StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von Malihini Gestern um 10:09 am

» Alex Gesichtsakrobatik
von arni1702 Mi Dez 06, 2017 10:30 am

» Wo und wie Alex sich fit hält...
von Malihini So Dez 03, 2017 9:43 am

» Hunde und Herrchen
von arni1702 Do Nov 09, 2017 1:56 am

» Uralte Bildchen von denen keiner mehr genau weiß wie/wo/wann...
von arni1702 Di Nov 07, 2017 3:54 pm

» Oberwichtel pausiert dieses Jahr
von leiCa Di Okt 31, 2017 2:05 pm

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Teilen | 
 

 FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 41  Weiter
AutorNachricht
joanspark
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1582
Alter : 55
Ort : NRW
Anmeldedatum : 11.04.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 4:29 am

@TSammy & Siv
MAHALO fürs Feedback! - KoVE-Shipper bin ich selbst auch nicht (könnte es durch die gefühlvollen Briefe von leiCa aber fast werden Zwinker ), aber manchmal gibt es Situationen in den Episoden, da geistert dann nach dem Ende der Folge so allerlei in meinem Hirn herum und das spinn' ich dann weiter und schreibe es mir auf ...bis dann auch mal 'ne Geschichte raus wird, die ich hier veröffentlichen kann (das geht nämlich nicht mit jeder bzw. jedem Gedanken, dem ich so nachhänge! Zwinker )!

Und Siv, was Danny angeht, sorry, aber wir beide (also Danny und ich) werden in diesem Leben wohl irgendwie einfach keine Freunde mehr werden! Aber als Figur in der Serie möchte ich ihn auf keinen Fall missen, denn er ist wie ein notwendiges Gewürz an einem leckeren Gericht - ohne fehlt halt der Pepp! *lol*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Kasi
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4169
Alter : 46
Ort : NRW
Anmeldedatum : 12.12.09

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 5:03 am

@dvosen:

Ich bin SCHOCKIERT !!!! *shock* Hat sie Alex (er) eigentlich noch alle ! MÄNNER! die können echt nur mit ihrer unteren Köprerhälfte denken. Wie kann er einfach Alex (sie) einfach so betrügen. Sie tut mir sowas von leid, das hat sie echt nicht verdient.

Bin ja mal gespannt was Alex (er) für Erkärungen parat hat. Aber Alex (sie) soll ihn ruhig mal schön auf Abstand halten bzw. zappeln lassen, denn das hat Alex (er) nämlich verdient. Was hat sie nicht alles für ihn gemacht. *no*

Und falls Alex (er) nicht vor den Trümmern seiner Ehe stehen will, hat er überaupt mal an sein Baby gedacht soll er mal schön zu Kreuze kriechen.

Du kannst ruhig wieder aus deiner Deckung rauskommen. Ich finde es eine sehr interesannte Wendung in der Geschichte.

Bin schon gespannt was Mr. O zu seiner Verteildigung zu sagen hat. *sigh*
Kann mal jemand die Zeit auf nächsten Montag vordrehen...

______________________________________________


Danke Fever für die super schöne Signatur

Rechtschreibfehler sind lediglich Specialeffects meiner Tastatur
]
Nach oben Nach unten
joanspark
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1582
Alter : 55
Ort : NRW
Anmeldedatum : 11.04.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 6:55 am

@dvosen
Heute ist es hier im Büro echt ruhig und ich wollt' grad mal ein wenig entspannen und habe Kapitel 9 von "Endless Love" gelesen... Und nun!? Nun bin ich geschockt! OMG Und sprachlos! *scratch* Und überhaupt! :cry2: *verwirrt von dannen ziehend und sich doch lieber wieder der Arbeit widmend*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2921
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 7:14 am

@dvosen
Musste mich jetzt erst mal etwas sammeln ..! Du machst das mit Absicht, gib's zu...!!! Ich will Entspannung, Harmonie, Wohlbefinden, Lächeln ...und was ist. ICH BIN TOT!!!!!!!

Also die einzige Erklärung, die mir einfällt: Das war nicht der ORIGINAL-Alex, das war sein Stunt-Double ....!
Klär' das bitte sofort auf, bevor ich irgendwo eingeliefert werden muss ...

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Jolinar
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1416
Alter : 49
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 07.12.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 7:48 am

dvosen:
Du tust gut daran, dich hinter der Couch zu verstecken, wie du ja an den Reaktionen hier sehen kannst *big smile*

Das war nicht nur ein Schlag ins Gesicht für Alex (sie), sondern auch für uns Leser. Und wie Alex stelle ich mir die gleiche Frage: WARUM?

Und warum sagen die Leute (jedenfalls in Film und Buch), wenn sie in flagranti erwischt wurden, immer "Laß es mir dir erklären."? Die Situation, in der sie ertappt wurden, erklärt sich doch von selbst crazy

Auf Alex (er) "Erklärung" bin ich denn auch sehr gespannt - sofern er dazu kommt, denn Alex (sie) ist verständlicherweise auf 380!

So ein Schock am frühen morgen... der muß erst mal verdaut werden. Und die Woche ist noch lang bis zur Fortsetzung *cry*

Nach oben Nach unten
Vildi
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 161
Alter : 37
Ort : NRW
Anmeldedatum : 15.12.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 9:10 am

OH MEIN GOOOOOOTTTTT dvoseeeeeeeeeeeen....

Und das am frühen Morgen, hast du hinter der Couch auch eine kugelsichere Weste an??? Zwinker

Das ist ja unglaublich, ich bin sooo gespannt auf seine Erklärung und Jolinar hat verdammt Recht: WAS BITTESCHÖN WILL "MANN" IN SO EINER SITUATION NOCH ERKLÄREN???????

Ich kann nicht mehr arbeiten und starre einfach so vor mich hin und habe diese bescheurte Schneiderei vor Augen! Bitte aber biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitte klär das so schnell wie möglich zwischen den beiden, ich will auch dass wieder Frieden und Liebe herrscht.... *cry*

______________________________________________



Ich habe es mir mal geklaut, ein riesen DANK gebührt der Bastlerin fever!!
Nach oben Nach unten
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6266
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 1:06 pm

@Joanspark
Schlaflos auf Hawaii


Du kannst es dir denken oder?
Ich liebe diese Geschichte. Weil.
1. KoVe
2. McKono
3. KoVe
Man kann sich in deiner Geschichte so wunderbar in Kono hineinversetzen. Z.B. die Gedanken an ihre Leinenschuhe, die mal wieder gewaschen werden müsste, waren perfekt! Genau so ist es doch oder? Der Geist versucht einen auszutricksen... Bloß nicht dran denken... ablenken... ablenken... Nur dummer Weise klappt das nie!
Schön dass ich Leute mit dem KoVe Virus infizieren kann. Muahaha, Mission erfüllt! *big smile*
Ach ja:
MEHR!



______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
dvosen
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 673
Alter : 55
Ort : Duisburg
Anmeldedatum : 19.06.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 3:11 pm

Ganz vorsichtig hier rein schleich. Teufel

Ich will jetzt auch nicht auf jeden einzeln Post antworten, denn ich denke eure Reaktionen lassen sich dann doch ganz gut zusammen fassen.

Ihr seid geschockt.
Das war ABSICHT!!! *big smile*

Ihr wollt Entspannung, Harmonie, Wohlbefinden. Lächeln . . . ?
Hey mein Name ist dvosen und nicht Rosamunde Pilcher *big smile*

Ihr wollt eine Erklärung? Möglichst von ihm. In Kapitel 10 wird er versuchen es zu erklären.
Also ich bin gespannt auf ihre weitere Reaktion. warten

@ arni1702: Also ich denke das Alex(sie) schon den echten von dem Stunt Double unterscheiden kann. Also von daher fällt diese Erklärung wohl schon mal aus.

@ Jolinar: Warum?
Ich wollte einfach mal ins Extreme gehen. Euch schocken. Und dies ist mir dann ja auch gelungen. *big smile*

@Vildi: Die Kugelsichere Weste liegt bereit. *big smile*
Und ich hoffe doch mal sehr, das du deinem Chef nicht sagst warum du nicht mehr arbeiten kannst und der dann noch mich dafür verantwortlich macht. *shock*

Ob sich das so schnell und überhaupt klären läss? Ob ziwschen den beiden alsbald wieder Frieden und Liebe herrscht? Ich wage es zu bezweifeln.
Aber schauen wir mal.

Ach fast hätte ich es vergessen: *big smile*
In den nächsten vier Wochen gibt es zwei updates pro Woche.
Montag und Donnerstag.
Also Kapitel 10 dann schon in 3 Tagen. *friend*


______________________________________________

Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2921
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 5:03 pm

dvosen schrieb:

Ach fast hätte ich es vergessen: *big smile*
In den nächsten vier Wochen gibt es zwei updates pro Woche.
Montag und Donnerstag.
Also Kapitel 10 dann schon in 3 Tagen. *friend*


Das ist das Mindeste ..... und das Einzige, was Dich vielleicht noch retten kann ... *big smile*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
1975susan
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 363
Alter : 42
Ort : irgendwo im grünen
Anmeldedatum : 17.05.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 5:22 pm


dvosen, wie geil ist das denn ? ich liebe die story seit dem ersten kapitel, aber es war ja schon viel friede, freude, eierkuchen dabei. versteh das bitte nicht falsch, mir hat das richtig gut gefallen, aber jetzt scheint ja bei den ó´loughlin´s der punk abzugehen.
gott sei dank, lesen wir jetzt 2x die woche von dir. ich freuuuuuuuuuuuuuuuu mich.

p.s. wenn es ein buch wäre, dann würde ich genau an dieser stelle die letzte seite aufschlagen und den letzten absatz lesen.
grins, so mach ich das immer, aber den gefallen tust du mir ja gewiss nicht, oder ????? *lol* *big smile*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Jolinar
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1416
Alter : 49
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 07.12.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 6:11 pm

arni1702 schrieb:
dvosen schrieb:

Ach fast hätte ich es vergessen: *big smile*
In den nächsten vier Wochen gibt es zwei updates pro Woche.
Montag und Donnerstag.
Also Kapitel 10 dann schon in 3 Tagen. *friend*


Das ist das Mindeste ..... und das Einzige, was Dich vielleicht noch retten kann ... *big smile*

*zustimm* *applaus*

Ich gebe ja zu: nirgends gibt es auf Dauer Friede, Freude, Eierkuchen, Harmonie. Und wenn es kracht, dann auch oft ohne Vorwarnung. In dem Sinne hast du ja auch geschrieben.

Wird Zeit, daß Rebecca mal wieder auf der Bildfläche erscheint - oder eben per Telefon. Ich mag diesen Charakter sehr und bis jetzt konnte sie bei (fast) allen Krisen vermitteln. Nur fürchte ich, daß sie hier nicht viel ausrichten kann/will.
(Ich vermute ja fast, daß Alex (sie) Emily schnappt und zu Rebecca flüchtet. Und ein reuiger Alex muß hinterher und tief in die Trickkiste greifen, denn so ein Verrat ist nicht leicht zu verzeihen.)
Nach oben Nach unten
dvosen
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 673
Alter : 55
Ort : Duisburg
Anmeldedatum : 19.06.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 6:45 pm

1975susan schrieb:

p.s. wenn es ein buch wäre, dann würde ich genau an dieser stelle die letzte seite aufschlagen und den letzten absatz lesen.
grins, so mach ich das immer, aber den gefallen tust du mir ja gewiss nicht, oder ????? *lol* *big smile*



Der war gut.
Ich würde es glatt tun, wenn ich es selbst schon wüßte.

Ansonsten kann ich auch dir nur für dein Feedback vielmals Danken.

@Jolinar
Ohoh, da bringt doch glatt jemand Rebecca ins Spiel.
Deinen in ganz klein geschriebenen Satz habe ich dank Brille entziffert. *big smile*
Darauf wirst du dann nächsten Montag die Antwort erhalten. *big smile*


______________________________________________

Nach oben Nach unten
eviesus
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2637
Alter : 61
Ort : Hessen
Anmeldedatum : 22.06.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Aug 06, 2012 7:31 pm

@joanpark

Ja, da haben die "Soulmate-Letters" ja eine wirklich würdige Fortsetzung gefunden!
Toll geschrieben und beschrieben, wie Konos Seelenleben aussieht. Man möchte ihr so gerne helfen...Hach! verliebt Danke für die tolle FF! *applaus*
Ich schließe mich den anderen an: MEHR!

@dvosen
Bin noch immer nicht (trotz Ferien!) zum Lesen der "Endless Love" gekommen.. *blush* Menno - ich scroll hier immer schnell über die Feedbacks drüber um mich nicht zu spoilern...Hoffentlich schaff ich's noch! Dann wirst Du auch von mir noch lesen...Äääh, klingt das jetzt wie eine Drohung? Neinneinnein - soll keine sein! Nur ein Versprechen!! top

______________________________________________

               

       
                                   

                          Lieben Dank an Joan! *love*
Nach oben Nach unten
Gothicmaus
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 37
Alter : 32
Ort : Fürth
Anmeldedatum : 03.04.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Di Aug 07, 2012 9:52 pm

@ Cleo

Gott ist mein letztes Feedback lang her.....Schande über mein Haupt!!!!!!

Ich finde Suna ja so butzig!!! So stellt man sich doch seine zukunftige Schwiegermutter vor. Ich befürchte aber leider das Lily jetzt irgendwie vom Regen in die Traufe kommt. Das erinnert mich ganz stark an die Zeit in der Villa. Ich hoffe das diese ganze Intriegensache diesmal etwas entschärfter abläuft...immerhin ist ihr Status jetzt ja offiziell!!!

Bin schon ganz gespannt wie es weiter geht....ob Ewan oder Jasmina mal nach Uruk kommen? Hab ab nächster Woche ja dann Urlaub...viel Zeit zum lesen!!!! Hoffe du versorgst mich gut Zwinker

______________________________________________


Danke Nina für die tolle Signatur


"Ich würde lieber stehend zu Grunde gehen, als kniend zu leben!"
Nach oben Nach unten
Kasi
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4169
Alter : 46
Ort : NRW
Anmeldedatum : 12.12.09

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Aug 09, 2012 5:19 am

@ dvosen:

Erst mal lieben Dank das du uns die nächsten 4 Wochen 2 mal mit einem Update verwöhnst. knutsch

So und nun mal zum Kapitel: Ich habe gerade sowas von kein Mitleid mit Mr. O. Es hat sichmal wieder bewarbeitet wenn Männer mit der unteren Köprerhälfte denken kommt nix gescheites bei raus. Er traut sich ja nicht mal seinem Sohn zu sagen was passiert ist. O.K er schämt sich,sollte er auch.

Alex (sie) kann ich gut verstehen das sie ausgetickt ist als sie diese Person gesehen hat.
Das Peter und Scott jetzt auch davon wissen geschiet Alex ganz recht. Wenn ich Peters Reaktion richtig deute ist er ebenso entsetzt wie Scott auch.

Tja diese Sache wird wohl noch lange an Alex kleben, denn der hat sich jetzt gehörig vor seinem Chef und den Kollegen blamiert.

Bin schon gespannt was noch alles kommt. *sigh*

______________________________________________


Danke Fever für die super schöne Signatur

Rechtschreibfehler sind lediglich Specialeffects meiner Tastatur
]


Zuletzt von Kasi am Do Aug 09, 2012 11:24 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Vildi
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 161
Alter : 37
Ort : NRW
Anmeldedatum : 15.12.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Aug 09, 2012 6:27 am

@dvosen

Wie schön, dass wir jetzt 2 mal in der Woche in den Genuss deiner FF kommen, Danke!! biglove

Wieder mal toll geschrieben...Genauso wie Kasi es gesagt hat: Kein Funken Mitgefühl oder Mitleid habe ich mit ihm! Geschieht ihm alles Recht, dass er sich jetzt vor seinen Kollegen blamiert!! Und ich hätte nicht anders reagiert also sie, sogar noch mehr. Vielleicht wäre ich nicht mal mit ihm auf die Party gegangen. Sie hat es bestimmt auch nur gemacht 1. weil sie dort auch Kollegen hat und 2. um die olle Pam dort anzutreffen und ihr die Meinung zu geigen!

Yuppiiii weiter so....Nichts desto trotz, bin ich ja ein Fan von "Friede, Freude, Eierkuchen" und wünsche mir deshalb, dass zwieschen den beiden bald wieder alles in Ordnung kommt.... :tüte:

Uuuuuund er soll es ruhig seinem Sohn sagen müssen, das wäre doch auch noch eine verdiente Strafe, oder?? Gerade stehen, für das was man gemacht hat... Zwinker

______________________________________________



Ich habe es mir mal geklaut, ein riesen DANK gebührt der Bastlerin fever!!
Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2921
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Aug 09, 2012 6:59 am

@dvosen
Ich war ja schon wieder auf das Schlimmste gefasst! Irgendwelche neuen Horrorszenarien, die Du Dir ausgedacht hast, und die mich beim Lesen verzweifeln lassen ... seufz!! Also für Deine Verhältnisse war dieses neue Kapital ja richtig dezent ... Den Umständen angepasst, würde ich mal sagen

Verständlicher Weise auch von mir für Herrn Alex NULL Mitgefühl. Er muss leiden! Seine Blödheit muss bestraft werden ...! Was ich ihm als ganz klitzekleinen minimalen kaum wahrnehmbaren Punkt zugute halte, ist die Tatsache, dass er auf der Party, als die Situation kurzzeitig völlig eskaliert und Frau Alex zum Rundumschlag ausholt (TSCHAKKA !), er zumindest tough genug ist, Peter und Scott die Wahrheit zu sagen, was er verbockt hat. Er hätte ja auch irgendwelche fadenscheinigen Ausflüchte und dumpfbackigen Erklärungen von sich geben können. Fand ich angebracht und nett von Dir als Autorin, dass Du ihm in diesem Augenblick diesen kleinen Anstandsrest zugestanden hast ...

So, liebe dvosen, wie auch immer, es müssen irgendwann klärende Worte zwischen den Eheleuten Alex + Alex gesprochen werden, mit welchen Konsequenzen auch immer. Nur redenden Menschen kann geholfen werden und DU WILLST DEN BEIDEN DOCH HELFEN ...???!!!

Also ich harre schon gespannt wie ein Flitzebogen der Dinge, die da kommen werden ... *nervösmitdenfingerspitzenaufdietischplattehämmernd*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Snuggles
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 123
Alter : 37
Ort : Raum Koblenz
Anmeldedatum : 14.10.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Aug 09, 2012 7:06 am

@dvosen

Also am liebsten hätte ich dir ja am Montag kräftig in den Hintern getreten, bei dem Cliffhanger, den du uns da geliefert hast *no*
aber das du heute wieder gepostet hast find ich klasse *big smile*

Was kann man sagen, außer das er das größte Rindvieh und der allergrößte Vollidiot auf Erden ist, bei der Frau, die er geheiratet hat. Ich hoffe, Alex macht ihm noch gut die Hölle heiß.
Ich bin aber gespannt darauf, was er sich so alles einfallen lässt um das wieder gerade zu biegen. Aber lass es nichz zu lange dauern, bin doch auch so ein Harmonie-und Happy-End-Freak

Bin seeeeehr gespannt wie´s weitergeht

______________________________________________



Fever, vielen lieben Dank!!
Nach oben Nach unten
moonlight71
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1820
Alter : 46
Ort : Remscheid
Anmeldedatum : 04.08.09

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Aug 09, 2012 7:35 am

dvosen...

Oh man da warte ich schon lange darauf und dann ist Alex so dämlich und macht so eine scheiße....ich hoffe auch das sie Alex, ihm so richtig schön die Hölle heiß macht!!!

So ein Doofkopf!Erst Alex die Hölle heiß machen wegen Saxon und dann sowas tzzz..

Aber ich bitte dich, nur ein wenig Alex die Hölle heiß machen und dann hoffe ich wirklich auf ein absolut schönes heißes Happy End!

Die müssen doch zusammen bleiben( Auch wenn er sich da so ein Ausrutscher erlaubt hat)..

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Jolinar
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1416
Alter : 49
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 07.12.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Aug 09, 2012 11:14 am

dvosen:
Eigentlich haben meine Vorschreiberinnen schon alles gesagt, was mir nach dem Lesen des neuesten Kapitels durch den Kopf gegangen ist.

Und nur, weil sich ein weibliches Wesen anbietet, heißt es ja nicht, daß Mann auch zuschlagen muß... aber irgendwie ticken da die Gehirnwindungen der Männer anders.
(Oder würdet ihr sofort "zuschlagen", wenn sich Mr. O einer von euch so bereitwillig anbieten würde? lalalaa - ich müßte da nicht lange überlegen BrainAFK
"Nein, Mr., ich bin verlobt/verheiratet." *sigh* )


Jedenfalls war er Manns genug, um bei der Party mit der Wahrheit herauszurücken.

Ich bin auch neugierig, wie es bei den beiden nun weitergeht. Alex (sie) läßt ihn bestimmt noch eine ganze Weile zappeln (ich verweise hiermit auf meinen kleinen Zusatz im letzten Post zu Kapitel 9 Zwinker )
Nach oben Nach unten
1975susan
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 363
Alter : 42
Ort : irgendwo im grünen
Anmeldedatum : 17.05.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Aug 09, 2012 12:37 pm


dvosen:

habe grad dein nächstes kapitel verschlungen...beim lesen hab ich immer nur gedacht "was für ein idiot. sind etwa alle männer gleich??"
ich finde alex kann für diese sauerei ruhig ein paar kapitel leiden. alex(sie) soll es ihm ja nicht zu leicht machen.
bin schon gespannt wie es weiter geht....
btw, jetzt, spätestens jetzt, muss ich den letzten absatz der letzten seite lesen... rofl

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Punkrock-girl
Stylist


Weiblich Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 30
Ort : Bayern/ Oberpfalz
Anmeldedatum : 28.06.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Aug 09, 2012 4:15 pm

Hab da mal ne frage zu der The End Story die uns Nina gebeten hat zu schreiben.
Also:
Wie alt ist Grace eigentlich im Jahre 2024.

______________________________________________


DANKE Jasmina25 für die schöne Signatur
Nach oben Nach unten
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7348
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Aug 09, 2012 4:40 pm

Ich glaube bei Serienstart im Jahr 2010 war sie 8-9 und müsste jetzt 10-11 sein? Das würde heißen, dass sie beispielsweise im Jahr 2024 so um die 22-23 sein müsste?..

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
dvosen
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 673
Alter : 55
Ort : Duisburg
Anmeldedatum : 19.06.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Fr Aug 10, 2012 11:28 am

Allen die ihre Meinung zu "Endless Love" kundgetan haben ein ganz großes
Mahalo
Ich hoffe ihr verzeiht mir wenn ich jetzt nicht auf jedes einzelne Feedback eingehe.
Aber teilweise würde ich dann wohl doch die Gefahr laufen etwas aus dem weiteren Verlauf zu verraten und das letzte was ich natrülich will, ist euch die Spannung zu nehmen.
Ich kann euch nur verraten, das die nächsten Wochen recht spannend werden dürften. Sowohl von ihrer als auch von seiner Seite aus gesehen.
Aus diesem Grund werden ab nun auch abweschelnd Sie und dann im nächsten Kapitel wieder er, zu Wort kommen.

Und noch eins kann ich allen Harmoniesüchtigen verraten.
Dieser Verrat, Fehltritt, riesengroße Dummheit oder wie auch immer, dürften sich so schnell nicht aus der Welt schaffen lassen.
Oder würdet ihr sowas so schnell verzeihen?
Ich nicht! Da kann der Kerl noch so heiß aussehen und Mr. O heißen.

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Gothicmaus
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 37
Alter : 32
Ort : Fürth
Anmeldedatum : 03.04.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Fr Aug 10, 2012 10:27 pm

@ Cleo

Oh man machst dus spannend!!!!!! Aber ich kann Lily gut verstehen...meine ist noch nicht ganz 1 Jahr her aber ich kann mich noch erinnern als wäre es gestern gewesen. Gott war ich nervös!!!!! Ich hätte auch fast das Hyperventilieren angefangen!!!!
Aber sie hat doch DEN Mann den sie immer wollte.......wehe sie rennt wieder davon so wie sie es sonst immer tut!!!!!!!!

aaaarrrrrgggg bitte lass mich nicht so lange warten.....bin schon ganz hibbelig!!!!!

______________________________________________


Danke Nina für die tolle Signatur


"Ich würde lieber stehend zu Grunde gehen, als kniend zu leben!"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   

Nach oben Nach unten
 

FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 41Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 41  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: ALEX O`LOUGHLIN - FANS UNITED :: Archiv :: QUERBEET-
Gehe zu: