StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von arni1702 Mi Dez 06, 2017 10:44 am

» Alex Gesichtsakrobatik
von arni1702 Mi Dez 06, 2017 10:30 am

» Wo und wie Alex sich fit hält...
von Malihini So Dez 03, 2017 9:43 am

» Hunde und Herrchen
von arni1702 Do Nov 09, 2017 1:56 am

» Uralte Bildchen von denen keiner mehr genau weiß wie/wo/wann...
von arni1702 Di Nov 07, 2017 3:54 pm

» Oberwichtel pausiert dieses Jahr
von leiCa Di Okt 31, 2017 2:05 pm

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Teilen | 
 

 In der Weihnachtsbäckerei...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Siv
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4257
Alter : 42
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 12.09.11

BeitragThema: In der Weihnachtsbäckerei...   So Dez 04, 2011 6:45 pm

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber Weihnachtszeit heißt für mich auch immer Plätzchenzeit!!! Früher war es das Größte, mit Mama zusammen zu backen...

Heute backe ich jedes Jahr mit 5 Freundinnen und das ist eine feste Tradtion, mit der hoffentlich nie gebrochen wird. Bereits im Oktober bekommen wir von unserer "Orga-Chefin" eine @-Mail, in der uns alles mitgeteilt wird, was wir wissen müssen. Der Termin, die Einkaufsliste für K. die "küchentechnisch" nicht so sehr bewandert ist und deshalb gerne das Einkaufen übernimmt  *lol*, die Rezepte, die dann in 4-facher Menge vorbereitet werden müssen, ich bekomme zusätzlich noch die Aufgabe, für das "salzige Catering" (Mittagessen) zu sorgen, ganz wichtig natürlich- wer den SEKT mitbringt, die Männer werden gebeten, sich einen schönen Tag mit den kids zu machen und dann kann sich gefreut werden.
Und das tue ich, ich freue mich auf diesen Tag wie ein kleines Kind.  :FREU:

Um 10 treffen wir alle ein, der erste Sektkorken knallt und dann geht es endlich los. Mittlerweile sind wir so eingespielt, dass jeder weiß, was zu tun ist oder wann er sich verdrücken muss, um einem blöden Job zu entkommen. Eine gemütliche, entspannte aber trotzdem "schaffige" Athmosphäre entsteht, es wird getrunken, gelacht, gewitzelt und die Plätzchenberge auf der Terasse wachsen...



Am Abend sitzen wir dann glücklich in der aufgeräumten Küche und füllen unsere Vorratsdosen. Essen kann man diese Mengen unmöglich allein, deshalb verschenke ich jedes Jahr einen großen Teil davon. Das Verschenken macht dabei ebenso viel Spaß, wie das Backen. Ich verschenke gerne Selbstgemachtes, weil es oft persönlicher ist, als Gekauftes.
Heute hatte ich noch einmal Lust zu backen. Allerdings weniger traditionelle Plätzchen, eher etwas- naja- unkoventionelle.  *lol*



Meine Chefin hat für solche Geschenke wenig übrig. Ich finde sie lustig und werde sie an meine Schüler (Klasse 4) am letzten Schultag vor den Ferien verschenken. Auch meine Freunde und ihre Kids werden sich hoffentlich freuen!

Und ihr? Eher traditionell oder darf es auch mal etwas ausgefallener sein???

______________________________________________



Zuletzt von Siv am Di Dez 23, 2014 10:23 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Dolphin1978
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1203
Alter : 39
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 18.05.11

BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   So Dez 04, 2011 11:28 pm

Oh lecker Spitzbuben. Cool sind ja auch die Totenkopf-Kekse. - Normalerweise ist es bei uns auch Tradition Plätzchen selber zu backen. Da stehen dann meine Mutter, meine Schwägerin und ich in der Küche.
Aber diese Jahr habe ich, aufgrund von Megastress in der Firma, kein Zeitfenster gefunden und daher bleibt es dann bei Spekluatius aus der Tüte :(

______________________________________________



VIELEN DANK ! THANK YOU ! MERCI ! GRACIAS ! GRAZIE !
MAHALO NUI LOA !

NOBODYKNOWSNINA!!!
Nach oben Nach unten
eviesus
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2637
Alter : 61
Ort : Hessen
Anmeldedatum : 22.06.11

BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   Mo Dez 05, 2011 3:24 pm

Also bei mir ging es immer sehr konventionell zu - Spritzplätzchen, Vanillekipferl, Makronen - wurden immer gerne von allen in der Familie gegessen und komischerweise blieb auch nie was übrig *big smile*
Ob ich dieses Jahr dazu komme (hab nämlich noch nicht gebacken - was mich nicht wirklich stresst - desto länger halten die Plätzchen ja auch! *lol* ) weiß ich noch nicht, da ich mit Job, Haushalt und "Baustelle" (mein Elternhaus wird derzeit hauptsächlich in Eigenregie umgebaut und wir hoffen, zu Ostern einziehen zu können!) momentan ganz gut ausgelastet bin. Vielleicht schaff ich es jetzt mal am WE, mal sehen. Sonst bleiben, wie bei Dolphin, noch die Kekse aus der Tüte...

______________________________________________

               

       
                                   

                          Lieben Dank an Joan! *love*
Nach oben Nach unten
Cleo28
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1622
Alter : 35
Ort : Niedersachsen
Anmeldedatum : 18.09.09

BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   Mo Dez 05, 2011 5:03 pm

Ich bin eigentlich überhaupt kein Backfan, aber zu Weihnachten mache ich "Neujahrkuchen". Ich rolle sie immer wie eistüten auf. Der Name passt zwar nicht ganz zu Weihnachten, aber die "Waffeln" gehören für mich einfach zur Weihnachtszeit.


______________________________________________

Nach oben Nach unten
Labormieze
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4251
Alter : 36
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 10.07.08

BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   Mo Dez 05, 2011 5:32 pm

Schönes Thema! Unsere Backrunde bestehend aus ein paar Arbeitskolleginnen trifft sich auch nächste Woche zum Backen (und Sekt oder Glühwein trinken *lol* )

Ich mach Fotos von den fertigen Werken und reiche sie nach.

Um die Weihnachtszeit hab ich immer total Lust auf Backen oder ähnliches. Letztes Jahr hab ich mir Schokoladen-Hohlkörper im Fachgeschäft geholt und 200 Pralinen selbst gemacht. War gar nicht schwer und ist bei allen gut als 'Zusatzgeschenk' unterm Tannenbaum angekommen.....

@siv: die Totenkopf Plätzchen sind sau cool. Wo bekommt man denn solche Ausstechförmchen her?

@cleo: die 'Neujahrkuchen' sehen sooooo lecker aus. Mit Eis und heißer Grütze bestimmt auch nicht zu verachten.

______________________________________________

Danke NKN für dieses grooooßartige Sig/Avatar Set Zwinker


Nach oben Nach unten
http://www.myspace.com/428758000
Siv
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4257
Alter : 42
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 12.09.11

BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   Mo Dez 05, 2011 5:49 pm

Cool, da bin ich also nicht die Einzige, die vor Weihnachten dem "Back-Wahn" verfällt!

@ Mieze: Den Ausstecher hab ich in HH bei den "Wohngeschwister"(n) auf der Schanze gekauft. In der Europa-Passage gibt es unten einen Laden, der nur Backzubehör führt und der gaaanz viele verschiedene Ausstecher hat.
Mittlerweile gibt es die aber auch in jeder Hausahaltswarenabteilung von Kaufhäusern.

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Cleo28
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1622
Alter : 35
Ort : Niedersachsen
Anmeldedatum : 18.09.09

BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   Di Dez 06, 2011 9:23 pm

Labormieze schrieb:


@cleo: die 'Neujahrkuchen' sehen sooooo lecker aus. Mit Eis und heißer Grütze bestimmt auch nicht zu verachten.

Oder einfach nur mit Schlagsahne. Schmeckt super!
Nach oben Nach unten
Freya
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2531
Alter : 50
Ort : Stuttgart
Anmeldedatum : 18.05.11

BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   Mi Dez 07, 2011 9:19 am

OH Mann...äähh Frau, wart ich schon fleissig, die Totenkopfplätzchen sind ja der Hammer... *staun*

also ich hab es erst geschafft, das alljährliche traditionale Apfelbrot nach Urgroßmutters Rezept zu backen, weil mich alle (Tochter, Mama, Kolleginnen) gedrängelt haben...hab also am Samstag 1,5 Std. Äpel geschält, geraspelt und eingelegt zusammen mit den Rosinen, so dass ich am gesamten Sonntag vormittag insgesamt 4 Brote gemacht hab...und nu is schon alles aufgegessen ... (Tochter 99,9 % von einem, Mama eins, Kolleginnen eins und ich 0,1% von einem *sigh* )

Ich will aber noch Schokoladenbrot machen, und das verrat ich niemden und versteck es dann *fg*


______________________________________________


Quelle:tumblr.com/pzeiko-archive
Nach oben Nach unten
Siv
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4257
Alter : 42
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 12.09.11

BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   Sa Dez 01, 2012 9:40 am

*staubwisch*
Aaahh, da ist er ja wieder!
Letztes WE war es dann auch bei uns wieder soweit und wir haben uns in die Weihnachtsbäckerei gestürzt. Jedes Jahr ein bisschen anders, jedes Jahr ein bisschen organisierter und jedes Jar ein bisschen besser! *big smile*
In diesem Jahr sogar einheitlich beschürzt, denn C. hat uns eigens dafür Schürzen bemalt! Ich kann nur sagen, Weihnachten kann kommen! Was das Plätzchen Kontingent angeht, bin ich gerüstet.




Was Geschenke und weihnachtliche Stimmung angeht, kann Weihnachten da bleiben, wo es gerade seinen "Sommer" verbringt. Eigentlich mag ich Weihnachten nicht besonders...

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Leela
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 402
Alter : 31
Ort : NRW
Anmeldedatum : 01.10.12

BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   Sa Dez 01, 2012 10:13 am

Ui, die sehen ja lecker aus, besonders die mit Marmelade - auf solche Plätzchen stehe ich total!

Ich habe gestern auch angefangen zu backen, Mandelmakronen und Heidesandplätzchen. Heute backe ich dann mit meiner Mama und meinen beiden Schwestern noch ganz viele Plätzchen, das ist so bei uns traditionell am Samstag vor dem ersten Advent.

Mal schauen, was es geben wird, das wechselt immer bei uns, Zimtsterne und Vanillekipferl sind aber im jeden Fall dabei, weil das die einzigen Plätzchen sind, die meine kleine Schwester isst *no* Die erste Ladung Kipferl ist schon im Ofen!
Nach oben Nach unten
fever
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2620
Alter : 46
Ort : schweiz
Anmeldedatum : 30.12.08

BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   Sa Dez 01, 2012 10:44 am

Oh Siv.. das sieht vielleicht lecker aus... BrainAFK

Du hast glück wohnst du so weit weg.. sonst würd ich nämlich mal kurz bei dir vorbeischauen um all diese Köstlichkeiten mal zu probieren .. *sigh* Zwinker

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://profile.myspace.com/fever-4-ever
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: In der Weihnachtsbäckerei...   

Nach oben Nach unten
 

In der Weihnachtsbäckerei...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: ALEX O`LOUGHLIN - FANS UNITED :: Archiv :: X-mas Specials :: Weihnachtsecke 2015 :: Weihnachtsplauderei-
Gehe zu: