 2017 10:10 am

» Wo und wie Alex sich fit hält...
von Malihini So Feb 05, 2017 10:01 am

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Austausch | 
 

 Unterwegs mit Alex (12/10)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Labormieze
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4251
Alter : 36
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 10.07.08

BeitragThema: Unterwegs mit Alex (12/10)   Mi Dez 01, 2010 7:13 pm

Unterwegs mit Alex O’Loughlin

Niemand hört seinen Australischen Akzent am Set von H50, wo Alex O’Loughlin die Hauptrolle spielt obwohl er in Canberra geboren und in Sydney aufgewachsen ist. „Ich habe gehört, dass einige Leute dachten, ich wäre Amerikaner,“ sagt der 34-jährige Schauspieler während einer Drehpause am Set in Honolulu. „Das ist ein großes Kompliment für mich. Bei jeder Rolle versuche ich so authentisch wie möglich zu sein, aber wenn der Dreh vorbei ist klinge ich wieder wie ich selbst. Ich kann es nicht verbergen.“

Frage: Was ist dein Liebings-Urlausziel?

Alex: Tulum, Mexiko, weil es dort einfach magisch ist. Es gibt ein Yoga-Zentrum im Maya Tulum Resort http://www.rrresorts.com/maya_tulum/ welches wirklich toll ist. Ich liebe diesen Teil von Mexiko, aber auch der Rest des Landes ist wundervoll. Am liebsten besuche ich Chichen Itza (http://de.wikipedia.org/wiki/Chichen_Itza) und klettere auf die Pyramiden oder besichtige die historischen Ruinen in der Gegend. Das Essen dort ist auch fantastisch. Das Ceviche (roher Fisch in Limettensaft mariniert) war eines der besten Speisen die ich gegessen habe.




Frage: Was sind deine Zeile für Wochenendausflüge?

Alex: In Kalifornien würde ich sagen: Santa Barbara, San Diego und Lake Arrowhead.



Frage: Welche Hotels kannst du empfehlen?

Alex: Claridge’s (http://www.claridges.co.uk) in London, das Mercer (http://www.mercerhotel.com) in New York City, das Maya Tulum Resort in Mexico, das Establishment (http://www.merivale.com) in Sydney und Como (http://www.mirvachotels.com) in Melbourne.



Frage: Was sind deine Lieblings Restaurants?

Alex: Il Ristorante di Giorgio Baldi (http://www.giorgiobaldi.us) in Santa Monica, Diamond Head Cove Health Bar (http://www.diamondheadcove.com) in Honolulu, Rockpool (http://www.rockpool.com) in Sydney und Osteria Gusto (http://www.gusto.it) in Rome.




Frage: Wie gefällt es dir auf Hawaii?

Alex: Ich liebe es. Die Leute hier sind den Australiern sehr ähnlich – sie sind sehr entspannt und kümmern sich nicht um das ganze Star-Gehabe. Einige fragen mich nach Autogrammen oder wollen ein Foto mit mir, und ich tue ihnen gerne den Gefallen weil die Menschen hier einfach cool sind. Bevor ich nach Hawaii kam war ich mir der Gemeinsamkeiten zwischen Australien und Hawaii nicht bewusst, aber die Strände sind sehr ähnlich. Und ich fühle mich tatsächlich hier wie Zuhause.



Frage: Magst du Spam? (eine Art Schweinefleisch aus der Dose: http://en.wikipedia.org/wiki/Spam_%28food%29)

Alex: Ich weiß nicht was die Leute daran finden. Ich hasse es! Keine Ahnung warum es hier so beliebt ist. Es gibt diese ganzen Meeresfrüchte, frischen Fisch und andere Köstlichkeiten. Warum sollten man so ein Zeug essen?




Frage: Wenn du verreist, was musst du auf jeden Fall dabei haben?

Alex: IPhone, Sonnebrille, Zahnbürste und meine Kreditkarten.



Frage: Nennst du uns deine fünf Lieblings Städte?

Alex: Sydney, Paris, Florence, New York und Rom.




Frage: Was tust du um dich auf eine Reise vorzubereiten?

Alex: Ich erkundige mich vor allem nach dem Essen und den Lifestyle. Wenn ich in einer Stadt angekommen bin versuche ich mit Einheimischen ins Gespräch zu kommen um mir Tipps geben zu lassen.




Frage: Welchen Fleck der Erde möchtest du auf jeden Fall einmal besuchen?

Alex: Tokyo, weil ich die Japanische Kultur toll finde. Ich liebe das Essen, die Mode und den respektvollen Umgang der Menschen untereinander. Es ist so weit weg und erscheint so gegensätzlich zu dem West-Amerikanischen Leben. Seit meiner Jugend habe ich mich mit Kampfsport beschäftigt und Zen gelernt. Am meisten erfährt man über die Kultur wenn man das Land besucht und es die Lebensweise am eigenen Leib erfährt.



Frage: Was ist deine schlechteste Urlaubs-Erfahrung?

Alex: Ich liebe scharfes Essen, das war nicht das Problem, aber ich hatte eine ordentliche Lebensmittelvergiftung in Mexiko. Davon abgesehen war es ein toller Urlaub.



übersetzt von hier: http://lifestyle.sg.88db.com/celebrity-travel-go-away-with-alex-oloughlin/





______________________________________________

Danke NKN für dieses grooooßartige Sig/Avatar Set Zwinker


Nach oben Nach unten
http://www.myspace.com/428758000
ascara
Best Friend


Weiblich Anzahl der Beiträge : 3091
Alter : 32
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 09.08.08

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Mi Dez 01, 2010 8:56 pm

Na toll..ich war in Tulum...wieso war Alex nicht da, als ich da war??? Aber davon ab...es ist wirklich traumhaft schön da *big smile* Aber nun sthet für mich fest, sollte ich nochmal Urlaub in Mexiko machen, dann weiß ich genau in welches Hotel :zwinker:

Zitat :
Alex: IPhone, Sonnebrille, Zahnbürste und meine Kreditkarten.
OHH WIE RECHT ER DOCH HAT *big smile* Ohne das kann ich auch nirgends hin! Ich finds toll, das Alex auch so ein iPhone Fan ist :zwinker:

Und eines ist gewiss: ALEX MUSS NACH DEUTSCHLAND KOMMEN...allein wegen der Aussage, dass er veruscht mit Einheimischen in Kontakt zu kommen! Ich stelle mich gern zur verfügung *big smile*

Und scharfes Essen liebt er auch noch *sigh*
Dieser Mann würde einfach perfekt zu mir passen :zwinker:
Aber ich hab ja zumindest einen guten Ersatz gefunden :zwinker:

VIELEN DANK MIEZE FÜR DIESES TOLLE INTERVIEW!!!! :beten1:

______________________________________________

"The dangerous thing we want is more..."
Nach oben Nach unten
stan
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 619
Alter : 63
Ort : Deutschland NRW
Anmeldedatum : 19.10.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Do Dez 02, 2010 1:51 pm

Vielen lieben Dank für die Übersetzung *friend*
Nach oben Nach unten
Skrollan
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 33
Ort : Herten/Ruhrgebiet
Anmeldedatum : 26.05.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Do Dez 02, 2010 5:31 pm

ascara schrieb:

Und eines ist gewiss: ALEX MUSS NACH DEUTSCHLAND KOMMEN...allein wegen der Aussage, dass er veruscht mit Einheimischen in Kontakt zu kommen! Ich stelle mich gern zur verfügung *big smile*

Da stimme ich dir zu. Und ich denke da wird er einige Leute finden die ihm Tipps bezüglich einheimischer Speisen und Lifestyle geben würden. :zwinker:

Danke für da Interview Labormieze!
Nach oben Nach unten
dori
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2112
Alter : 52
Ort : Ruhrpott, Deutschland
Anmeldedatum : 26.09.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Do Dez 02, 2010 5:41 pm

ascara schrieb:
Dieser Mann würde einfach perfekt zu mir passen :zwinker:
Aber ich hab ja zumindest einen guten Ersatz gefunden :zwinker:

*lol* ascara laß das bloß deinen Mann nicht lesen. Denn dann würd er so gucken crazy

Danke für die Übersetzung und ich will mal sagen :" Ich bin sowas von Einheimisch. Ich würd Alex so in unserer "Kultur" einführen das er mich dann mit nach Hawaii nimmt nur um immer etwas Deutsches um sich rum, drunter, drauf und wie auch immer zuhaben. *love*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Nightowl
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 247
Alter : 52
Ort : Wolfsburg
Anmeldedatum : 24.11.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Fr Dez 03, 2010 3:56 am

Beim Thema scharfes Essen und deutsche Kultur bräuchte Alex bei mir sicher kein Hotel mehr und auch kein Restaurant...das kriege ich beides in einem Abwasch(oder einem Kochen) hin! Stelle mich ja sowas von gern zur Verfügung *lol* . Kultur ist hier bei uns schon ein Bisschen Autolastig, aber vielleicht kann er ja auch damit etwas anfangen :zwinker: !
Nach oben Nach unten
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6164
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Fr Dez 03, 2010 12:16 pm

dori schrieb:

Danke für die Übersetzung und ich will mal sagen :" Ich bin sowas von Einheimisch. Ich würd Alex so in unserer "Kultur" einführen das er mich dann mit nach Hawaii nimmt nur um immer etwas Deutsches um sich rum, drunter, drauf und wie auch immer zuhaben. *love*

DORIIIII!!!! :lol!: :lol!: :lol!:

Du willst ihm ja gar keine Kultur zeigen, sei ehrlich! Höchstens deinen Kulturbeutel!

*big smile*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
Labormieze
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4251
Alter : 36
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 10.07.08

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Fr Dez 03, 2010 4:43 pm

Kulturell hat hamburg auch so einiges zu bieten......ich würde mich auch als Mann verkleiden damit ich Alex mal durch die Herbertstrasse begleiten kann. Außerdem gibts hier Shops wo man alles in Penisform bekommt: Kugelschreiber als Penis, Penisfeuerzeuge, PenisWasserpistolen (das wäre was für Steve) und Hausschuhe mit Penisen oben drauf.....sowas würde Alex bestimmt gaaaaaanz toll finden *wo ist das achtung Ironie Schild hin?*

Auf jeden Fall hab ich mir jetzt mal endlich die Homepage von dem Hotel angesehen in dem Alex in Mexiko war und WWWOOOOOWWW ist das schön....obwohl mir der Yoga Kram zugegebener Maßen ein bisschen zu Hippiemäßig ist ;) Mal ne Yoga Stunde im Sportclub okay, aber ein ganzer Yoga Urlaub? Sonnengruß zum Frühstück oder wie? Na dann Namaste...oder wie das heißt.

______________________________________________

Danke NKN für dieses grooooßartige Sig/Avatar Set Zwinker


Nach oben Nach unten
http://www.myspace.com/428758000
dori
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2112
Alter : 52
Ort : Ruhrpott, Deutschland
Anmeldedatum : 26.09.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Fr Dez 03, 2010 5:27 pm

Labormieze schrieb:
Kulturell hat hamburg auch so einiges zu bieten......ich würde mich auch als Mann verkleiden damit ich Alex mal durch die Herbertstrasse begleiten kann. Außerdem gibts hier Shops wo man alles in Penisform bekommt: Kugelschreiber als Penis, Penisfeuerzeuge, PenisWasserpistolen (das wäre was für Steve) und Hausschuhe mit Penisen oben drauf.....sowas würde Alex bestimmt gaaaaaanz toll finden *

rofl :rof rofl rofl wisst ihr woran ich jetzt denken muß?

"Capture the flag and find my penis !"


Ob Alex ihn auf der Herbertstrasse findet *wtf*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Fr Dez 03, 2010 6:52 pm

Da ich ja (um in 'capture the flag' Sprache zu sprechen) am Lower Ass Shelf wohne, werde ich jetzt mal nicht behaupten, dass er mich hier besuchen müsste... obwohl wir zugegebenermaßen auch paar ganz tolle Sachen in der Nähe haben wie Burg Hohenzollern, Schloss Lichtenstein und so Zeug. DAS ist jedenfalls kultureller als Lollis in Penisform! lol


Aber sagt mal.. musstet ihr euch nicht auch ein Prusten verkneifen als ihr das mit dem Mexikanischen rohen Fisch in Zitrone gelesen habt? Jaja, das ist super lecker, bestimmt, keine Frage, aber mit dem Zusatz ein paar Absätze weiter unten, dass er sich in Mexiko nen Botulismus weggeholt hat, würde ich dort generell von rohen Sachen Abstand nehmen *g*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
Labormieze
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4251
Alter : 36
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 10.07.08

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Fr Dez 03, 2010 8:05 pm

Jup, ich glaube so eine Vergiftung hätte mir selbst den Urlaub im Paradies versaut....aber einen echten Kerl haut sowas natürlich nicht um. Ist schon komisch, aber Alex wirkt ziemlich fixiert auf essen...findet ihr nicht?

______________________________________________

Danke NKN für dieses grooooßartige Sig/Avatar Set Zwinker


Nach oben Nach unten
http://www.myspace.com/428758000
morgana
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2002
Alter : 39
Ort : Hier
Anmeldedatum : 31.10.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Sa Dez 04, 2010 10:13 am

NobodyKnowsNina schrieb:
Aber sagt mal.. musstet ihr euch nicht auch ein Prusten verkneifen als ihr das mit dem Mexikanischen rohen Fisch in Zitrone gelesen habt? Jaja, das ist super lecker, bestimmt, keine Frage, aber mit dem Zusatz ein paar Absätze weiter unten, dass er sich in Mexiko nen Botulismus weggeholt hat, würde ich dort generell von rohen Sachen Abstand nehmen *g*

Der Mann liebt einfach das Abenteuer und die Gefahr *lol*

Aber Mieze, jep, er scheint irgendwie ziemlich fixiert... und auch wenn das alles schon recht toll und probierwürdig usw. klingt ... und wir alle von seiner guten und gesunden Ernährungseinstellung zehren (also in Bezug auf Augenwellness und Co. wenn er mal wieder seiner Shirtless-Vertrags-Klausel nachgeht) ... für mein persönliches Fannähegefühl wärs auch irgendwie mal nett zu hören, dass er sich nen Burger mit nem Bier reinpfeift - das würd ihn irgendwie meiner 'Zusammen auf der Couch sitz' Vorstellung näher bringen *lol* ... natürlich alles nur in Massen - ich will ja auf der Couch auch noch Platz haben *g

Vielen Dank fürs Übersetzen Mieze!

______________________________________________

Vielen Dank an fever für die Sig!!!!!

"..but if the universe wants something different, you can run, but you can't hide.."
Nach oben Nach unten
francis
Stylist


Weiblich Anzahl der Beiträge : 211
Alter : 47
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 28.09.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Sa Dez 04, 2010 11:07 am

Ich glaube nicht, dass ich dieses Resort in Mexiko in meine Urlaubsmöglichkeiten aufnehmen werde, da muss man schon ein bisschen mehr Geld verdienen. Schön, wenn er sich da wohlfühlt. Spricht für ihn, dass er Entspannung, Wellness, Kultur und Strand im Urlaub gern kombiniert. Er hat Geschmack.
Die Lebensmittelvergiftung hat er wohl nicht von mariniertem Fisch, er hat erzählt dass er sich von einem Straßenhändler irgendso ein Fleischspieß gekauft hat. Das hat er bei Letterman erzählt.

______________________________________________


banner by sparklybird
Nach oben Nach unten
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Sa Dez 04, 2010 11:13 am

francis schrieb:

Die Lebensmittelvergiftung hat er wohl nicht von mariniertem Fisch, er hat erzählt dass er sich von einem Straßenhändler irgendso ein Fleischspieß gekauft hat. Das hat er bei Letterman erzählt.

Jepp, ich weiß, ich musste trotzdem mit nem ungläubigen Grinsen die Augenbraue hochziehen als ich die Worte Mexiko und roher Fisch zusammen in einem Satz gelesen habe.. *g*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6164
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Sa Dez 04, 2010 12:29 pm

NobodyKnowsNina schrieb:


Jepp, ich weiß, ich musste trotzdem mit nem ungläubigen Grinsen die Augenbraue hochziehen als ich die Worte Mexiko und roher Fisch zusammen in einem Satz gelesen habe.. *g*

Du kannst das auch????
Mein Neid ist dir sicher!!!!
Mit dieser kleinen Geste kann man so viel ausdrücken. Und ich kann bloß die Zunge wie 'ne Wurstscheibe rollen, komplett überflüssiges Talent.

Aber ja, dass mit dem Fleischspieß stimmt. Und darum denke ich auch, dass er sich durchaus mal 'nen Burger reinhaut. Nur vielleicht nicht gerade im Urlaub. Das wäre dann so wie die Deutschen die im Urlaub ein Schnitzelrestaurant suchen.
Und so wie Alex im Oyster Farmer lässig sein Bier trinkt, hat er das bestimmt auch nicht zum ersten und letzten Mal gemacht. Auf die Bier oder Wein Frage hat er in einem Interview ja auch mit BIER geantwortet. Das gefällt. Mir sind Männer die am liebsten Wein trinken verdächtig! *big smile*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Sa Okt 20, 2012 9:07 am

Ich muss diesen Thread nochmal wiederbeleben, weil ich eigentlich schon längst hier noch was über Alex' Lieblings Futterplätzchen posten wollte. Wer meinen Schlamerikawaii Travel Blog verfolgt hat, hat's vermutlich teilweise schon gelesen, aber ich setz noch ein zwei Bildchen dazu.

Labormieze schrieb:


Frage: Was sind deine Lieblings Restaurants?

Alex: Il Ristorante di Giorgio Baldi (http://www.giorgiobaldi.us) in Santa Monica, Diamond Head Cove Health Bar (http://www.diamondheadcove.com) in Honolulu, Rockpool (http://www.rockpool.com) in Sydney und Osteria Gusto (http://www.gusto.it) in Rome.




Und in einem anderen Artikel hat Alex die Diamond Head Cove Health Bar ebenfalls erwähnt:

http://www.smh.com.au/travel/breaks-in-the-case-20110414-1deuq.html schrieb:


O'Loughlin's next haunt is easy to miss, tucked away on a little retail strip on Monsarrat Avenue at the foot of Diamond Head. At the Diamond Head Cove Health Bar, one of the most authentically Hawaiian enclaves in the islands, everything - from the fresh fish, fruit and vegetables on "Da Cove's" organic menu to the artists, musicians, fishermen and surfers who gather here - is local to the core.

A source of characters, stories and spontaneous music, Da Cove is also one of only two places in the islands to serve real Hawaiian kava, or a'wa. Bowls are served to cheerful crowds on a'wa nights, accompanied by jamming Hawaiian musicians.


Hierzu "Ninas Tagebuch" vom 21.09.12, Honolulu Zwinker :

So weit so gut. Haha! Da wir nicht so genau wussten wo wir gestern Abend essen gehen sollten, dachten wir uns man könnte ja mal auf den Spuren des Alex O’ wandeln und rausfinden wie es sich in seinem Lieblings-mampfladen so isst. Und was denkt man sich da? Naja wenn ein Star das als seinen Favoriten angibt, health bar, organic food,… Dann ist das bestimmt ein edler kleiner Schuppen in dem das Essen sicherlich vergleichsweise teuer ist und man nicht so richtig weiß was man da eigentlich bestellen soll…

Haha! Hahahahaha……

Ja, nööö, eben ganz und gar nicht.

Die diamond Head cove health bar ist nichts anderes als ein kleiner, alternativ angehauchter Laden, WIRKLICH klein, 4 Tischchen und second hand Stühlchen, die etwas wacklig daher kommen, ein bisschen verratzt, kunterbunt mit bemalten Deckenplatten, frisch zubereitetem Essen aus lokalen Produkten, günstig, Surfbrett an der Decke, Gitarrenkoffer in der Ecke, 2 Kühlschränke die über und über mit Fotos von befreundeten Hawaiianern beklebt sind und kein einziger Tourist obwohl das ganze nur 10 Spazierminuten vom südlichen Ende des Waikiki Beach entfernt ist, Richtung Diamond Head. Also irgendwo in Wohnort-nähe von Mr. O’, denn zwischen diamond Head und Waikiki Beach, untenrum wo die hübschen Häuschen stehen, wohnt le monsieur.

Ich hab einen mango tango smoothie bestellt der mich so pappsatt gemacht hat, dass ich ihn nicht ganz geschafft habe, Sina einen fischwrap. Lecker wars, billig wars, irgendwie urig wars, lokale musli-mit-acai-beeren Esser waren da, und wir mittendrin mit einem verwunderten Grinsen im Gesicht anhand der Tatsache, was der Kerl als persönlichen Geheimtipp anpreist. Haha! Zu geil echt. Sympathiebonus hoch dreihundert für die kleine etwas abgewrackte surfbrett-bunt-billig-und-gesund-essen Klitsche. Nix mit gut ausgeleuchteten Designermöbeln und erlesenem Besucherkreis, bedient wird man auch nur über die Theke, Selbstabholung statt üblicher amerikanischer über-Service. Fazit: haaahaaa so cool.. ;-)



Und hier die wackeligen Handy-Bildchen dazu *g*





Außerdem waren wir an der North Shore in Haleiwa auch bei den Shrimp Trucks, die Alex hier erwähnt hat:

http://www.smh.com.au/travel/breaks-in-the-case-20110414-1deuq.html schrieb:


We're heading to the little surf town of Haleiwa for a moveable feast. O'Loughlin has directed us to Macky's Sweet Shrimp Truck, one of a legion of wheeled prawn outlets fed by the abundant aquaculture in the Kahuku area. "Every time I'm on the north shore I eat there," he says. "Their butter garlic shrimp plate is the best."


In dem Fall sind wir eigentlich gar nicht auf Alex' Spuren gewandelt, denn wenn man nach Haleiwa geht, kommt man unweigerlich an diesem kleinen Parkplatz vorbei wo sich stets 2 - 3 Shrimp Trucks ansammeln. Macky's Sweet Shrimp Truck war an dem Tag nicht vor Ort, dafür aber Giovanni's. Aussehen tun die allerdings alle ziemlich ähnlich, und zwar exakt so:



*big smile*

Den Geruch kann man leider nicht mit einfangen - aber es roch köstlich! Selbst für jemanden wie mich, der kein Seafood-Fan ist. Man kann also behaupten, dass man sich in beiden Fällen - Diamond Head Cove Health Bar und Shrimp Trucks - nicht vom Äußeren beeinflussen lassen sollte, denn auch wenn sie nicht so aussehen, sind es wirklich tolle Plätze zum Essen.

Ich weiß auch nicht richtig wie ich das beschreiben soll, und es hört sich wahrscheinlich ein bisschen dämlich an, aber ich glaube, als ich an diesen Orten war habe ich ein bisschen besser verstanden wer Alex eigentlich ist. Letztendlich ausschlaggebend für Lieblingsorte zum Essen ist ja nicht nur WAS es dort zu essen gibt, sondern hängt ganz stark davon ab, wie man sich dort fühlt, was dort für eine Atmosphäre herrscht und was für Leute man dort um sich rum hat während man mampft. Wenn Alex DAS ist, was ich an diesen Orten geliebt habe, dann lieb ich ihn jetzt noch ein bisschen mehr als zuvor *sigh* (Edit: und es erklärt, warum ich ihn im Anzug nicht so attraktiv finde wie in T-Shirt und Jeans mit Dreitagebart...)

______________________________________________



Zuletzt von NobodyKnowsNina am Sa Okt 20, 2012 9:59 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
kleineLady
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2915
Alter : 52
Ort : NRW
Anmeldedatum : 03.08.11

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Sa Okt 20, 2012 9:29 am

Wie geil ist das denn bitteschön, das man immer den eindruck hat das Alex ein bodenständiger Kerl ist hat genau in solchen dingen seinen Ursprung und seine Bestätigung *sigh*

Deinen letzten Satz Nina kann ich nur unterschreiben und man möchte gerne irgenwie mit Alex genau da sitzen, quatschen und essen ohne viel schnikschnak, so wie man es mit guten Freunden macht und immer den aller größten Spaß hat *friend*

______________________________________________


Big Thx to Sky for this amazing Sig

"Der Narr Tut was er nicht lassen kann ,der Weise lässt was er nicht tun kann"
Nach oben Nach unten
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6164
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Sa Okt 20, 2012 11:06 am

NobodyKnowsNina schrieb:


Ich weiß auch nicht richtig wie ich das beschreiben soll, und es hört sich wahrscheinlich ein bisschen dämlich an, aber ich glaube, als ich an diesen Orten war habe ich ein bisschen besser verstanden wer Alex eigentlich ist. Letztendlich ausschlaggebend für Lieblingsorte zum Essen ist ja nicht nur WAS es dort zu essen gibt, sondern hängt ganz stark davon ab, wie man sich dort fühlt, was dort für eine Atmosphäre herrscht und was für Leute man dort um sich rum hat während man mampft.

DAS ist die Wahrheit!
Es gibt kaum etwas, was mehr über einen Menschen verrät, als die Orte, an denen er sich am liebsten aufhält und was er wo am liebsten isst!
Und sicher ist er im Anzug sexy (wenn ich da nur an den SOTB denke!) und er trägt ihn, weil man es manchmal muss. Dem Anlass entsprechend, aus Respekt, aus Höflichkeit. Aber ich bin überzeugt der wirkliche Alex-Alex steckt in T-Shirt und zerrissenen Jeans ( Zwinker ).
Also ja, du hast ihn dadurch ein bisschen besser verstanden! Und wir jetzt auch. Danke!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
joanspark
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1582
Alter : 55
Ort : NRW
Anmeldedatum : 11.04.12

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Sa Okt 20, 2012 3:26 pm

leiCa schrieb:
... Aber ich bin überzeugt der wirkliche Alex-Alex steckt in T-Shirt und zerrissenen Jeans ( Zwinker ).
DAS denke ich auch! ...und auf Hawaii dann in diesen lässig coolen kurzen Hosen! verliebt

______________________________________________

Nach oben Nach unten
mckono
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 255
Alter : 33
Ort : gedanklich Hawaii
Anmeldedatum : 20.05.12

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Sa Okt 20, 2012 7:56 pm

nun ich kenne auch ein paar kleine (Restaurants oder Imbissbuden)
Die würden ihm sicherlich auch gefallen. Ich würde sie ihm jedenfalls gerne zeigen
Nach oben Nach unten
jackie23
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2090
Alter : 32
Ort : Österreich
Anmeldedatum : 04.03.12

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   So Okt 21, 2012 6:37 am

Vielen Dank Nina! *friend*
Das sind ja interessante Einblicke.

______________________________________________



Danke für diese süße Sig!
Nach oben Nach unten
Freya
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2531
Alter : 49
Ort : Stuttgart
Anmeldedatum : 18.05.11

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   So Okt 21, 2012 7:27 am

NobodyKnowsNina schrieb:

*sigh* (Edit: und es erklärt, warum ich ihn im Anzug nicht so attraktiv finde wie in T-Shirt und Jeans mit Dreitagebart...)

Zwei Seelen ein Gedankefühl *big smile*

Danke Nina, die Bilder kann ich mir wieder und wieder anschauen und es bleibt ein Gefühl von Wohlfühlen, Freiheit und Gemütlichkeit Zwinker

...ich steh ja als eigentlich eingefleischter Vegetarier total auf Seafood und bei Deinen Beschreibungen läuft mir, nicht nur wegen Alex oops , buchstäblich das Wasser im Mund zusammen knutsch

______________________________________________


Quelle:tumblr.com/pzeiko-archive
Nach oben Nach unten
eviesus
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2611
Alter : 61
Ort : Hessen
Anmeldedatum : 22.06.11

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   So Okt 21, 2012 6:09 pm

Danke, Nina, für Deinen Bericht mit der Fotogarnitur!

Ich finde auch: Es sagt eine Menge über jemand aus, wenn man weiß, wo er sich gerne aufhält und z.B. so etwas Alltägliches macht wie essen!
Leute, die da die Pommesbude bevorzugen oder bei Mäcces essen sind auf jeden Fall anders drauf als solche, die nur biologisch-dynamisch oder fünfsternemäßig unterwegs sind. Und Alex scheint zu der Kategorie "einfach, aber köstlich muss es sein" zu gehören. Und - wie bereits erwähnt - das macht ihn ungemein sympathisch!

______________________________________________

               

       
                                   

                          Lieben Dank an Joan! *love*
Nach oben Nach unten
Anwyn
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 310
Alter : 60
Ort : Heidelberg
Anmeldedatum : 17.10.12

BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   Mo Okt 22, 2012 11:26 am

Liebe Nina,

danke für deinen tollen Bericht rund um Mr. Ohhs Essgewohnheiten. Du hast uns da an etwas ganz Besonderem teilhaben lassen. Ein echtes Schmankerl BrainAFK

Anwyn
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unterwegs mit Alex (12/10)   

Nach oben Nach unten
 

Unterwegs mit Alex (12/10)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: ALEX O´LOUGHLIN - GERMAN COMMUNITY :: Alex O'Loughlin - Zur Person :: Allgemeine Interviews-
Gehe zu: