StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von Dusty85 Heute um 5:17 pm

» Wo und wie Alex sich fit hält...
von Dusty85 Heute um 3:29 pm

» Uralte Bildchen von denen keiner mehr genau weiß wie/wo/wann...
von aussielover Di Sep 12, 2017 6:24 am

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

» Hunde und Herrchen
von chilli88 Do März 23, 2017 7:12 pm

» Das O'Loughlinsche "PdP - Profil der Perfektion"
von Malihini So März 12, 2017 10:10 am

» Weihnachtswichteln 2016
von aussielover Di Jan 31, 2017 8:49 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Austausch | 
 

 *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   Mo Aug 22, 2011 5:41 pm



Es geht weiter! :zwinker:

FOLGE 13

Video von Freya




Zusammenfassung von Freya/Labormieze
Folge 13 - Ke Kinohi

Steve erwacht in der Nacht, weil er ein Geräusch hört. Er überrascht einen Einbrecher, als dieser sich an „seiner Kiste“ zu schaffen macht und überwältigt ihn, als ihn von hinten ein 2. Täter außer Gefecht setzt.

Als Steve wieder das Bewusstsein erlangt, ist die Champ-Box verschwunden. Danny, Chin und Kono überlegen zusammen, wer von „der Kiste“ wusste, als ihnen schlagartig bewusst wird, dass auch Mary, Steves Schwester, sowohl von der Kiste wusste, als auch einen Schlüssel zu Steves Haus besitzt, womit die Täter ins Haus gekommen sein müssen.
Als das Team bei Mary eintrifft, finden sie ein Feld der Verwüstung vor und in einer Blutlache einen ausgeschlagenen Zahn. Es steht fest, dass Mary entführt wurde. Durch die Überprüfung von Marys Handy kann das Team feststellen, dass Mary mit Mamo, einem alten Freund der Familie McGarrett, telefoniert hatte. Von Mamo erfährt Steve, dass Mary bei ihm war und er sie über die Umstände um den Tod ihrer Mutter informiert hat.
Verzweifelt überlegt Steve, wie er Mary finden kann, als sein Handy klingelt. Mary ist dran. Sie berichtet, dass sie sich in dem Kofferraum eines fahrenden Wagens befindet. Steve erklärt ihr, dass sie von innen eines der Rücklichter das dem Wagen heraustreten soll. Anhand ihrer Beschreibung der Umgebung können Steve und Danno ihr zur Hilfe eilen.

Im weiteren Verlauf findet Steve heraus, dass die Autobombe, welche seine Mutter getötet hat eigentlich für seinen Vater bestimmt war. McGarrett Senior war zu seinen Lebzeiten Spezialist für organisierte Verbrechen bei der HPD und war der japanischen Mafia so weit auf die Schliche gekommen, dass er ausgeschaltet werden sollte.

Zeitgleich findet das H50 Team den Drahtzieher hinter dem Kidnapping von Mary. Ein erfolgreicher japanischer Geschäftsmann namens Hiro Noshimuri. Verschiedene Indizien sprechen dafür, dass er für die Yakuza arbeitet. Als Steve Hiro Noshimuri aufsucht sieht er ihn zusammen mit Gouvenor Jameson. Es stellt sich heraus, dass die beiden befreundet sind. Jameson erklärt Steve, dass Noshimuri einen großen Einfluss auf die Hawaiianische Wirtschaft hat.

Steve findet weiterhin heraus, dass Hiros Bruder bei der HPD gearbeitet hat als seine Mutter durch die Autobombe starb. Er beschließt ihn aufzusuchen. Während dessen findet das Team die entsorgte Champ Box in einer Mülltonne. Ohne Inhalt, aber mit den Fingerabdrücken Hiro Noshimuris darauf. Steve hat jetzt die nötigen Beweise um ihn für das Kidnapping an seiner Schwester zu überführen. Er nimmt ihn während eines Golfspiels fest, bei dem er das erste Mal auf Wo Fat trifft noch ohne zu wissen, dass dieser der Kopf des Verbrechens ist. Die Episode endet damit, dass Mary Hawaii verlässt und das Team über die Nachrichten erfährt, dass Noshimuris Bruder bei einem Autounfall ums Leben kam.


Wallpapers von fever






Avatar und Signatur von dori




Poesie von Eisherz

Hey Sister, where are you?
And who did this to you?
Why can’t I beam you home?
Away is all my pride
I promised you to take care of you
I’ll find you and take you home


Steve&Mary Bildspecial von NobodyKnowsNina




Snark von Labormieze




GIF von Skydevil





FOLGE 14


Video von Freya (Folge 14+15)




Zusammenfassung von Labormieze
Folge 14 - He Kane Hewa'ole

Kono und Chin geraten mitten in eine wilde Verfolgungsjagd. Der Flüchtige rast vor den Wagen der Hawaiianischen Polizei davon und verliert, kurz bevor sich sein Wagen überschlägt eine Box aus dem Auto. Als Danno und McGarrett am Unfallort eintreffen stellt sich heraus: In der Box befindet sich ein menschlicher Kopf – abgetrennt. Der Fahrer kann die Fragen wem der Kopf gehört und woher er die Box hatte nicht mehr beantworten. Kurz bevor er stirbt bringt er lediglich die Worte "Ming-Wa. Ming-Wa." heraus.

Nachdem sich herausstellt, dass das Auto durch einen gewissen Spencer Owens gemietet war und Owens es als gestohlen gemeldet hatte tappt das Team erstmal im Dunkeln, doch Steve und Danno haben den richtigen Riecher als sie herausfinden, dass der Fahrer des Unfallwagens auf einem Schrottplatz gearbeitet hat. Dort treffen sie auf einen alten Mann und einen kleinen Jungen, den der Alte als Ming-Wa vorstellt. Sofort geht Danno und Steve ein Licht auf: Der Fahrer des Wagens, ein illegaler Einwanderer, hat kurz vor seinem Tod den Namen seines Sohnes gestammelt und der alte Mann auf dem Schrottplatz muss der Vater des Verunglückten sein. Der Alte ist geschockt. Sein Sohn, Han, hätte so etwas nie getan meint er, aber er erinnert sich an den vergangenen Morgen und erzählt, dass Han sehr glücklich war weil er einen Job angeboten bekommen hatte bei dem er 1000 Doller verdienen konnte. Der Alte ist sich sicher, dass sein Sohn für kein Geld der Welt einen Mord begehen würde und Steve glaubt ihm.

Derweil haben Chin und Kono herausgefunden wem der Kopf gehörte. Ihre Ermittlungen führen sie in das größte Hawaiianische Krankenhaus, in dem Chin auf seine Ex-Verlobte, Malia trifft. Schnell wird klar, dass Chin Ho noch Gefühle für sie hegt und dass die Beziehung nur zerbrach, weil Chin Ho Malia vor irgendetwas schützen wollte.

Malia erkennt das Gesicht auf dem Foto des abgetrennten Kopfes. Es handelt sich um einen ihrer Patienten, Henry Duncan. Danno und Steve suchen sofort das Haus Duncans auf und finden eine verwüstete Wohnung vor. Blut klebt an den Wänden. Nicole Duncan, die Frau von Henry wird außerdem bei der Arbeit vermisst. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass sie gekidnappt wurde. Der letzte Anruf der auf Nicoles Handy einging war von einem gewissen Robert Rovin. Nicoles Vater und außerdem Besitzer des Hauses, dessen Adresse im Navi des verunfallten Wagens eingespeichert war. Der abgetrennte Kopf sollte also an seine Adresse geliefert werden. Als Danno und Steve Robert verhören ist dieser geschockt, dass sein Schwiegersohn ermordet wurde und macht sich große Sorgen um seine vermisste Tochter. Steve und Danno wollen schon wieder in ihren Camero steigen, da sehen sie Robert mit einem Briefumschlag um die Ecke biegen. Sie verfolgen ihn bis zum Pier. Dort beobachten sie wie eine Übergabe stattfinden soll. Ein vermummter Mann zielt auf Robert. McGarrett schießt dazwischen und erwischt den Vermummten. Es ist Spencer Owens. In dem Kofferaum von Spencers Wagen finden sie den restliche Körper von Henry Duncan.
Robert Rovin gesteht jetzt dass er erpresst wurde. Die Entführer drohten damit seine Tochter ebenfalls zu töten, wenn er die Polizei einschalten würde.
In Spencer Owens Haus findet Danno Beweise dafür dass Nicole und Spencer sich kannten – ja, sogar ein Liebespaar waren und zusammen das Land verlassen wollten. Nicole hatte ihre eigene Entführung also nur vorgetäuscht um mit ihrem Geliebten unter falschem Namen den nächsten Flieger zu nehmen. Steve fängt die wartende Nicole am Flughafen ab – und nimmt sie wegen Mordes an ihrem Ehemann fest. Der illegale Einwanderer Han war also wirklich nur der Überbringer des Kopfes – einer der keine Fragen stellte sondern einfach nur froh war ein bisschen Geld zu verdienen – er musste sterben, weil die Not in der er war von anderen Menschen ausgenutzt wurde.


Wallpaper von fever




Avatar und Signatur von dori




Poesie von Eisherz

How can someone be so mean
And take another life away
Why does anybody kill each other?
And don’t care if someone is left behind
I am sad when someone innocent dies
I am angry because I can’t stop it



Snark von Labormieze




GIF von Skydevil





FOLGE 15


Zusammenfassung von Labormieze

Folge 15 - Kai e'e

Eine Tsunami Warnung überrascht Kono und Danno am Strand bei einer kleinen Nachhilfe Stunde in Sachen Surfen. Steve, welcher gerade noch seine ‚lose’ Beziehung zu Catherine gepflegt hatte *hust* wird ebenso von der Warnung überrascht und bekommt mitgeteilt, dass ein Angestellter der zuständigen Stelle für Tsunami Warnungen verschwunden ist. Es handelt sich um den Spezialisten Dr.Russell. Danno und Steve machen sich auf den Weg ins Tsunami Zentrum wo Dr. Russell schmerzlich vermisst wird, weil er der einzige ist, der die unlogisch wirkenden Messdaten entschlüsseln könnte.

Chin findet während dessen in der verlassenen Wohnung von Dr. Russell Hinweise die auf einen Kampf schließen lassen. Außerdem gibt es auf Russells Computer Anzeichen dafür, dass er sich vor der ersten öffentlichen Tsunami Warnung in das Netzwerk eingeloggt hat, welches für die Auswertung der Meeres Daten zuständig ist….aber nicht von seinem Computer aus. Steve bekommt in der Zwischenzeit einen Anruf von seinem alten Surflehrer Mamu, welcher sich weigert den Strand zu verlassen weil er sich sicher ist, dass kein Tsunami kommen wird. Zusammen mit Danno macht sich Steve wieder auf den Weg zu der Tsunami Station. Er vermutet, dass das Messsignal, welches die Warnung auslöst von Dr.Russell absichtlich abgesetzt wurde und wendet sich an Catherine. Diese kann den Ursprung des Signals ermitteln. Es kommt von einem Boot im Hafen. Als Steve und Danno dort eintreffen ist bereits alles evakuiert. Chin Ho meldet sich und berichtet, dass die erste Welle jeden Moment eintreffen kann, doch das Wasser sieht ganz ruhig aus. Auf dem Boot treffen Steve und Danno eine Frau mit Laptop an. Es stellt sich heraus, dass die Frau 25.000 Dollar dafür bekommt ein ihr zugesendetes Signal an das Tsunami Warn System weiterzuleiten. Steve zwingt sie dazu preiszugeben wo die ihr zugesendeten Daten herkommen.

Das Team macht sich auf den Weg zu dem Ursprung des falschen Signals und beobachtet, wie Dr.Russell bedroht wird. Er soll dafür sorgen, dass ein bestimmter Bereich der Stadt evakuiert wird oder seine Tochter wird umgebracht. Außerhalb des Gebäudes kommt es zu einem Handgemenge infolge dessen Steve einen Mann erschießt, den Chin Ho aus seiner Zeit beim HPD wieder erkennt. Es stellt sich heraus, dass dieser Mann ebenfalls an dem Rauschgift Skandal gearbeitet hatte und ebenso wie Chin weiß, dass von diesem Fall eine riesige Summe Geld in der Asservatenkammer lagert. Steve durchschaut den Plan der Gangster. Sie evakuieren den Bereich um die Asservatenkammer um in Ruhe das Geld zu stehlen. Nachdem das Team den Diebstahl verhindern kann ist klar, dass die Polizei dahinter kommt, dass 10Mio Dollar fehlen – Geld, welches Steve gestohlen hatte um Chin Hos Leben zu retten. Steve macht sich darauf gefasst Gouverneur Jameson alles zu gestehen, doch sie dankt ihm lediglich und sagt, das ganze Geld sei wieder vollständig. Obwohl das Team erleichtert ist kann sich niemand erklären wo die 10Mio Dollar herkommen.


Wallpaper von fever




Avatar und Signatur von dori




Poesie von Eisherz

Here on the beach
A lesson I teach
Waves of sand
Are under his board
I will learn him to live
I will learn him to surf


Snark von Labormieze




Gracie Moment von Eisherz




GIF von Skydevil




One Shot von fever

Alleine stand er da. Hände hinter dem Rücken verschränkt und Blick starr auf die Tür gerichtet, hinter der sich schon bald entscheiden würde, wie seine Zukunft aussehen würde. Äusserlich wirkte er ruhig, aber innerlich war er angespannt und eine leichte Nervosität ­begann sich in ihm auszubreiten. Eine Nervosität, die er so bisher nicht gekannt hatte. Vielleicht lag es daran, dass sie gepaart war mit einem leichten Anfall von Angst. Angst davor, dass er alles verlieren konnte, was ihm noch geblieben war. Sein Job, sein Team und vor allem würde man ihn wohl auch noch unehrenhaft aus der Navy entlassen.
Und dieser Gedanke war deshalb so schlimm für ihn, weil die Navy zu seiner Familie geworden war. Es war ein Ort wo er sich zu Hause fühlte, von dem er dachte das er jeder Zeit zurück kehren konnte wenn er es wollte. Aber jetzt? Wenn er ins Gefängniss musste würde er all das verlieren. Sie würden ihn ausschliessen, wegschicken, so wie das sein Vater damals getan hatte. Und er würde ein weiteres mal seine Familie verlieren.

Danny hatte recht dieses ­mal hatten sie die Linie etwas zu leichtfertig überschritten. Aber es gab einfach keinen anderen Weg. Er musste so handeln. Es war der einzige Weg um Chins leben zu retten. Und sein Plan war ja eigentlich auch simpel. Er wollte Hesse das Geld bringen und ihn dann mit Konos Hilfe ausser Gefecht setzten um die Bombe um Chins Hals zu deaktivieren. Dann wollte er das Geld wieder zurücklegen. Aber wie das so oft im Leben war. Dinge entwickelten sich anders, als das man es geplant hatte. Und als Hesse den Rucksack mit dem Geld ins Feuer warf, ging sein Plan im wahrsten Sinne des Wortes in Rauch auf.

Und damit nicht genug. Wie sagte es das Sprichwort so schön. Ein Unglück kommt selten alleine. Und ausgerechnet jetzt musste dieses Geld, das jahrelang unangetastet in der Asservatenkammer gelegen hatte, gestohlen werden. Sie hatten den Kerl zwar geschnappt und das Geld sichergestellt, aber nach all dem würden sie das Geld jetzt nachzählen und merken ­das 10 Millionen fehlten. Genau der Betrag um den Steve die Gouverneurin gebeten hatte. Und da er jetzt hier vor dieser Türe stand bedeutete wohl dass die Gouverneurin auch eins und eins zusammengezählt hatte, und wusste das seine Einheit dieses Geld gestohlen haben mussten. Nein.. nicht seine Einheit.. er hatte es gestohlen. Er würde dafür geradestehen. Er würde seine Leute da nicht mit rein ziehen. Egal was es ihn kostete. Er würde die Konsequenzen alleine tragen. Denn er war der Boss, und er hatte die Entscheidung getroffen dieses Geld zu stehlen.

Plötzlich hörte er Schritte hinter sich. Und als er sich umsah, stellte er überrascht fest ­das Danny, Chin und Kono eigetreten waren. Sie kamen zu ihm und schauten ihn kurz an, bevor Danny sagte. "Was schaust du denn so? Wir stecken da alle gemeinsam mit drin." Noch immer sagte er nichts, weil er etwas überwältigt war von dem, was ihm eben bewusst geworden war. Sie waren ­gekommen um ihn zu unterstützen. Er war für sie nicht nur der Boss. Er war für sie ein Freund. Nein mehr noch, ein Teil der Familie. " Leutnant Commander, sie ist für sie bereit." wurde die Stille durchbrochen durch die Frau, die in den Raum trat. Sie wollten sich gerade alle gemeinsam in Bewegung setzten, als sie anfügte. " Die Gouverneurin will nur McGarrett."

Noch mal schaute er seine Leute an. Chin nickte leicht, zeigte ihm so das sie da waren, auch wenn sie nicht ins Büro der Gouverneurin mitgehen konnten. Und plötzlich war seine Angst verflogen. Egal was ihn hinter dieser Tür erwarten würde, er wusste, dass es Leute gab, für die er wichtig war. Die ihn nicht im Stich liesen. Er hatte eine neue Familie gefunden. Ein dankbares Lächeln erschien auf seinen Lippen, bevor er schliesslich der Frau folge.



DOWNLOADSPECIAL



*thanks to http://board.tv4user.de/

How to use:
Greift euch den VCL Player, kopiert die entpackte Untertiteldatei in den gleichen Ordner in dem eure Folge.avi (z.B.Hawaii.Five-0.2010.S01E01.HDTV.XviD-LOL.avi) steckt, startet das Video wie gewohnt und fertig ist die Laube.
Dieser Download beinhaltet nur die UNTERTITEL-DATEI der jeweiligen Folge. Bei Fragen und Support wendet euch ans Team. Fragen bezüglich des Downloads ganzer Folgen wird das Team nicht beantworten. Bitte um Verständnis.

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
Betty
Rotbart-Beauftragte
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 621
Alter : 50
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 03.07.11

BeitragThema: Re: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   Mo Aug 22, 2011 6:34 pm

:beten: das war wieder gaaaaaaaaaaaaanz toll, alles!!!!!!!!!!! Ihr seid die Größten *friend*

______________________________________________


Danke Nina
Nach oben Nach unten
Norii
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1079
Alter : 24
Ort : München
Anmeldedatum : 27.09.09

BeitragThema: Re: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   Mo Aug 22, 2011 7:13 pm

was hab ich mir einen abgelacht bei den snarks!!!!!!

ihr alle, jede einzelne von euch hat sagenhafte arbeit geleistet!!!!!!!
:beten:

ihr seid die besten *applaus*
Nach oben Nach unten
Justine
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2944
Alter : 53
Ort : Baden-Würtemberg
Anmeldedatum : 03.05.11

BeitragThema: Re: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   Mo Aug 22, 2011 10:03 pm

*applaus* Wow wie toll ist das denn wieder *applaus*

@Freya...die Videos hast Du klasse gemacht......der Anfang Hawaii5.0 und dann am schluß der Abspann...toll auch die drehenden Bilder *applaus*

Super auch die Avas, Sigs, Wallis,Snarks, Gedichte,Zusammenfassungen, der One Shot und die Gifs(wobei mich der letzte lange Zeit nicht dazukommen ließ den One Shot zu lesen, weil mein Blick immer wieder hoch ging und ich dann ganz hochscrollen mußte um mich endlich konzentrieren zu können :leecker: *lol* )

Ich danke Euch allen ....Ihr sei suuuuper *friend*

______________________________________________



Danke Nina für diese tolle Signatur und Sky für das tolle Ava  

Wir geben dem Hund den Rest unserer Zeit, unseres Raumes und unserer Liebe, doch der Hund gibt uns alles was er hat (Verfasser unbekannt)  
Nach oben Nach unten
Freya
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2531
Alter : 50
Ort : Stuttgart
Anmeldedatum : 18.05.11

BeitragThema: Re: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   Di Aug 23, 2011 5:07 am

Erstmal Danke Euch allen für das liebe Feedback...

@Eisherz: Deine Poesie trifft wie immer mitten ins Herz und hab ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich "Deine" Gracie-Moments liebe?

@Mieze:
die Zusammenfassungen sind super (und vor allem hast Du den Dreh viel besser raus als ich, dass man diese auch als "Kurzzusammenfassung" bezeichnen kann :zwinker: ) ...und die Snarks sind einfach super... :lol!: ...das Buchcover: Emotionen für Dummies ...einfach Klasse

@Nina:
Das Bildspecial ist total schön, die Farben unterstreichen die gefühlten Emotionen noch

@Fever:
die Wallis sind super geworden, mein absoluter Favorit ist das 1. von Folge 13, aber das weißt ja schon :zwinker: ...und die One Shot ist schööönn

@Dori:
wunderschöne Avas und Sigs...am besten gefallen mir die von Folge 14

and last but not least
@Sky:
die gifs sind genial mir geht's da wie Justine ( *big smile* ) musste auch ganz hochscrollen, damit ich die One Shot konzentriert lesen konnte, sonst wandert der Blick immer wieder zur gif zurück.... 🚿

SUPER ARBEIT MÄDELS...Danke an alle... *applaus*

______________________________________________


Quelle:tumblr.com/pzeiko-archive
Nach oben Nach unten
Skydevil
Twittervögelchen
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3233
Alter : 32
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 18.03.11

BeitragThema: Re: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   Di Aug 23, 2011 7:20 pm

so nun auch mal von mir... mädels super arbeit schau heute nun auch zum ersten mal die werke an ^^ internet probs sei dank -.-

aber daumen hoch wieder klasse werke seit super *applaus*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6210
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   Mi Aug 24, 2011 2:53 pm

Die Sachen sind alle so genial hier und es macht sooo viel Spaß jede Woche hier rein zu stolpern, dass man eigentlich nicht eine Person herausstellen sollte. Eigentlich... Ich mache es aber trotzdem mal, denn ich denke, sie hat es sowas von verdient.
MIEZE, spür den Windhauch meiner Verneigung!

Sie puzzelt hier bei den BM rum obwohl sie Admin-Aufgaben hat, uuuuuund bastelt noch ein neues Outfit und... achja.... arbeiten tut sie glaube ich auch noch. Also ein fettes Dankeschön von mir (die mit dem schlechten Gewissen, weil sie gequängelt hat, das 'Heart Punched' Steve immer noch nicht nackig macht.... sorry.... aber ich wusste ja nicht, dass du uns so nebenher noch ein neues Kleidchen strickst!)

*handflächenflachvoreinanderlegundverneig*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
beth3010
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 247
Alter : 58
Ort : Thüringen
Anmeldedatum : 04.09.09

BeitragThema: Re: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   Mi Aug 24, 2011 5:35 pm

Respekt !!!! *applaus*

Also mir gefällt alles super, könnte stundenlang dahinschmelzen.....

Danke an alle Bastler biglove

Nach oben Nach unten
Eisherz
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 701
Alter : 33
Ort : Viersen
Anmeldedatum : 02.04.11

BeitragThema: Re: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   Do Aug 25, 2011 10:20 am

Ich bedanke mich ganz recht herzlich bei den Leuten, dass sie uns immer wieder so ein tolles Feedback geben. =)

Und ich kann mich nur anschliessen. Auch diesmal ist wieder alles super. Von den Videos, bis hin zu den Zusammenfassungen. Wirklich klasse Mädels! :DDD

______________________________________________


~Where you invest your love, you invest your life [Mumford&Sons]~
Nach oben Nach unten
http://www.inaworldofice.blogspot.com
worlds2000
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 75
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 31.12.10

BeitragThema: Re: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   So Aug 28, 2011 7:10 pm

Eigentlich wurde schon alles gesagt, Ihr habt wieder alle eine SUPER Arbeit gemacht

Vielen Dank an Euch alle für den wöchentlichen Einsatz

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: *H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15   

Nach oben Nach unten
 

*H5-0 BEST MOMENTS* Folgen 13-15

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: HAWAII 5-0 SPECIALS :: Best Moments :: H5-0 BEST MOMENTS - Staffel 1-
Gehe zu: