StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von arni1702 Mi Dez 06, 2017 10:44 am

» Alex Gesichtsakrobatik
von arni1702 Mi Dez 06, 2017 10:30 am

» Wo und wie Alex sich fit hält...
von Malihini So Dez 03, 2017 9:43 am

» Hunde und Herrchen
von arni1702 Do Nov 09, 2017 1:56 am

» Uralte Bildchen von denen keiner mehr genau weiß wie/wo/wann...
von arni1702 Di Nov 07, 2017 3:54 pm

» Oberwichtel pausiert dieses Jahr
von leiCa Di Okt 31, 2017 2:05 pm

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Teilen | 
 

 14: Die traurigste / sentimentalste Szene

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7348
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   So Mai 27, 2012 10:19 am

Vorweg: keine Sorge, es wird auch wieder was zu lachen geben! Aber erst mal suchen wir jetzt nach den Szenen, die euch am meisten bewegt haben, die euch ans Herz gegangen sind und die euch vielleicht sogar ein Tränchen beschert haben. Ich hege die Vermutung, dass gewisse Großaufnahmen folgen werden... Zwinker Wer legt vor?

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
joanspark
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1582
Alter : 55
Ort : NRW
Anmeldedatum : 11.04.12

BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   So Mai 27, 2012 10:26 am

@Nina
...den Wunsch nach einer Großaufnahme hätte ich Dir ja gerne erfüllt, aber wenn man mal ein Pic braucht, findet man es grad nicht so flott (sind ja auch nur ein paar Hundert auf der Festplatte - hüstel)...

Auch wenn ich die Folge noch nicht gesehen habe, steht für mich aus Alex Sicht (und wir sind hier schließlich in "seinem" Forum Zwinker), aber wohl das Finale von Staffel zwei als traurigster Moment fest! SEIN Gesichtsausdruck sagt alles weitere!!!
Nach oben Nach unten
Dolphin1978
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1203
Alter : 39
Ort : Schleswig-Holstein
Anmeldedatum : 18.05.11

BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   So Mai 27, 2012 11:03 am

Okay, da gibt es ja so einige Szenen (bei mir überwiegend, die mit Steve zusammenhängen):


1. Das Gesicht und der Schrei in der Pilotfolge, als Steve am Handy hört, wie sein Dad erschossen wird und er nichts tun kann.


2. Ganz nah am Wasser hatte ich gebaut, als Steve Gracie von der Schule abholt, als ihr Danno mit dem Sarin in Kontakt gekommen und Steve sie ganz doll an sich drückt - (diese Augen/das Gesicht von Steve/Alex *cry* )

3. Natürlich die Folge 2.10, da gab es soviele Momente:

- Das Team, dass nach Joe`s Ansage zustimmt, dass sie nur mit Steve wiederkommen u.
ansonsten nicht

- Natürlich die gesamte Foltersache von Wo Fat an Steve und der Gesichtausdruck von Steve als Wo Fat Jena erschiesst.

- ABSOLUTES HIGHLIGHT DIESER FOLGE: Danny hebt die Plane des Trucks an und
der Blick von Steve und den darauf folgenden Austausch und wie sie Steve dann zum Heli bringen, eigentlich dann komplett bis zum Schluss, wo man Steve wieder lächeln sieht und er weiß, dass er ein tolles Team, nein eine tolle OHANA hat - :(


4. Die Folge 2.15 fand ich auch echt heftig, wo Danny alles für seine Gracie tun würde und dann der Blick von Steve zum Abschluss


5. Folge 2.20/2.22 & 2.23 hatte auch so einige Momente :

- Folge 2.20 der "Dear Danno-Letter" mit der Stimme von Stimme von Steve/Alex

- Folge 2.22 Danny wie er dem CIA droht, wenn dem Flugzeug etwas passiert (er denkt da echt echt an seinen "Bruder" Steve und hat Angst um ihn)

- Natürlich ganz gross die Seqeunz am Airport mit dem Rest von H5O/HPD & Steve gegen die Yakuza und dann die Umarmungen/der Autausch mit den Teammitglieder und Steve (besonders natürlich Kove & McDanno)

- Schluss-Sequenz bei 2.23 wo Steve ungläubig in das Gesicht seiner Ma starrt.

Leider kann ich nicht die passenden Bilder dazu einstellen - Bin zu blond *big smile*




______________________________________________



VIELEN DANK ! THANK YOU ! MERCI ! GRACIAS ! GRAZIE !
MAHALO NUI LOA !

NOBODYKNOWSNINA!!!
Nach oben Nach unten
Kasi
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4164
Alter : 46
Ort : NRW
Anmeldedatum : 12.12.09

BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   So Mai 27, 2012 12:06 pm

Ich hab mal die passenden Bilder zu Dolphins Beschreibungen rausgekramt. Die gehören auch zu meinen bewegensten Momenten.

Pilotfolge Steve hört mit das sein Vater erschossen wurde

Staffe 1 Folge 23 Steve holt Gracie von der Schule ab da Danny im Krankenhaus liegt

Staffe 2 Folge 10 Joe White redet mit dem Team das sind Steve helfen wollen.

Wo Fat hat gerade Jenna erschossen

Danny hat Steve gefunden.

Das Team bringt Steve zum Hubschrauber

Es geht nach Hause

Staffe 2 Folge 15 Gracie ist gerettet

Staffel 2 Folge 20 der Dear Danno Brief

Staffel 2 Folge 22 Danny hat Angst um das Flugzeug mit Steve

Wiedersehen am Flugplatz

Staffel 2 Folge 23: MOM

Quelle: im Bild





______________________________________________


Danke Fever für die super schöne Signatur

Rechtschreibfehler sind lediglich Specialeffects meiner Tastatur
]
Nach oben Nach unten
Siv
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4257
Alter : 42
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 12.09.11

BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   So Mai 27, 2012 3:56 pm

Auch nach langem Überlegen muss ich wieder einmal feststellen, dass es den Superlativ für mich hier mal wieder NICHT gibt.
Neben Spannung, Action und Humor bietet die Serie für mich auch immer wieder kleine Momente, die einfach unter die Haut gehen. Aber jeder sieht und empfindet anders, deshalb sind diese Momente auch zum großen Teil subjektiv.

Deshalb hier Sivs sentimental moments of Hawaii Five- 0:

Episode 1.01

Steve hört sich die Bänder an, die sein Vater besprochen hat. Für mich persönlich ist das ein ganz sentimentaler Moment. Wenn ich mir nämlich vorstelle, Papas Stimme zu hören, die dann auch noch so viele Dinge sagt, die mir richtig unter die Haut gehen... Da könnt`ich Rotz und Wasser heulen! *shock*




Episode 1.22

Danny kommt aus dem Haus gelaufen und es ist offensichtlich, dass etwas mit ihm nicht stimmt. Das ganze Team, vor allem aber Steve, sind total bestürzt.




Episode 1.23

Steve vermutet, dass der goldene Schlüssel aus der Champ Box zu dem alten Sekretär in Governor Jamesons Haus passt. Er bricht dort ein und findet die vernichtenden Beweise für seinen Verdacht. Governor Jameson hat ihn nach Strich und Faden belogen und betrogen.



Als er sie mit vorgehaltener Waffe zur Rede stellt, ist eine ganze Palette an Emotionen in seinem Gesicht zu lesen: Enttäuschung, Trauer, Erstaunen und ganz viel Wut. Und ich kann ihn da so verstehen...




Staffel 2:

Episode 2.04

Catherine verabschiedet sich von Steve, weil sie zu einem Einsatz gerufen wurde. Er scheint ehrlich bestürzt und beiden fällt der Abschied nicht leicht.




Episode 2.10

Darüber muss man wahrscheinlich gar keine Worte mehr verlieren. S.o.


Episode 2.14

Nach Joes Shelburne Lüge *hüstel* äh Beichte auf dem Friedhof an McGarretts Grab fährt Steve zu Danny ins Krankenhaus, der in dieser Nacht Stief Stans Sohn zur Welt gebracht hat.
Der Gedanke, dass Steve ihm einfach als Kumpel zur Seite stehen möchte, selbst nach Joes "Beichte und Flucht" aber auch die Nähe seines Kumpels sucht, finde ich irgendwie süß...







Quelle tumblr


Episode 2.15

Dies ist für mich kein Steve- Moment, sondern ganz allein ein Danny Moment. Richtig gut gespielt in dieser Folge von Scott, dem man in jeder Sekunde die Angst und Verzweiflung über die Entführung seiner Tochter abnimmt.




Episode 2.22 und 2.23

Da würde ich eh nur wiederholen, was Kasi bzw. Dolphin schon geschrieben haben. Also nicht nötig, das noch mal abzukupfern.

Aber ich häng`noch ein Bild dazu, einfach weil`s so schön sentimental ist...



Quelle aller Bilder im Bild





______________________________________________

Nach oben Nach unten
jasmina25
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 413
Alter : 24
Ort : Zwickau
Anmeldedatum : 08.02.12

BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   So Mai 27, 2012 4:07 pm

Ich stimme allen bisher genannten Szenen zu, aber für mich ganz eindeutig auch sehr emotional die Szene in 1.06 als Konos Mentor beim Surfen erschossen wird, ich fand das richtig gut gespielt.

______________________________________________



Dickes Danke an fever für diese grandios-geniale Sig!
Nach oben Nach unten
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6261
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   So Mai 27, 2012 4:28 pm

Puh...
Zum Glück habt ihr ja schon so viel dazu gesagt!
Wenn ich mich jetzt aber an den Worten traurig und sentimental festbeiße, das einfach mal von emotionalen Szenen trenne, fallen mit sofort diese Szenen ein:
In 1.16 als sie den erschossenen Jugendlichen am Strand finden, Steve hat sicher so viel Schlimmes gesehen und erlebt - im eigenen Leben erlebt - und trotzdem ist er nicht abgestumpft:


Quelle im Bild

Und hier habe ich Joe gehasst, wirklich gehasst, als er am Ende von 2.06 Steve die Schuld an Mamotos Folter und Tod, ach was, die Schuld an ALLEM was passiert ist und passieren wird aufbürdet, um ihn so davon abzuhalten Shelburne zu finden. LeiCas Hassgesicht hier einfügen --------- !

Quelle im Bild

Aber letztendlich läuft alles darauf hinaus, geht wohl hier jedem so:
Ich hab's schon mal gepostet, tu's jetzt aber mal unverspoilert, weil es ja sowieso ein offenes Geheimnis ist.



(Schön, dass du die Szene nach der Geburt von Rachels Baby erwähnst Siv. Ich habe Steve nämlich geliebt, als er Danny abgeholt hat. Nach dem, was er an diesem Tag aushalten musste, hat er an seinen Danny gedacht. Seufz...)

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
Skydevil
Twittervögelchen
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3233
Alter : 32
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 18.03.11

BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   So Mai 27, 2012 11:24 pm

hmm zum Glück haben hier schon viele die Szenen genannt die ich auch super fand (somit muss ich keine Fotos suchen xD)

für mich war auch die 1.16 wo Steve diesen Jugendlichen findet absolut Herzzerreisend und zwar genau der Screen den Leica postet...

aber auch die Folge wo Steve Danno zum Klettern mitnimmt und Steve sich umschaut und erzählt das sich alles verändert hat nur das hier nicht... einfach nur hach...



dan auch noch Folge 1.08



dieses einfach "I know you" sagt soviel mehr aus *sigh*

1.11

als gezeigt wird das es nicht immer so einfach is es Cop zu sein



Folge 1.12 einfach nur schön ! Dieses Ohana Feeling


Folge 1.21


muss ich nix zu sagen Steve und Kinder ist einfach nur haachhhhh!


folge 1.23


tja und alle anders Szenen sind schon genannt wurden.

vorallem Folge 2.10 und2.22 sind einfach nur schön sentimental


______________________________________________

Nach oben Nach unten
Freya
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2531
Alter : 50
Ort : Stuttgart
Anmeldedatum : 18.05.11

BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   Mo Mai 28, 2012 7:33 am

Es ist schon so vieles genannt, wo ich mich nur anschließen kann und mir fällt noch Folge 12 / Staffel 1 ein, wo Kono zu Chin kommt, als er mit der Bombe um den Hals vor dem HPD kniet, den Moment fand ich auch sehr traurig und emotional ...


______________________________________________


Quelle:tumblr.com/pzeiko-archive
Nach oben Nach unten
fever
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2620
Alter : 46
Ort : schweiz
Anmeldedatum : 30.12.08

BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   Mo Mai 28, 2012 9:46 am

Ach es wurden schon so viele genannt.. vor allem die Traurigsten Momente sind wohl alle schon dabei..

Aber es gibt noch ein paar die ich sehr sentimental fand .. Ich weiss jetzt nicht mehr die genauen Textzeilen.. ich mag auch nicht nachsehen sondern schreibe jetzt einfach mal so ungefähr hin um was es ging *blush*

Folge 11 season1
Als hesse ihm sagt das ihm das Geld nichts bedeutet sondern er Steve ins Gesicht sehen will wenn er einen seiner Männer verliert..



Folge 12 season 1

Als Steve klar wurde das Mary die einzige ist die noch einen Schlüssel zu seinem Haus hat.

Als er sie gerettet hat...

Und ein Herzbrecher war die Abschiedszene am Flughafen.. Wieder muss Steve jemanden gehen lassen den er liebt... :(


Folge 18 season 1

Als er mit Danny da sitzt und über Dannys Bruder mit ihm spricht..


Folge 1 Season 2

Als Danny ihm erzählt das dass Kind nicht von ihm ist und das Rachel bei Stan bleiben wird.


Und ein Herzbrecher.. als er Joe erzählt das es so viel gibt was er von seinem Vater nicht weiss.. :(


Folge 4 season 2
Und die hier ist eine der sentimentalsten Szenen ... zumindest für mich. Es zeigt mal so einen ganz anderen Steve.. bei dieser kleinen Geste mit der Blume.. da geht einem so richtig das Herz auf *sigh*


Folge 10 season 2
Sein Blick als ihm klar wird das Jenna ihm eine Falle gestellt hat. Obwohl er da ja noch nicht wusste um was genau es ging..


Und seine Frage .. Why?... Diese enttäuschung in seinen Augen.. für mich wieder so ein Herzbrecher..


Aber die Szene hier.. die treibt einem dann wirklich die Tränen in die Augen.. *cry* Also für mich eine der Traurigsten oder besser gesagt Härtesten anzusehenden Szenen der ganzen Staffel...


Folge 23 season 2
Und nochmal eine Szene die zu den eher Herzbrechern gehört.. Als Danny ihm erzählt das Stan ein Projekt in Vegas hat und man Steve echt ansieht das er angst hat das er seinen Partner dadurch verlieren könnte...


und natürlich gehören auch viele der schon genannten Szenen zu meinen Herzbrechern und sentimentalen "Momenten" aber ich wiederhole mich hier jetzt nicht extra nochmal...

______________________________________________



Zuletzt von fever am Mo Mai 28, 2012 8:29 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://profile.myspace.com/fever-4-ever
Malihini
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1071
Alter : 62
Ort : Bremen
Anmeldedatum : 23.04.12

BeitragThema: BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   Mo Mai 28, 2012 5:28 pm


Quelle: im Bild


Aus dem Pilot

Als er nach langer Zeit mit dem Flugzeug nach Hawaii zur Beerdigung seines Vaters kommt. :sad:



______________________________________________



Sig von Skydevil
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 14: Die traurigste / sentimentalste Szene   

Nach oben Nach unten
 

14: Die traurigste / sentimentalste Szene

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: HAWAII 5-0 SPECIALS :: 30 days of H50-
Gehe zu: