StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von Malihini Gestern um 6:33 pm

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

» Fotoshooting mit Kreischgarantie!
von Sky13 Di Jun 27, 2017 6:33 pm

» Alex in einem Bericht über seinen guten Freund Luke Davies
von eviesus Do Mai 25, 2017 9:38 am

» Alex liest eine Geschichte für CBS Watch Magazine
von Herzblume130 Do Mai 18, 2017 2:32 pm

» Artikel im Honolulu Magazine: Alex & Malia - Liebe auf den ersten Blick
von leiCa Di Apr 18, 2017 2:23 pm

» Was andere über Alex denken...
von aussielover Mo Apr 17, 2017 6:27 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Austausch | 
 

 1: Dein Lieblingscharakter?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
joanspark
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1582
Alter : 55
Ort : NRW
Anmeldedatum : 11.04.12

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   Mi Apr 11, 2012 7:28 pm

@ Visiongirl76
Ja, das Steve und Danny ein geniales Team sind (und uns sooo schöne Fernsehabende bescheren) kann ich unterstreichen!
...und bei Männern ist es ja oft so: erst kloppen sie sich und dann sind sie sozusagen "Busenfreunde"! Zwinker

______________________________________________

Nach oben Nach unten
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6161
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   Do Apr 12, 2012 11:00 am

Hach, Joan (wenn ich dich mal so nennen darf) ich glaube wir sind auf der gleichen Wellenlänge was Danny angeht.
Ich hätte in der Szene sogar mein Knie benutzt, vor allem weil ich diesen NinjaMove nicht kann. Ich hasse es, wenn Leute, Fremde in dem Fall sogar, in meinen persönlichen Dunstkreis eindringen. Das macht man nicht. Und dann noch dieses Fingergepiekse ist ein NoGo.
Danny hat überhaupt kein Gespür für Privatssphäre, in keinem Bereich. Wenn ich da nicht nur an die "Hausverwüstung" denke in 2.17 (??)...
Und was macht Steve am Ende dieser Folge? Er schenkt Danny und Grace, die er beide noch nicht wirklich kennt, einfach so einen Aufenthalt im tollen Hotel mir Delfinschwimmen für Grace. So wie er oft einfach nur so etwas für Danny tut.
Ich denke er hatte mich fast bei "I think we will get along great", aber nach diesem Geschenk fand ich ihn einfach klasse!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
joanspark
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1582
Alter : 55
Ort : NRW
Anmeldedatum : 11.04.12

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   Do Apr 12, 2012 2:55 pm

Ja, leiCa, Joan ist mir sehr recht und mir sind Deine Beiträge beim "geheimen Lesen" (also vorm offiziellen anmelden) auch aufgefallen, weil Du das mit Danny ähnlich siehst und wir da wohl tatsächlich auf der gleichen Wellenlänge schwimmen! Cool!

Ich persönlich war übrigens auch hocherfreut, als ich gelesen habe, dass Catherine Rollins ab Staffel 3 öfter dabei ist, denn a) mag ich sie total gern und b) passt sie perfekt zu Steve!!! - Und wenn's mit ihr nichts werden sollte (warum auch immer - ich hoffe aber nicht!), bliebe immer noch Kono! *lol*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Justine
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2942
Alter : 53
Ort : Baden-Würtemberg
Anmeldedatum : 03.05.11

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   Do Apr 12, 2012 7:11 pm

So nun will ich auch noch....also für mich steht an erster Stelle natürlich unserr Super-Seal Steve, dessen Vielschichtigkeit schon beschrieben wurde und ich kann mich da nur anschließen ,ich find ihn toll genauso wie er ist und mir gefällt seine Art Türen zu öffnen bampf *big smile*

An zweiter Stelle stehen für mich Steve&Danny,ich bin jetzt zwar nicht gerade der Danny-Fan, aber ich liebe die Carguments und da gehört Danny halt einfach dazu. Bei 2.10 war er mir fast symphatisch, wie er sich Sorgen um Steve machte.

An dritter Stelle stehen Max und Kamekona, die ich beide einfach zum Knuddeln finde

______________________________________________



Danke Nina für diese tolle Signatur und Sky für das tolle Ava  

Wir geben dem Hund den Rest unserer Zeit, unseres Raumes und unserer Liebe, doch der Hund gibt uns alles was er hat (Verfasser unbekannt)  
Nach oben Nach unten
fever
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2604
Alter : 46
Ort : schweiz
Anmeldedatum : 30.12.08

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   So Apr 15, 2012 5:49 pm

Ach ja.. was soll ich hier noch gross sagen.. Eigentlich trifft es Siv mit ihrem Post voll. Und ich kann ihr nur zustimmen. Steve ist mein "Held" auch wenn er manchmal etwas "hart" erscheint.. so hat er doch auch einen weichen Kern. Der zeigt er nicht so oft. Aber es gibt da doch immer wieder so kleine ansätze und ich liebe Starke Männer mit "weichem" Kern.

Steve ist natürlich meine Nummer eins.. aber ohne Danny wäre die Serie nur halb so gut. Denn auch wenn er versucht seine wahren Gefühle für Steve nicht zu zeigen, sind sie doch da. Sein Partner ist ihm wichtig, und der gedanke ihn zu verlieren macht ihm im Grunde Angst. Aber vor Steve würde er das nie zugeben, aber da gibt es immer wieder diese Momente wo man es einfach merkt das Steve nicht nur sein Partner sondern auch sein bester Freund ist.

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://profile.myspace.com/fever-4-ever
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   So Apr 15, 2012 6:10 pm

fever schrieb:
aber ohne Danny wäre die Serie nur halb so gut. Denn auch wenn er versucht seine wahren Gefühle für Steve nicht zu zeigen, sind sie doch da. Sein Partner ist ihm wichtig, und der gedanke ihn zu verlieren macht ihm im Grunde Angst. Aber vor Steve würde er das nie zugeben, aber da gibt es immer wieder diese Momente wo man es einfach merkt das Steve nicht nur sein Partner sondern auch sein bester Freund ist.

Da stimm ich dir voll zu, fever. Das, was viele bei Danny als dreiste Unverschämtheit ansehen, sehe ich als verdrehte Zuneigungsbekundung. Ich finde nicht, dass er versucht seine wahren Gefühle für Steve nicht zu zeigen, sondern er zeigt sie ganz besonders dadurch, dass er manchmal so heftig auf Steve reagiert und ihn ganz offenkundig bemängelt oder in Frage stellt oder zur Weißglut treibt oder sonstwie anmacht. Er ist abgesehen von seiner Tochter nicht der Typ für große (positive.. lol) Gefühle, aber sie sind zweifellos da. Wieso mäkelt er denn an Steve rum, wenn er das bei Chin oder Kono auch nicht tut? Weil er offenbar den unbändigen Drang hat, Reaktionen bei Seve hervorzurufen. Und warum hat man einen unbändigen Drang, Reaktionen bei jemandem hervorzurufen? Weil man wahrgenommen werden will, weil man sich besonders vordergründig für diese Person sichtbar machen will, weil man möglichst viel Interaktion mit der Person haben will. Und wieso will man das? Weil die Person einem wichtig ist. Dabei kommt's überhaupt nicht drauf an WELCHE Emotionen/Reaktionen er auslöst, Hauptsache ist einzig und allein: er tut es. Und auf die Art und Weise wie er es tut kommen sie viel deutlicher zur Geltung als wenn er und Steve die Friede Freude Eierkuchen Buddies wären, die außer "I love you man" und kumpelhaftem Schulterklopfen nix hätten womit sie sich aneinander aufreiben können. Lange Rede kurzer Sinn: was sich liebt das neckt sich :) Oder auch: tough love. Oder wie man es nennen will..

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
fever
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2604
Alter : 46
Ort : schweiz
Anmeldedatum : 30.12.08

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   So Apr 15, 2012 8:03 pm

NobodyKnowsNina schrieb:
fever schrieb:
aber ohne Danny wäre die Serie nur halb so gut. Denn auch wenn er versucht seine wahren Gefühle für Steve nicht zu zeigen, sind sie doch da. Sein Partner ist ihm wichtig, und der gedanke ihn zu verlieren macht ihm im Grunde Angst. Aber vor Steve würde er das nie zugeben, aber da gibt es immer wieder diese Momente wo man es einfach merkt das Steve nicht nur sein Partner sondern auch sein bester Freund ist.

Da stimm ich dir voll zu, fever. Das, was viele bei Danny als dreiste Unverschämtheit ansehen, sehe ich als verdrehte Zuneigungsbekundung. Ich finde nicht, dass er versucht seine wahren Gefühle für Steve nicht zu zeigen, sondern er zeigt sie ganz besonders dadurch, dass er manchmal so heftig auf Steve reagiert und ihn ganz offenkundig bemängelt oder in Frage stellt oder zur Weißglut treibt oder sonstwie anmacht. Er ist abgesehen von seiner Tochter nicht der Typ für große (positive.. lol) Gefühle, aber sie sind zweifellos da. Wieso mäkelt er denn an Steve rum, wenn er das bei Chin oder Kono auch nicht tut? Weil er offenbar den unbändigen Drang hat, Reaktionen bei Seve hervorzurufen. Und warum hat man einen unbändigen Drang, Reaktionen bei jemandem hervorzurufen? Weil man wahrgenommen werden will, weil man sich besonders vordergründig für diese Person sichtbar machen will, weil man möglichst viel Interaktion mit der Person haben will. Und wieso will man das? Weil die Person einem wichtig ist. Dabei kommt's überhaupt nicht drauf an WELCHE Emotionen/Reaktionen er auslöst, Hauptsache ist einzig und allein: er tut es. Und auf die Art und Weise wie er es tut kommen sie viel deutlicher zur Geltung als wenn er und Steve die Friede Freude Eierkuchen Buddies wären, die außer "I love you man" und kumpelhaftem Schulterklopfen nix hätten womit sie sich aneinander aufreiben können. Lange Rede kurzer Sinn: was sich liebt das neckt sich :) Oder auch: tough love. Oder wie man es nennen will..

Ja das kann auch sein. Seine Spezielle Art ihm zu zeigen das er ihn mag. Aber trotzdem gibt es da auch die Momente wo er wirklich zeigt das Steve ihm wichtig ist. Genau wie andersrum auch. Auch Steve hat diese Momente wo er Danny zeigt wie wichtig er ihm ist.
Aber ist schon wahr.. das ganze wäre um ein Vielfaches langweiliger wenn bei den beiden immer friede. freude, eierkuchen ( oder wie das sprichwort auch immer heist) herrschen würde.

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://profile.myspace.com/fever-4-ever
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   Do Mai 24, 2012 4:25 pm

Es gibt übrigens noch mehr Gründe, warum Chuck Norris... äh... Steve McGarrett als Lieblingscharacter genehmigt ist! Was das harte Kerlchen alles mitmachen muss...













und nicht zu vergessen...

Spoiler:
 

Alle Bilder von pafhan.

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6161
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   Do Mai 24, 2012 4:50 pm

Waaaaaahhh... Tolle Bildwahl zu diesem Erlebnissen, ernsthaft... Denn auf der einen Seite ist ihm all dieses grausame passiert und auf der anderen schafft er es trotzdem, so ein ador-k-able Goof und Freund zu bleiben...
Hach, mein Steve Herzchen geht auf...

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
Skydevil
Twittervögelchen
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3233
Alter : 31
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 18.03.11

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   Do Mai 24, 2012 4:57 pm

hach wer hätte das gedacht das uns Steve mal son ans Herzschen wachsen würde *sigh*

Am Anfang der ersten Staffel dachte ich manschmal nur "was fürn Arsch...." (ok ich weis wie das gerade klingt aber ich meine diesmal das nicht wörtlich, den JA ich weis das Alex einen sehr ansehentlichen Po hat!)

Aber ich mochte Steve wirklich nicht so sehr als Charakter aber jetzt goddelll ich könnte ihn Knuddeln nie mehr los lassen *sigh* egal wieviele nervende Eigentschaften er hat... er is und bleibt einfach nur Göttlich unperfekt in zwischenmenschlichen Situationen...

ok ok ich fang an rumzubrabbeln und nicht wirklich mich ausdrücken zu können was ich meine... aber ich bin mir sicher ihr wisst schon worauf ich hinaus wollte Zwinker

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Destemona
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 498
Alter : 36
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 18.12.11

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   Do Mai 24, 2012 5:20 pm

Ganz klar ist Steve auch mein Lieblingscharakter,weil er von Alex gespielt wird *big smile*

______________________________________________



Ein ganz grossen Dank an Fever Für die tolle Signatur POMPOM
Nach oben Nach unten
Emmabell01
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 57
Alter : 33
Ort : Augsburg, Germany
Anmeldedatum : 23.07.12

BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   So Jul 29, 2012 10:23 am

NobodyKnowsNina schrieb:
fever schrieb:
aber ohne Danny wäre die Serie nur halb so gut. Denn auch wenn er versucht seine wahren Gefühle für Steve nicht zu zeigen, sind sie doch da. Sein Partner ist ihm wichtig, und der gedanke ihn zu verlieren macht ihm im Grunde Angst. Aber vor Steve würde er das nie zugeben, aber da gibt es immer wieder diese Momente wo man es einfach merkt das Steve nicht nur sein Partner sondern auch sein bester Freund ist.

Da stimm ich dir voll zu, fever. Das, was viele bei Danny als dreiste Unverschämtheit ansehen, sehe ich als verdrehte Zuneigungsbekundung. Ich finde nicht, dass er versucht seine wahren Gefühle für Steve nicht zu zeigen, sondern er zeigt sie ganz besonders dadurch, dass er manchmal so heftig auf Steve reagiert und ihn ganz offenkundig bemängelt oder in Frage stellt oder zur Weißglut treibt oder sonstwie anmacht. Er ist abgesehen von seiner Tochter nicht der Typ für große (positive.. lol) Gefühle, aber sie sind zweifellos da. Wieso mäkelt er denn an Steve rum, wenn er das bei Chin oder Kono auch nicht tut? Weil er offenbar den unbändigen Drang hat, Reaktionen bei Seve hervorzurufen. Und warum hat man einen unbändigen Drang, Reaktionen bei jemandem hervorzurufen? Weil man wahrgenommen werden will, weil man sich besonders vordergründig für diese Person sichtbar machen will, weil man möglichst viel Interaktion mit der Person haben will. Und wieso will man das? Weil die Person einem wichtig ist. Dabei kommt's überhaupt nicht drauf an WELCHE Emotionen/Reaktionen er auslöst, Hauptsache ist einzig und allein: er tut es. Und auf die Art und Weise wie er es tut kommen sie viel deutlicher zur Geltung als wenn er und Steve die Friede Freude Eierkuchen Buddies wären, die außer "I love you man" und kumpelhaftem Schulterklopfen nix hätten womit sie sich aneinander aufreiben können. Lange Rede kurzer Sinn: was sich liebt das neckt sich :) Oder auch: tough love. Oder wie man es nennen will..

besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können. Ich liebe Danno (Scoot Caan) einfach. Ich mag dieses anstrengende, nervtötende 1,65m Kerlchen einfach *big smile* Ich liebe es wie der Steve zur Weissglut treibt und wie sich Steve aber auch immer auf Diskussionen einläßt, ich glaube Danny liebt Steve (brüderlich natürlich) von ganzen Herzen, kann es aber nicht zugeben - vorallem auch nicht sich selbst gegenüber. Und ich glaube auch das die Sache mit den im Handy eingespeicherten Namen -> (wie zitiere ich aus einem anderen Faden??? ) Steve hat Danny als "Danny" eingespeichert, bei Danny heißt Steve "McGarrett" nicht böse gemeint ist, sondern vielleicht die letzte Stufe des Selbstschutzes um sich ein klitzekleines Abstand zu bewahren, da er mit seinem Ex-Partner ja nun nicht gerade positives erlebt hat.
Nichts desotrotz sehe ich die beiden am liebsten im Doppelpack
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 1: Dein Lieblingscharakter?   

Nach oben Nach unten
 

1: Dein Lieblingscharakter?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: HAWAII 5-0 SPECIALS :: 30 days of H50-
Gehe zu: