StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von Malihini Gestern um 6:24 am

» Wo und wie Alex sich fit hält...
von Dusty85 Do Okt 19, 2017 3:29 pm

» Uralte Bildchen von denen keiner mehr genau weiß wie/wo/wann...
von aussielover Di Sep 12, 2017 6:24 am

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

» Hunde und Herrchen
von chilli88 Do März 23, 2017 7:12 pm

» Das O'Loughlinsche "PdP - Profil der Perfektion"
von Malihini So März 12, 2017 10:10 am

» Weihnachtswichteln 2016
von aussielover Di Jan 31, 2017 8:49 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Austausch | 
 

 FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 41  Weiter
AutorNachricht
Justine
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2944
Alter : 53
Ort : Baden-Würtemberg
Anmeldedatum : 03.05.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Sa Jun 23, 2012 3:42 pm

@dvosen

Wenn nicht nur Träume wahr werden

Ich habe diese Geschichte geliebt, Du hast einen so tollen Schreibstil, daß ich alles innerhalb ein paar Tagen gelesen habe, weil ich einfach nicht aufhören wollte. Durch Deine Art alles bis ins letzte Detail zu beschreiben war es als ob man dabei ist!!!! Einfach toll *applaus* *applaus* *applaus*

Gefährliche Vergangenheit

Tolle Geschichte *applaus* und wie ich gesehen habe, gibts jetzt die Fortsetzung

Endless Love

Super endlich geht es weiter mit Alex und Alex cheers
Ich hab die ersten Kapitel schon gelesen, toll geschrieben und ich bin gespannt wie es weitergeht cheers

______________________________________________



Danke Nina für diese tolle Signatur und Sky für das tolle Ava  

Wir geben dem Hund den Rest unserer Zeit, unseres Raumes und unserer Liebe, doch der Hund gibt uns alles was er hat (Verfasser unbekannt)  
Nach oben Nach unten
lizardone
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 153
Alter : 50
Ort : Bundesstadt
Anmeldedatum : 23.05.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Sa Jun 23, 2012 4:16 pm

Justine schrieb:
@dvosen

Wenn nicht nur Träume wahr werden

Ich habe diese Geschichte geliebt, Du hast einen so tollen Schreibstil, daß ich alles innerhalb ein paar Tagen gelesen habe, weil ich einfach nicht aufhören wollte. Durch Deine Art alles bis ins letzte Detail zu beschreiben war es als ob man dabei ist!!!! Einfach toll *applaus* *applaus* *applaus*
Und ich hätte um ein Haar über das Lesen der Geschichte fast das Spiel gestern verpasst!!!! *wtf*
Aber denn dann in der Pause und auch brav danach zu Ende gelesen und das alles an einem Tag! Super!!! Aber die FSK-Kapitel fehlen mir *cry*
Wann darf ich die denn endlich lesen!? BrainAFK Da fehlen doch die Schlüsselszenen, wie Urlaub auf einer einsamen Hütte oder der Heiratsantrag (?)!
Bin gespannt auf die Fortsetzung, aber die les ich dann, wenn mehr Zeit iss. Wenn ich da nämlich wieder nich von wegkomm, dann sitz ich die ganze Nacht bis zum Ende *applaus* Ich kann dann nämlich nicht aufhören!!!

______________________________________________


Mahalo to Skydevil for this awesome ava + sig!!! *friend*
Nach oben Nach unten
meukelbille
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 50
Ort : NRW
Anmeldedatum : 07.04.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Sa Jun 23, 2012 4:40 pm

leiCa schrieb:
@meukelbille

...und du hörst hier auf, weil???? Also wirklich. Steve whump bitte gleich, was haben die mit ihm gemacht?


Werd mich gleich dran setzten und weiter schreiben....:-)))
Liebe Grüße
Meukelbille

______________________________________________

*applaus*
Nach oben Nach unten
Gothicmaus
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 37
Alter : 32
Ort : Fürth
Anmeldedatum : 03.04.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Sa Jun 23, 2012 7:34 pm

@ Cleo

ach gott da werd ich ja ganz sentimental......wie süß ist das den.....obwohl er weiß das sie wahrscheinlich nie heiraten können (Hoffnung stirbt zu letzt) will er nur eine ehrliche Antwort!!!!!

Du machst es einem wirklich nicht leicht......zwischen drin machst du immer so Anspielungen die mich vor Neugierde fast platzen lassen!!!!!! Will mehr.......

@Jasmina

ich muss die zustimmen diese Dynamik macht die ganze Geschichte zu etwas besonderen. Bei vielen Geschichten ist es ja leider meistens so, je länger sie geht um so einfallsloser und stumpfer wird sie. Aber hier reit sich ein Höhepunkt an den anderen ohne das es an Spannung verliert!!!!!!!

______________________________________________


Danke Nina für die tolle Signatur


"Ich würde lieber stehend zu Grunde gehen, als kniend zu leben!"
Nach oben Nach unten
Miss O
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 39
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 10.06.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Sa Jun 23, 2012 8:13 pm

@meukelbille:

du machst es ja echt spannend

mehr lesen wollen, von dir!!
Nach oben Nach unten
Justine
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2944
Alter : 53
Ort : Baden-Würtemberg
Anmeldedatum : 03.05.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Sa Jun 23, 2012 9:16 pm

@meukelbille

Jaaa Du mußt unbedingt weiterschreiben!!!! Ich habe heute Deine Geschichte gelesen und find sie toll *applaus* *applaus*


______________________________________________



Danke Nina für diese tolle Signatur und Sky für das tolle Ava  

Wir geben dem Hund den Rest unserer Zeit, unseres Raumes und unserer Liebe, doch der Hund gibt uns alles was er hat (Verfasser unbekannt)  
Nach oben Nach unten
meukelbille
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 50
Ort : NRW
Anmeldedatum : 07.04.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Sa Jun 23, 2012 9:47 pm

*lol* Keine Sorge geht morgen weiter...

______________________________________________

*applaus*
Nach oben Nach unten
Justine
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2944
Alter : 53
Ort : Baden-Würtemberg
Anmeldedatum : 03.05.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Sa Jun 23, 2012 10:08 pm

meukelbille schrieb:
*lol* Keine Sorge geht morgen weiter...

Super ich freu mich schon POMPOM

______________________________________________



Danke Nina für diese tolle Signatur und Sky für das tolle Ava  

Wir geben dem Hund den Rest unserer Zeit, unseres Raumes und unserer Liebe, doch der Hund gibt uns alles was er hat (Verfasser unbekannt)  
Nach oben Nach unten
dvosen
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 673
Alter : 54
Ort : Duisburg
Anmeldedatum : 19.06.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   So Jun 24, 2012 11:50 am

@meukelbille

Also ich hab deine Geschichte seit dem ersten Kapitel gelesen.
Ich hoffe du verzeihst mir das ich mich erst jetzt zu Wort melde. aber ich lese zu Anfang eigentlich immer erst so bis zum 3ten oder 4ten Kapitel, um mir dann ein Urteil zu bilden.
Denn ehrlich gesagt, finde ich es blöd, wenn ich nach dem ersten Kapitel nur schreiben kann: " Hört sich gut an , möchte mehr lesen."
Also deshalb dann auch jetzt erst ein Feedback von mir.
Der Anfang der Geschichte macht wirklich neugierig. Es verspricht hart aber auch spannend zu werden. Denn diese Szene, die, die anderen sich da im Hauptqaurtier anschauen, ist schon was für hart gesottene. Irgendwie kam mir sofort Folge 10 in den Sinn. Da hab ich hier gesessen und nur noch gefleht das es bitte aufhören möge. So ging es mir beim lesen deiner FF ebenfalls.

Auch wie du im weiteren Verlauf die Gedanken und Gefühle eines jeden einzeln beschreibst, ist wirklich toll. top Ich konnte mich da wirklich rein versetzen.
Das Danny durch den Verlust des Freundes so abstürzt. Ich glaube, dass du das absolut treffend hin bekommen hast. Denn so könnte man es sich vorstellen.
Alles in allem bisher wirklich eine Story die ich wohl bis zum Ende lesen werde.
Das einzige was mich ein wenig bisher stört, ist, das es bislang keinerlei wörtliche Rede gibt.
Besonders im bisher letzten Kapitel hat mir das gefehlt.
Ich denke so ein kleines intimes Zwiegespräch zwischen Cath und Steve hätte da durchaus stattfinden können. Also so, das Cath ihm sagen kann was sie fühlt und wie es sich anfühlt ihn plötzlich neben sich liegen zuhaben.
Das aber nur von mir ganz persönlich angemerkt und keinesfalls böse gemeint. *friend*

Auf jeden Fall bin ich gespannt,wann Steve damit heraus rückt was alles passiert ist und wie das Team dann darauf reagiert.

______________________________________________



Zuletzt von dvosen am So Jun 24, 2012 8:39 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
meukelbille
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 50
Ort : NRW
Anmeldedatum : 07.04.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   So Jun 24, 2012 1:46 pm

Hallo dvosen,
Es fällt mir unheimlich schwer wördliche Rede mit ein zu bringen... Hab's versucht. Hörte sich dann so gestelzt an. Aber du hast recht. Eigendlich gehört es dazu! Bin gerade wieder am Basteln ;-)
Werd es mal mit einigen Dialogen versuchen. Mal sehen was ihr da zu meint.

______________________________________________

*applaus*
Nach oben Nach unten
Miss O
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 39
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 10.06.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   So Jun 24, 2012 7:01 pm

@meukelbille:

deine art zu schreiben ist so anders und das macht es zu was besonderen! Mir gefällt es genauso, wie es ist!
Nach oben Nach unten
Siv
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4243
Alter : 42
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 12.09.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   So Jun 24, 2012 10:30 pm

@ Fever:
Ich muss schon sagen- du lässt Steve aber ganz schön leiden!!!
Es ist ungewohnt, ihn in dieser hilflosen Position wiederzufinden. Je länger sein momentaner Zustand anhält, desto unbehaglicher wird mir dabei. Das krieg ich im Kopf echt total schlecht zusammen...
Langsam lässt sich auch ein Motiv hinter diesem fiesen Überfall erkennen, wobei ich da noch ein ziemliches Chaos im Kopf habe. Ein großes Fragezeichen steht auch hinter Sam. Was hat sie mit der ganzen Sache zu tun? Wie passt sie ins Bild?
Und was hat diese fiese Type an Steves Krankenbett verloren? Steve ist momentan ja wohl der Letzte, der hier irgendwelche Ermittlungen anstellen kann...

Du siehst Fever, ich lechze nach Antworten und nach Gesundung für den arg gebeutelten Steve! Hab ein Einsehen!!!





@ Chica:
Auch hier laufen langsam die Fäden an einer bestimmten Stelle zusammen. Der Fall ist ganz schön grausam. Und leider bringt er bei Lia auch vieles wieder ans Tageslicht, was sie wohl gerne weiter verdrängt hätte.
Zum Glück ist Steve ja für sie da! Allerdings wüsste ich schon ganz gerne, wer Lia bei ihrer großen Schwester verpetzt hat.
Ich hoffe, du rückst hier auch noch mit der Sprache raus!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
moonlight71
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1818
Alter : 46
Ort : Remscheid
Anmeldedatum : 04.08.09

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Jun 25, 2012 1:37 pm

@dovsen...ich lese mit sehr sehr viel Begeisterung deine Geschichten und habe auch jetzt den kapitel 3 von Endless Love... gelesen. Ich liebe deine Art, deinen Schreibstil wie du das alles schreibst.

Ich fühle richtig mit den beiden und auch mit Saxon(weil ich das verstehen kann,wenn man selber Kinder hat,lach) smile

Du hast wirklich an alles gedacht und hoffe sehr bald wieder mehr von dir zu lesen!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
jackie23
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2090
Alter : 33
Ort : Österreich
Anmeldedatum : 04.03.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Jun 25, 2012 1:45 pm

@dvosen
Endless Love
Ich finde es schön, wie detailliert du diese Geschichte erzählst. *sigh*

______________________________________________



Danke für diese süße Sig!
Nach oben Nach unten
Kasi
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4135
Alter : 46
Ort : NRW
Anmeldedatum : 12.12.09

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Jun 25, 2012 1:47 pm

@dvosen: Endless Love

Ich liebe diese Geschichte. Man könnte fast meinen alles hätte sich wirklich so abgespielt.
Bin schon gespannt wie es weitergehen wird. *sigh*

______________________________________________


Danke Fever für die super schöne Signatur

Rechtschreibfehler sind lediglich Specialeffects meiner Tastatur
]
Nach oben Nach unten
Online
jackie23
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2090
Alter : 33
Ort : Österreich
Anmeldedatum : 04.03.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Jun 25, 2012 2:01 pm

@chica
Could it be magic?
Chica, dein letztes Kapitel hat mich voll geflasht. top
Bin irre gespannt auf die Fortsetzung. bye

______________________________________________



Danke für diese süße Sig!
Nach oben Nach unten
Miss O
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 39
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 10.06.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Jun 25, 2012 2:06 pm

@fever:

bei deiner geschichte leidet man ja richtig mit...der arme Steve *cry* !

Hoffe doch mal, das neue Kapitel lässt nicht so lange auf sich warten....TOLLE STORY!
Nach oben Nach unten
fever
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2612
Alter : 46
Ort : schweiz
Anmeldedatum : 30.12.08

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mo Jun 25, 2012 6:36 pm

Siv schrieb:
@ Fever:
Ich muss schon sagen- du lässt Steve aber ganz schön leiden!!!
Es ist ungewohnt, ihn in dieser hilflosen Position wiederzufinden. Je länger sein momentaner Zustand anhält, desto unbehaglicher wird mir dabei. Das krieg ich im Kopf echt total schlecht zusammen...
Langsam lässt sich auch ein Motiv hinter diesem fiesen Überfall erkennen, wobei ich da noch ein ziemliches Chaos im Kopf habe. Ein großes Fragezeichen steht auch hinter Sam. Was hat sie mit der ganzen Sache zu tun? Wie passt sie ins Bild?
Und was hat diese fiese Type an Steves Krankenbett verloren? Steve ist momentan ja wohl der Letzte, der hier irgendwelche Ermittlungen anstellen kann...

Du siehst Fever, ich lechze nach Antworten und nach Gesundung für den arg gebeutelten Steve! Hab ein Einsehen!!!

Wie sage ich immer so gerne. Manchmal ist nicht alles so wie es zu sein scheint. Aber ich verspreche dir das sich alles auflösen wird. Eines nach dem andern. Aber das braucht zeit. Vor allem wenn man so wie ich etwas zu euphorisch ist und schreibt 11 Tage vorher ( dachte damals.. was sind schon 11 Tage *blush* ) .. Hätte ich da blos mal ein paar Tage weniger genommen.. Dann wäre ich jetzt schon viel näher am Ende der Geschichte.. aber eben.. das hab ich nun davon.. Und ihr leider auch.. denn schliesslich muss ich diese 11 Tage jetzt irgendwie "füllen" *crazy*

Miss O
Danke für dein Feedback.. und ja ich weiss.. ich leide auch mit ihm.. Aber nicht nur mit ihm.. Zwinker

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://profile.myspace.com/fever-4-ever
Vildi
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 161
Alter : 37
Ort : NRW
Anmeldedatum : 15.12.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mi Jun 27, 2012 7:09 pm

@chica

Erstmal Sorry für das "schwarz" Lesen und die verspäteten Kommis....Ich schiebe es vor mir her und vergesse es dann immer wieder...bis nun eine zurechte Drohung kam

Could it be magic

Dass ich die FF mag, das weißt du ja. Sehr süß die beiden und der Fall ist auch super ausgedacht - vor allem die Verbindung zur ihrer verstorbenen Freundin. Ich würde jetzt gerne sage "ich bin ganz gespannt und freue mich auf mehr..." aaaaaber ich kenne ja den Schluss

4 just 1 Day

Gaaaanz andere FF, ganz anderer Schreibstil, ganz anderer Inhalt und ganz andere Charaktere...wirklich toll! Gefällt mir sehr gut. Die Geschichte hat mich schon jetzt in den Bann gezogen und HIER warte ich wirklich gespannt auf mehr...

______________________________________________



Ich habe es mir mal geklaut, ein riesen DANK gebührt der Bastlerin fever!!
Nach oben Nach unten
Gothicmaus
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 37
Alter : 32
Ort : Fürth
Anmeldedatum : 03.04.12

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Mi Jun 27, 2012 10:27 pm

@Cleo

oh oh ich ahne Böses.....das sie nicht auf das Fest gegangen ist gibt bestimmt noch richtig ärger!!!

Bin ja mal gespannt in welche Richtung du die Geschichte noch führst......bestimmt bringst du mich wieder zum staunen (und zum schluchzen)!!!!!

mach ja weiter so!!!!


______________________________________________


Danke Nina für die tolle Signatur


"Ich würde lieber stehend zu Grunde gehen, als kniend zu leben!"
Nach oben Nach unten
dvosen
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 673
Alter : 54
Ort : Duisburg
Anmeldedatum : 19.06.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Jun 28, 2012 8:32 am

@chica

4 Just 1 Day

Du hast recht. Diese FF scheint in der Tat so ganz anders zu sein.
Wobei ich gestehen muss das ich deine andere Five-0 FF noch nicht gelesen habe( ich komme derzeit einfach viel zu wenig zum lesen *blush* )
Und eigentlich gebe ich nach em ersten Kapitel auch gar kein Feedback weil ich mich immer schwer tue etwas nach so kurzer zeit zu beurteilen.
Aber hier kann ich jetzt mal nicht anders, denn das was ich bisher gelesen habe, ist wirklich toll.
Du schreibst es so, als wäre man als stiller Betrachter und Zuhörer dabei. Das gefällt mir. top
Wenn ich beim Lesen Bilder im Kopf habe, so als säße ich im Kino und würde mir einen Film anschauen, dann ist es meist die richtige Geschichte die ich mir zum Lesen ausgesucht habe.
Und genau das ist mir bei deiner Story passiert.
Auch wenn es sich hier nicht um einen Fall von Five-0 handelt, bin ich gespannt wie es weitergeht. Ich muss nicht immer Schießerei, Mord und Totschlag lesen.
Das ist eben mal was anderes, was wohl am Rande der eigentlichen Arbeit des Teams stattfindet und das verspricht wirklich interessant zu werden.


______________________________________________

Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2872
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: wird gerade verschoben   Do Jun 28, 2012 12:19 pm

Hallo Fever,

bin noch ein ziemlicher Frischling auf dieser Seite und eigentlich per Zufall in Deine Story reingerutscht! SUPER SUPER SUPER!!! Was für `ne Hammergeschichte! Konnte gar nicht mehr aufhören und habe jetzt "Count Down 72 Stunden" und Deine bisherige Fortsetzung in einem Zug durchgelesen! Mir ist schon ganz schwummerig ... '*crazy*'

Da können sich manche professionellen Hollywood-Drechbuchautoren ein Stück abschneiden, bin begeistert und brauche ab sofort, glaube ich, eine erhöhte Dosis meiner Tabletten zum Blutdrucksenken! '*shock*')Bin schon so was gespannt, wie's weiter geht! Also, hau' in die Tasten!!! Biiiiitte ... gaaaaaaaaanz schnell!
Nach oben Nach unten
fever
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2612
Alter : 46
Ort : schweiz
Anmeldedatum : 30.12.08

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Jun 28, 2012 4:03 pm

Hey arni1702.. Vielen dank für dein Feedback. *friend*
Von so viel lob werd ich ja ganz *blush* .. Aber es freut mich wirklich das dir meine Geschichte so gut gefallen hat. Und du auch an der Fortsetzung dran bleibst. Und ich verspreche ich gebe mein bestes damit das nächste Kapitel bis zum Weekend fertig ist.

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://profile.myspace.com/fever-4-ever
ROCKnROLL_chica
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 983
Alter : 28
Ort : Weißenfels
Anmeldedatum : 18.04.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Jun 28, 2012 6:09 pm

danke an euch für die kommentare.

mir wird schon oft gesagt das es ganz anders als die andere ff ist. ich selbst tipp einfach drauf los ohne wirklich sich vor zunehmen das sie anders werden soll

aber würde mich freuen wenn noch mehr sie lesen

______________________________________________


~~~Sexy Dag~~~
Nach oben Nach unten
Siv
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4243
Alter : 42
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 12.09.11

BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   Do Jun 28, 2012 6:35 pm

@ Chica:

Hey- ne alte Frau ist kein D-Zug! Zwinker

Hab sie nun auch gelesen. Und mein Fazit fällt total positiv aus. Weil...
- die Idee irgendwie neu ist.
- man schon jetzt klare Vorstellungen hat, wie es weitergeht und neugierig ist, ob die sich auch erfüllen.
-man noch gar nicht weiß, wo das alles hinführen wird.

Schon im ersten Kapitel kann ich klare Sympathie- und Antipathiepunkte an die einzelnen Charaktere verteilen. Die Schwester mag ich zum Beispiel gar nicht und auch Junes Mann ist ein kleiner, mittlerer oder gar größerer Kotzbrocken. Wir werden sehen.

Auf jeden Fall bin ich sehr gespannt, wo uns die Reise hinführt, auf die du uns mitnimmst!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...   

Nach oben Nach unten
 

FanFiction - Fragen, Feedback und Kritiken...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 41Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 41  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: ALEX O`LOUGHLIN - FANS UNITED :: Archiv :: QUERBEET-
Gehe zu: