StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von Siv Gestern um 4:49 pm

» Wo und wie Alex sich fit hält...
von aussielover Mo Okt 09, 2017 6:21 pm

» Uralte Bildchen von denen keiner mehr genau weiß wie/wo/wann...
von aussielover Di Sep 12, 2017 6:24 am

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

» Hunde und Herrchen
von chilli88 Do März 23, 2017 7:12 pm

» Das O'Loughlinsche "PdP - Profil der Perfektion"
von Malihini So März 12, 2017 10:10 am

» Weihnachtswichteln 2016
von aussielover Di Jan 31, 2017 8:49 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Austausch | 
 

 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Sa März 30, 2013 8:47 am

Jubiläumsjahr!
5 Jahre A-O-L.net!!!

Das muss gefeiert werden!

VON EUCH!!!!


82560 Posts!!! Warum macht ihr bloß sowas?
Wir hinter den Kulissen sind jetzt mal ganz selbstsüchtig und bitten:

ZEIGT UNS, WARUM ES EUCH HIER GEFÄLLT!

Alex hat euch hier her gelockt, aber was ist dann passiert?

Gibt es jemanden, der euch hier ganz speziell ans Herz gewachsen ist? Schreibt ihm einen Brief, den alle lesen dürfen. Strickt ihm eine bunte Socke, die jeden Sock-Contest gewinnen würde. Oder ritzt seinen Namen in einen Baumstamm. Was auch immer!!!

Oder hat euch eine bestimmte Aktion so wahnsinnig viel Freude bereitet, dass sie auf immer in eure Gehirnwindungen eingebrannt ist, euch immer noch beschäftigt oder euch immer mal wieder dazu bringt, sie noch mal nachzulesen. Was ist euer persönliches Highlight, neben Alex natürlich?

Haben sich persönliche Freundschaften über die gemeinsame Alex-Schwärmerei entwickelt? Gab es gemeinsame Alex-DVD Abende mit viel Kalorien und Gequieke?

Habt ihr mittlerweile Talente entdeckt, von denen ihr vor fünf Jahren noch nicht einmal wusstet, dass ihr sie habt? Wie kam das?

Oder habt ihr euch durchgebissen und durchgekämpft durch Tutorials, Handbücher und vielleicht grauenhafte HTML-Codes nur um der Forumswelt mit immer besseren Werken Freude zu machen? Wieviel Verzweiflung befiel euch am Rand dieses Weges? Wo sind eure verdammten Outtakes?
Wir wollen sie alle, die Bloopers, das Gag Reel, die gelöschten Szenen. Wir wollen die Begeisterung, die Tragödien, die Überraschungen, die Verzweiflung, den Erfolg und wir wollen ganz viel LIEBE!!!

AB SOFORT KÖNNT IHR HIER EUREM A-O-L.net HERZCHEN FREIEN LAUF LASSEN UND EUREN LIEBSTEN USER-KOLLEGEN (und natürlich auch uns *blush* ) EIN LÄCHELN AUFS GESICHT MALEN!

„Ich kann das nicht“ gilt dieses Mal nicht. Kein bisschen. Denn alles ist erlaubt. Macht Grafiken und schreibt Gedichte. Malt Bilder mit Kugelschreiber oder Wachsmalstiften. Häkelt Puppen und bastelt Männchen aus Kastanien. Klebt Bilder aus Laub und macht Fotos von Marienkäfern. Legt einen Regenwurm in Herzform oder lasst eure Katze Quark vom Bildschirm lecken. Matscht einen Namen aus Kartoffelbrei oder schreibt eure AOL.net Erlebnisreise auf.
Egal was, aber auf jeden Fall: IRGENDWAS!
Und dann ab dafür, alles hier rein, damit dieser Thread bis zum Jubiläumsmonat Mai noch länger wird als der Sabberthread Zwinker

DABEI SEIN IST ALLES, DENN: ES GIBT NICHTS ZU GEWINNEN!
Nur ganz viel Liebe und Spaß!
Eure Werke stehen völlig außer Konkurrenz und wir sind fest davon überzeugt, dass jedes einzelne eine Kostbarkeit ist :)

Dann gibt's ja nix mehr zu warten, oder? Legt los!


PS: ...auch wir als Team haben im Mai natürlich noch eine kleine Jubiläums-Überraschung für euch im Gepäck Zwinker

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
fever
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2612
Alter : 46
Ort : schweiz
Anmeldedatum : 30.12.08

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   So März 31, 2013 10:35 pm

Tja.. Ich hoffe ich hab diesen Thread hier richtig verstanden.. *blush*
Leider bin ich kein guter Schreiber ..
Ist halt so.. deshalb halte ich mich lieber an das was ich so einigermassen kann.. Basteln... Ich hab etwas "rumgestöbert" und einige der Headbanners von früheren Boardstyles "gefunden".. Und an der vielfallt dieser Banner kann man sehen was für Kreative Köpfe dieses Forum jeweils leiteten / leiten...


Gross: http://i73.servimg.com/u/f73/13/41/71/59/aol511.jpg
Danke für all die Arbeit die ihr in den letzten Jahren gemacht habt, für all die tollen Ideen die ihr immer wieder Umsetzt, und ganz einfach das ihr so seit wie ihr seit. Und ja.. hergeführt hat mich Alex.. aber das ich geblieben bin, dafür sind all die tollen Leute hier und die Wunderbaren Projekte die sie immer wieder "hervorzaubern" verantwortlich. Und das ich über all die Jahre, bei den BM mitthelfen durfte, war immer eine besondere Ehre und Herausforderung. Danke!
Und dass mein grösster Wunsch in Erfüllung gegangen ist, Alex zu treffen, daran hat dieses Forum auch seinen Teil geleistet.

Wie ihr sicher wisst hab ich durch dieses Forum angefangen Wallis zu basteln. Animiert dazu hat mich vor allem ascara die leider nicht mehr so oft hier ist. Trotzdem bleibt sie nach wie vor mein "Bastelidol" und ich liebe ihre Werke. "Ausschuss" gibt es beim Basteln ja nicht ganz so viel, weil die Werke die einem nicht gefallen meist gelöscht werden.. aber ich hab eine kleine Anzahl an "unvollendeten" in meinem Archiv gefunden, die ich hier mal einstelle. Es sind alles Werke die nach Wochen von "rumwerkeln" einfach nie wirklich so geworden sind, wie sie hätten werden sollen... Weil einfach irgendetwas fehlt um sie wirklich als "fertig" zu bezeichnen..

Um sie in gross zu sehen einfach Bild anklicken..
Mein neustes "unvollendetes" auf diese weise wollte es einfach nicht gehen.. deshalb wurde es ganz anders


Ich hoffe noch immer das mir bei diesem irgendwann einfällt wie ich es "fertigstellen" kann


Tja.. das liegt schon lange "rum"..


Und das wäre eigentlich eins für den Abfallkorb


Rumprobiert und doch nichts draus geworden


Und das gefiel mir auch nicht wirklich.. da wurde dann auch was ganz anderes draus...


Ach ja.. da hab ich bis heute auch noch nichts gefunden was es fertig aussehen lassen würde


und noch eines aus dieser Kategorie


auch das gehört dazu.. (Obwohl.. das gefällt mir eigentlich ganz gut.. aber irgendwie fehlt halt doch etwas)


und das auch noch..


Tja.. da hab ich etwas ausprobiert.. und es dann einfach nirgenwo passend unterbringen können.


Fehlt auch noch irgendetwas..


Wurde auch irgendwie nicht so wie ich es haben wollte..


Da fehlt auch noch etwas.. aber das könnte vielleicht irgendwann mal noch zu den "Fertigen" gehören


Und das hier hab ich zum Saisonende der ersten Staffel H5-0 gemacht.. um es vielleicht zu einem Walli für das promoten von Staffel 2 zu verwenden.. (Steve im Gefängniss) wurde nichts draus


Und das war ein weiterer Versuch.. auch nie benutzt.. Sollte ich vielleicht noch dazu schreiben.. (Das ist ein Manip Bild..also nur der Kopf ist von Alex..)



Tja.. das war mein bescheidener Beitrag zu 5 Jahre AOL.net.. hoffe ich hab euch damit nicht gelangweilt.. *blush*
Ach ja.. und wenn einer der Bastler hier, eine Idee hat wie man eines dieser Werke "vollenden" könnte.. Ihr dürft mir gerne Ideen per PM zukommen lassen *sigh*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://profile.myspace.com/fever-4-ever
Freya
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2531
Alter : 50
Ort : Stuttgart
Anmeldedatum : 18.05.11

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Mi Apr 03, 2013 7:55 am

Was ich schon immer mal sagen sollte wollte:

...es ist mehr als ein Forum .... es ist irgendwie ein Stück Leben ... wie soll es nur ausdrücken ?? ...

...ich kam hier her, vor gefühlten 100 Jahren ... Alex hat mich damals zu Euch geführt, aber wenn ich jetzt so darüber nachdenke, seid Ihr es, die mich hier halten ... und ich kann hier gar nicht eine einzige Person herausheben, denn es ist für mich die Gemeinschaft hier, die ich so sehr schätze, die wunderbare Vielfalt, die jeden Einzelnen zu etwas ganz Besonderen macht ... Ihr zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht mit den vielen wundervollen kreativen Bildern und Ihr bringt mich so furchtbar zum Lachen mit Euren Snarks, dass ich schon so manches Mal befürchtet hatte, dass bald die Männchen mit der Jacke, die hinten zu schließen ist, vor meiner Tür stehen und Ihr versteht es, mich immer wieder auf's Neue zum Staunen zu bringen ...

... die vielen wunderbaren Geschichten, die hier geschrieben werden und mir so manches Mal eine Träne entlockt haben, mich stundenlang vor dem Bildschirm fesseln, so dass ich nicht mehr unterscheiden kann, ob nun der Bildschirm dafür verantwortlich ist, dass ich alles verschwommen sehe oder die emotionale Aufgewühltheit und herzerwärmenden Bilder, die sich vor meinem geistigen Auge beim Lesen formen ... einige dieser Bilder, die sich immer wieder in mein Gedächtnis schleichen sind z.B. die der Valentins-Contest-Story vom letzten Jahr:

"Elle eine junge Frau verharrt in eisiger Kälte gegenüber eines Hauses in New York und träumt davon, wie der Mann im dunklen Mantel zu ihr rüber kommt - und wie er plötzlich vor ihr steht und sie dann tatsächlich anspricht, nach ihrem Namen fragt und sie zu einem Kaffee einlädt - für ihn so banal, so wenig spektakulär, nicht ahnend, dass er ihr mit dieser Geste den tristen grauen Himmel in einen lichtdurchfluteten Sonnenaufgang verwandelt und damit den Tag erhellt ..."

eine Story, die mich noch immer tief berührt, zum Nachdenken bringt und mir auf ganz wunderbare Weise zeigt, dass man oft mit ganz WENIG ganz VIEL bewirken kann ...

... und dann das persönliche Treffen, mit 3 ganz wundervollen Frauen letztes Jahr - ein Erlebnis an das ich immer wieder gerne zurück denke ... pinkglasses

...UND all Ihr LIEBEN HIER, die MIR persönlich im letzten Jahr in einer meiner dunkelsten Stunden beigestanden, Mut zugesprochen, ja und sich um mich gesorgt habt ... IHR HABT MIT DAZU BEIGETRAGEN - ALLE - AUSNAHMSLOS, dass ich dieses Erlebnis so gut verarbeiten konnte und es klingt so trivial, so banal, einfach nur DANKE zu sagen und doch kann ich gar nicht mehr tun, als einfach zu sagen:

DANKE, dass Ihr da wart
DANKE, dass Ihr da seid
DANKE, dass es Euch gibt
DANKE, dass Ihr so seid wie Ihr seid
und
DANKE, dass ich zu Euch gehören darf ...



Spoiler:
 

______________________________________________


Quelle:tumblr.com/pzeiko-archive
Nach oben Nach unten
eviesus
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2626
Alter : 61
Ort : Hessen
Anmeldedatum : 22.06.11

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Mi Apr 03, 2013 10:07 am

*************So, Ihr Lieben, nun geht’s auf zur Schnitzeljagd!**************
Stell Dir vor, Alex besucht anlässlich unseres Jubiläums unser Forum und Du hast den Auftrag, ihn abzuholen.
Damit das Herzchen nicht ins Stolpern kommt, musst Du zuerst mal die Apotheke aufsuchen, Herztropfen bunkern - am besten 'ne Runde für alle!
Dann geht’s weiter zum Bahnhof, denn Alex kommt mit dem Zug, gestartet auf Gleis 9 ¾ wahrscheinlich.
Du musst ihn dann erst mal in einem Gasthof abladen, denn, netter Kerl der Alex ja bekanntlich ist, gibt er erst mal ‘ne Autogrammstunde für all die Fans (es sind nur wenige, zugegeben...), die NICHT in unserem Forum Mitglieder sind.
Das dauert ja nicht lange, Du wartest und lässt Alex dann wieder einsteigen. Er ist allerdings mittlerweile doch etwas groggy (Zugfahrt, Trainlag, kreischende Fans, die unbedingt ein Autogramm plus Foto wollen können ganz schön schlauchen) und Du schlägst vor, erst einmal in der Naturheilpraxis Station zu machen. Er ist begeistert!
Während er sich behandeln lässt, fällt Dir siedendheiß ein, dass Du noch schnell was einkaufen musst - der Schampus reicht bestimmt nicht! Alex fährt also mit einkaufen. Kurze Zeit später - oh Schreck! Das Auto fährt auf dem letzten Tropfen! Da muss man schnell noch Gegenmittel ergreifen!

Uff - endlich geschafft! Alex und Du erreichen erschöpft aber glücklich das Ziel!




So, nun musst Du nur rausfinden, wo die Party dann steigen wird. Wenn Du den Weg in der richtigen Reihenfolge abfährst, sammelst Du unterwegs Buchstaben (FETT gedruckt) auf, die dann die Lösung ergeben.
Vorsicht - einige Wege führen auch in die Irre!
Viel Spaß - und ich bin sicher: Du schaffst das!

Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 

*******************

AOL.net bedeutet:
Außerordentlich leidenschaftliche Nutzer/innen erfahren Tröstliches (Tolles)
Ambitionierte, ordentliche Ladies nutzen eimerweise Taschentücher
Alter oder Lebensjahre (sind) nicht entscheidend (beim) Tratschen (Träumen)
.
.
.

Fällt Euch noch mehr ein?!

Für mich jedenfalls ist dieses Forum das Beste wo gibt! Ich bin immer wieder gerne "hier" und genieße es, nach Alex zu stöbern und Neues zu erfahren, aber auch, mit Euch allen hier Zeit zu verbringen indem man Alex' T-Shirts bekakelt, seinen Body besabbert oder sich über anderes austauscht.
Es sind hier richtige Freundschaften entstanden und ich freue mich jedes Mal, Euch zu treffen!

Deshalb, als kleines Dankeschön, mein Beitrag zum Jubiläum.
Auf die nächsten 5, 50 oder 500 Jahre!
Cheerio!

______________________________________________

               

       
                                   

                          Lieben Dank an Joan! *love*
Nach oben Nach unten
kleineLady
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2915
Alter : 52
Ort : NRW
Anmeldedatum : 03.08.11

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Mi Apr 03, 2013 2:17 pm

Mahl ganz ehrlich, seit Nina diesen Tröd eröffnet hat bin ich am überlegen was, und wie, ich schreiben soll und immer wenn eine von euch das in Worte fast was er denkt und fühlt denke ich ....ahh ja das ist es, ja genau.... *blush*

Für mich bedeute dieses Forum, Trösten und getröstet werden Kuscheln

Spontane hilfsbereitschaft *friend*

Viel Herz biglove

Aufbruch zu neuen Ufern, entdecken neuer Fähigkeiten und ansporn neues zu probieren *sigh*

Hab mal mit Bastel angefangen, blicke aber durch Gimp nich wirklich ganz durch *blush*



Dann hab ich ja auch die ein oder andere Story verzapft und hab vor Freude das jemand das gelesen hat, es ihr gefallen hat und FB hinterließ, Freudentäze aufgeführt *lol*

Gleich am Anfang lernte ich eviesus kennen und seither verbindet uns eine fernfreundschaft und dank ihr, die meine Freundin Silvi ablöste beim korrigieren, meine Storys besser zu lesen sind knutsch

Das erste was ich mache wenn ich aufstehe ist den PC an, Kaffee kochen Tiere versorgen und mit Kaffee hier reinschauen was es neues zu Lachen, sabbern schmachten oder zu plaudern gibt *friend*

Das erste was ich mache wenn ich von der Arbeit komme, den PC an, Essen machen, Tiere versorgen, essen und mit Tee hier reinschauen was es neues zu Lachen, sabbern schmachten oder zu plaudern gibt *friend*

Danke für all die Inspiration, die Freundschaft, den Zusammenhalt auch wenn man mal nicht einer Meinung ist und danke das man hier eine Auszeit vom Alltag nehmen kann, alle sorgen für einen kurzen Moment außbelden kann um mit neuer kraft gestärkt, sich all dem scheiß stellen kann der da so auf einen lauert Kuscheln

DANKE knutsch

______________________________________________


Big Thx to Sky for this amazing Sig

"Der Narr Tut was er nicht lassen kann ,der Weise lässt was er nicht tun kann"
Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2868
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Do Apr 04, 2013 8:30 pm

H I L F E!!! Die Anforderungen von Nina bzw. vom Festtags-Komitee sind ja kaum zu erfüllen! *shock*

Warum es mir hier gefällt? Wer mir ganz speziell ans Herz gewachsen ist? Welche Aktion mir besondere Freude bereitet hat? Was mein persönliches Highlight ist? Ungeahnte versteckte Talente, von denen ich nicht mal wusste, dass ich sie habe? Outtakes, Bloopers, gelöschte Szenen etc.?

Meine Katze leckt garantiert keinen Quark vom Bildschirm, da bin ich ganz sicher, also muss ich wohl oder übel selber aktiv werden! Aber wie soll ich das ganze Chaos in meinem Kopf in Worte fassen und in eine halbwegs verständliche Form bringen, ohne Euch damit tagelang zu langweilen?! crazy

Wie auch immer, Ihr müsst da jetzt durch! Ich werde Euch jetzt von A bis Z meine Antworten zu allen o. g. Anforderungen geben! Das könnte ein bisschen länger dauern ... also, ab aufs Sofa, macht es Euch bequem! *big smile*


Quelle. tumblr. com

A wie ...
Spoiler:
 

B wie ...
Spoiler:
 

C wie ...
Spoiler:
 

D wie ...
Spoiler:
 

FORTSETZUNG FOLGT schnellstmöglich!!!

______________________________________________



Zuletzt von arni1702 am Fr Apr 05, 2013 8:02 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2868
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Fr Apr 05, 2013 6:23 pm

Und weiter geht's mit Teil 2! Viel Spaß! *big smile*

E wie ...
Spoiler:
 

F wie ...
Spoiler:
 

Päuschen! arni geht jetzt erst mal zum Kühlschrank und holt sich was Leckeres zum Trinken! *sigh*

FORTSETZUNG FOLGT schnellstmöglich!!!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2868
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Fr Apr 05, 2013 10:13 pm

Wer hat noch Lust auf ein paar weitere Buchstäbchen?

G wie ...
Spoiler:
 

H wie ...
Spoiler:
 


I wie ...

Spoiler:
 

J wie ...

Spoiler:
 

FORTSETZUNG FOLGT schnellstmöglich!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2868
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Sa Apr 06, 2013 10:43 am

Wir sind schon (oder erst?!) bei K! Aber das K hat's mal wieder in sich! *sigh*

K wie ...

Spoiler:
 

FORTSETZUNG FOLGT schnellstmöglich!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2868
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Sa Apr 06, 2013 7:26 pm

Es geht dann mal weiter mit meinem A - Z! Wir sind bei dem L!

Vorab ein kleines Zwischendurch-Dankeschön an alle, die mir - kaum auf halber Strecke - eine PM haben zukommen lassen, wie gut ihnen das Ganze hier gefällt! cheers

Wow! Ihr seid so lieb! Das freut mich wirklich, dass Ihr Spaß daran habt! Dann muss ich mich ja weiterhin anstrengen! DANKE!!!

L wie ...

Spoiler:
 

FORTSETZUNG FOLGT schnellstmöglich!

______________________________________________



Zuletzt von arni1702 am So Apr 07, 2013 12:05 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2868
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   So Apr 07, 2013 11:58 am

Haaaaallooooooo! *Leichtverstörtnachlinksundrechtsguck ...*

Sagt mal, lebt da draußen noch jemand??! Man hört und sieht hier nix, außer meinem Buchstabensalat! Also, wirklich!!

Will nicht mal jemand von Euch auch noch jubilieren und tirilieren, wie toll, witzig, super, unterhaltsam, sabberig undsoweiterundsofort es hier bei AOL.net ist ....???!

Ihr wollt doch nicht etwa warten bis die arme kleine arni irgendwann bei Z angekommen ist und 1. diverse Computer wegen unüberschaubarer Datenmengen zur Strecke gebracht hat und 2. selbst vor Erschöpfung und akuter Überanstrengung tot umgefallen ist?! Nein, das wollt Ihr nicht! *no*

Eine von Euch wird doch noch 'ne Idee haben, um uns hier zu feiern! Schaut Euch fever, Freya, eviesus und kleineLady an, die haben sich auch getraut und was Tolles präsentiert! Also, raus aus den Löchern, hoch vom Sofa und an den Start, sprich' an die Tastatur! crazy

Jetzt kommt erst mal das "M"! M ist übrigens einer meiner Lieblingsbuchstaben! Ihr merkt sofort, warum ... pinkglasses

M wie ...
Spoiler:
 

FORTSETZUNG FOLGT NICHT!

Ja, Ihr habt richtig gelesen! Ihr seid dran! Ich will jetzt hier MINDESTENS von drei Mädels einen Jubiläums-Beitrag sehen! Ansonsten ist das Alphabet bei M zu Ende! So!

Keine Widerworte! Keine Ausreden! Es wird so gemacht, wie ich das sage! Teufel

P.S.: Nina, vielleicht solltest Du einen Jubiläums-Tröt Teil 2 eröffnen. Ich glaube "L" wie leiCa hat uns gestern getötet! *scratch*

S O R R Y ... pardon

______________________________________________

Nach oben Nach unten
joanspark
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1582
Alter : 55
Ort : NRW
Anmeldedatum : 11.04.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   So Apr 07, 2013 12:47 pm

Tja, mein Beitrag ist zwar mittlerweile auch endlich fertig (Halleluja! *Schweiß abwisch*), aber aus gegebenem Anlass gibt es den erst am 11. zu lesen! ;P

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Anwyn
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 310
Alter : 60
Ort : Heidelberg
Anmeldedatum : 17.10.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   So Apr 07, 2013 1:31 pm

Okay, ich mache es mir jetzt ein bisschen einfach und poste 2 Gedichte, die ich - inspiriert von AoL - geschrieben habe (da ich im Urlaubsvorbereitungsstress bin). Das erste ist ausschließlich für Arni, die hier so eine so unglaublich tolle Arbeit abliefert, dass mir glatt die Worte fehlen. Wie immer wird keine von Arni vergessen, und das ist eine Meisterleistung, wenn man bedenkt, wie viele Alexifizierte sich hier mittlerweile im Forum tummeln knutsch

Was mich hier im Forum umtreibt, wissen ja zwischenzeitlich die meisten. Ich denke, meine Geschichte hätte nicht dieses Ausmaß angenommen, wäre ich hier nicht unter Gleichgesinnten. Ich bedanke mich auf diesem Weg auch noch mal für die Möglichkeit, dass ich hier meine Geschichte so entwickeln konnte, wie ich es eben gebraucht habe. Mein Dank gilt vor allem Arni und Dvosen, aber auch allen anderen, Ihr wisst schon, wen ich meine. I love you

(Ich hoffe, Arni mag überhaupt Gedichte *scratch* )

Salty Tears (Beth – after Mick turned Vamp again)
Salty tears dwell on my face,
endless sorrow fills my heart,
you are now a creature of the night again,
and not meant to be a part
of my life in sunshine anymore.
All I ever wanted in a man
I can find in you -
from the look when awesome lashes part
and reveal the stunning beauty of your eyes,
with your face that you have stolen from an angel
and which I never want to see in rage again,
to the loveliness and sadness of your smile,
you leave me captured and mesmerized,
so, that I can only sigh and wish,
from the bottom of my heart
that one day we will set sail
to a shore where hope can blossom.

Salzige Tränen (Beth, nachdem Mick wieder zum Vampir wurde)
Salzige Tränen verweilen auf meinen Wangen
unendliche Traurigkeit erfüllt mein Herz,
du bist jetzt wieder eine Kreatur der Nacht
und nicht mehr Teil meines Lebens im Sonnenschein.
Alles, was ich jemals von einem Mann erhoffte,
kann ich in dir finden –
angefangen bei deinem Augenaufschlag,
wenn deine Wahnsinnswimpern sich teilen,
und die unglaubliche Schönheit deiner Augen offenbaren,
mit deinem Gesicht, das du einem Engel gestohlen haben musst,
das ich aber nie wieder im Zorn sehen möchte,
bis hin zu deinem unendlich süßen und traurigen Lächeln,
lässt du mich hier, ergriffen und hypnotisiert,
so, dass ich nur seufzen und wünschen kann
aus tiefstem Herzen,
dass wir eines Tages gemeinsam Segel setzten werden,
um zu neuen Ufern aufzubrechen, wo es Hoffnung gibt.

Das zweite Gedicht ist ganz allgemein eine Ode an Alex...the one and only

Inspiration (dedicated to the one and only Mr. AoL)

You are my perfect dream, my perfect inspiration,
although you never would respond to me in person.
You give me hope and lust and dedication,
and still, you don’t allow me to be free.
You capture, hold and cast a spell on me,
with your endless charm and sex appeal.
You are my perfect muse for unfulfilled desires,
my sweet and sweaty sexy seal.
You are the captain of my heart, whenever need would be,
and blaming you would be of no avail,
as you are not around to be addressed.
And so I dream up with my perfect inspiration,
because you are and always will be best.

Inspiration auf Deutsch:-) - nicht so gut *blush*
Du bist mein perfekter Traum, meine perfekte Inspiration,
obwohl du mir niemals persönlich antworten würdest.
Du gibst mir Hoffnung, Lust und Hingabe,
und dennoch, du erlaubst es mir nicht, frei zu sein.
Du fängst mich ein, ziehst mich in deinen Bann,
mit deinem unendlichen Charme und Sexappeal.
Du bist meine perfekte Muse für unerfüllte Sehnsüchte,
mein süßer und nassgeschwitzter sexy Seal.
Du bist der Kapitän meines Herzens, wann immer ich das bräuchte,
und dir dafür die Schuld in die Schuhe zu schieben wäre sinnlos,
da du nicht greifbar bist.
Und so fantasiere ich weiter mit meiner perfekten Inspiration,
denn du bist und wirst immer der Beste sein.
Nach oben Nach unten
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   So Apr 07, 2013 6:38 pm

*ZWISCHENPOST FÜR SEITENWECHSEL*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   So Apr 07, 2013 6:38 pm

*ZWISCHENPOST FÜR SEITENWECHSEL*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   So Apr 07, 2013 6:39 pm

Kleiner begeisterter Zwischenruf meinerseits: sooo toll wie unterschiedlich und SCHÖN die Beiträge jetzt schon sind! Vom Wegsuchspiel über Freundschaftsbekundungen über "Ausschussware" (die im Übrigen großartig ist selbst wenn teilweise unfertig!) bis zu Gedichten :) Vielen lieben Dank an alle, die sich bereits zu Wort gemeldet haben!!!

arni1702 schrieb:


P.S.: Nina, vielleicht solltest Du einen Jubiläums-Tröt Teil 2 eröffnen. Ich glaube "L" wie leiCa hat uns gestern getötet! *scratch*

S O R R Y ... pardon

Einen zweiten Thread brauchen wir schätzungsweise nicht, wenn wir zwischendurch auch immer mal Posts mit etwas weniger Datenmenge haben (sprich: wenige/keine GIFs). Ich hab auf Seite 1 des Threads nun zwei "Füllposts" gesetzt, damit wir auf Seite 2 wieder ohne viel Datengepäck weitermachen können.

______________________________________________



Zuletzt von NobodyKnowsNina am So Apr 07, 2013 6:47 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
Jolinar
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1407
Alter : 49
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 07.12.11

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   So Apr 07, 2013 6:41 pm

Vielen Dank für eure tollen Beiträge... hier ist viel Schweiß und Blut geflossen, um diese Sachen für uns alle sichtbar zu machen.

Ich hatte auch schon eine Snarkgeschichte gebastelt (ebenfalls mit viel Schweiß verbunden, da ich so etwas noch nie vorher gemacht hatte), doch als ich hier meinen Beitrag posten wollte, habe ich gesehen daß die Bilder viel zu klein waren, um etwas lesen zu können. Und leider habe ich keine Ahnung, wie ich das ändern kann. *cry* (Bin technisch etwas unbegabt).

Vielleicht komme ich noch dahinter...

Bis dahin bedanke ich mich bei euch allen hier für diese tolle Gemeinschaft, in der ich mich sauwohl fühle. Ich gebe zwar nicht zu allem mein Kommentar und Sabber ab, doch es wird (fast) alles gelesen und registriert und damit hellt ihr meinen Alltag ungemein auf!

____________________________________

Edit: Yeah, es ist mir gelungen.... somit hier mein bescheidener Beitrag:

Spoiler:
 



Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2868
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   So Apr 07, 2013 7:07 pm

Jolinar, Du musst das hinkriegen mit Deiner Snarkgeschichte! Da kann Dir doch bestimmt jemand helfen! Hilfesuchendrumschau!

Hat da jemand 'nen Tipp? Das dürfen wir uns doch nicht entgehen lassen!

Und keine Angst, so schnell werdet Ihr mich nicht los! Anwyn hatten wir schon, jetzt Dich, Jolinar, joanspark halten wir schon mal (für den Notfall!) bis zum 11.04. im Hinterkopf ... aber da geht doch noch mehr, oder?

Wer will noch mal, wer hat noch nicht?

Ach, und übrigens, Nina, danke! Ich gebe mir ganz doll Mühe, bei N - Z mit den Gifs erheblich sparsamer umzugehen! Zwinker

Edit: Mensch, Jolinar, es hat ja dann doch ratzfatz geklappt mit Deiner Bastelarbeit! Wie herrlich ist das denn?! Und Du bist echt sicher, dass Du noch nie vorher 'nen Snark gebastelt hast?! Hammermässige Premiere! :beten:

Ich liebe Snarks! rofl


______________________________________________

Nach oben Nach unten
pewe1512
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 586
Alter : 52
Ort : Im Alexwonderland
Anmeldedatum : 22.09.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Di Apr 09, 2013 10:00 pm

Leider kann ich nicht so tolle Dinge machen wie meine Vorrednerinnen hier. Mit Bildchen und witzigen Kommentaren spielen! Darum habe ich mir gedacht, ich schreibe einen kleinen one Shot (oder wie das auch immer heißt) und poste den zum Jubiläum!
Verzeiht mir die Rechtschreib- und Grammatikfehler, Kommas machen bei mir was sie wollen, ich bekomme sie einfach nicht gebändigt.



@Arni

machst du jetzt bitte mit deinem A-Z weiter, sonst muss ich weinen.

_______________________________________________________________



Es war der zehnte Jahrestag Ihres Todes. Wie jedes Jahr kam er hier auf dieses Dach, wo sie ihn das erste Mal geküsst hatte. Mick stand auf der Mauer und schaute über die Stadt, die Sonne war gerade untergegangen, und am Horizont war noch ein orangefarbener Schimmer zu erkennen. Plötzlich spürte er, dass er nicht mehr alleine war.

Ein Vampir kam näher!

Mick blickte sich um, und dann sah er sie. Ganz in schwarzes Leder gekleidet, sprang sie über die Dächer von Los Angeles, und kam ihm immer näher. Sie stutzte, als sie ihn bemerkte, zog sich aber nicht zurück. Noch zwei, große Sprünge und sie landete mit der Eleganz einer großen Raubkatze neben ihm.
„Hallo, auch auf einem kleinen Spaziergang?“, fragte sie leise. Ihre Stimme war angenehm weich und zart, so gar nicht zu dem dunklen Äußeren passend.
„Ich genieße die Aussicht, und erinnere mich an alte Zeiten“, warum hatte er das gesagt?
„Hoffentlich an schöne Zeiten?!“, sie blieb neben ihm stehen und schweigend blickten sie gerade aus. Eine merkwürdige Schwingung hing zwischen Ihnen. Mick drehte kurz den Kopf und sah zu ihr. Sie ging ihm grade mal bis zur Schulter, ihr Haar reichte ihr bis zur Taille und war tiefrot.
Sie drehte den Kopf zu ihm und lächelte. Ein Lächeln das bis in ihre grünen Augen reichte. Dann drehte sie sich um und sprang auf das nächste Dach.
„Man sieht sich über den Dächern“, murmelte sie. Er hatte sie gehört mit seinem Vampirgehör und antwortete genauso leise: „Ja, über den Dächern.“

Drei Tage waren seit diesem außergewöhnlichen Treffen vergangen. Seinem Drang, sich jeden Abend auf die Dächer von Los Angeles zu begeben, hatte er bis heute widerstanden. Doch jetzt war er einfach zu neugierig. Er musste sie wiedersehen. Kurz vor Sonnenuntergang verließ er seine Wohnung und betrat das Dach. Im gleichen Moment landete sie auf diesem. Ein freudiges Lächeln erhellte ihr Gesicht. Sie benimmt sich nicht wie ein Vampir, dachte Mick. Sie wirkt offen und freundlich.
„Guten Abend!“, grüßte sie Mick freundlich.
„Guten Abend!“, grüßte er leise zurück.
Dann standen sie wieder nebeneinander und schauten über die Stadt. Wieder sprach keiner ein Wort, wieder sahen sie sich kurz an, und wieder drehte sie sich nach einer Zeit um und verschwand. Das ging mehrere Tage so, bis Mick sich traute sie zu Fragen wie ihr Name war.
„P!“
„Das ist kein Name, das ist ein Buchstabe!“, grinste er.
„Es ist der Anfangsbuchstabe meines Namens, ein Name der schon sehr alt ist. Genau wie ich.“
„Du hast dich gut gehalten“, meinte Mick schelmich. Jetzt lachte sie laut heraus.
„Über Dächer hüpfen, ist ein gutes Training“, noch ein leises Lachen und sie war wieder verschwunden.

P bewegte sich schnell über die Dächer, in ihrem Penthouse angekommen, stieg sie aus ihrer Lederkleidung und ging in die Dusche. Sie ließ die letzten Tage Revue passieren. Diese zufällige Begegnung mit diesem jungen Vampir. Der sich nicht wie ein üblicher Vampir verhielt. Er war zurückhaltend, ja fast schüchtern, und so attraktiv und anziehend. Sie würde ihn gerne besser kennenlernen, doch sie hatte sich vorgenommen keine Freundschaften mehr einzugehen. Weder mit Menschen, noch mit Vampiren. So viele Enttäuschungen und Verluste, sie konnte und wollte es nicht mehr ertragen. Doch jeden Abend, trieb es sie auf dieses Dach und er war auch dort.

Vier Wochen trafen sie sich jetzt schon, doch wussten sie immer noch nicht mehr voneinander als ihre Namen. Vielmehr, wusste Mick nur den Anfangsbuchstaben, er drang aber nicht in sie. Doch sie wollte das beenden, heute. Denn der Stichtag, den sie sich selbst gesetzt hatte, um allem ein Ende zu bereiten, rückte immer näher.
P wartete schon auf Mick. Er stellte sich neben sie, lächelte schräg zu ihr runter und dann schwiegen sie wieder miteinander.
„Mick!“
„Hm?“
„Das wird unser letzter Abend sein, ich werde nicht wiederkommen“, abrupt drehte Mick sich zu P.
„Warum?“
„Ich wollte eigentlich keine Freundschaften mehr schließen, doch du bist so anders, als die anderen Vampire und ich war neugierig. Aber ich habe mir etwas vorgenommen und davon lasse ich mich nicht abbringen. Darum werde ich das hier und heute beenden“, viele Worte aus ihrem Mund. Mick war überrascht.
„Es geht mir genauso, ich bin neugierig auf dich. Bitte lass es nicht so enden. Erzähl mir von dir, was hat dich so traurig und Melancholisch gemacht“, wenn er atmen würde, hätte er jetzt den Atem angehalten, ob seiner Fragerei. P sah ihn mit ihren durchdringenden Augen an, dann blickte sie wieder über die Dächer der Stadt und fing an zu erzählen.

P hatte es sich nicht ausgesucht, zu einem Vampir gemacht zu werden, man hatte es für sie entschieden. Ihre menschliche Familie hatte in alter Zeit, der führenden Vampirfamilie gedient. Die erstgeborene Tochter würde mit 25 Jahren übergeben und zum Vampir gemacht. P war die zweitgeborene gewesen und froh dem Schicksal entgangen zu sein. Doch ihre Schwester wurde getötet und so musste sie nachrücken, um ihrem Herrn und Meister zu Diensten zu sein. Dabei war sie eigentlich schon zu alt. Mit 30 Jahren wurde sie verwandelt und die Lustsklavin von Jeremias, dem ältesten Sohn. Sie hatte ihn gehasst. Als er sie zwang einen Menschen zu verwandeln, war ihr Hass so übermächtig geworden, das sie seinen Tod und ihre Flucht bis ins Detail plante. Sie entkam den Häschern, und verließ das Land. Für eine Frau war es nicht leicht, alleine zu Reisen in dieser Zeit. Aber sie war ja nicht nur eine Frau, sondern auch ein Vampir. Sie machte sich Männer gefügig, trank von ihrem Blut, brachte aber nie jemanden um, oder verwandelte ihn. Oft war sie kurz davor aufzufliegen. Doch ihr Einfallsreichtum und Überlebenswille, brachten sie immer wieder aus der Gefahr heraus. So vergingen die Jahre. Ihren Lebensunterhalt verdiente sie, mit dem einzigen was sie gelernt hatte, Männern Lust zu schenken. Sie war die geliebte von Herrschern und Königen, die sie reich beschenkten. Irgendwann hatte sie es nicht mehr nötig, ihren Körper zu verkaufen. Über zwei Jahrhunderte ließ sie keinen Mann mehr an ihren Körper. Dann traf sie die Liebe ihres Lebens, besser gesagt ihres Untoten Lebens. Doch er war ein Mensch. Sie konnte und wollte sich nicht in einen Menschen verlieben. Zu viele Menschen waren gekommen und gegangen, es tat weh sie zu verlieren. Julian ließ aber nicht nach, in seinem Werben um sie. Selbst als sie ihm das Gesicht des Monsters zeigte, das in ihr steckte, schreckte es ihn nicht ab. Irgendwann gab sie seinem Werben nach. Viele glückliche Jahre verbrachten sie zusammen, bis er in ihren Armen einschlief. Nie wieder hatte sie sich auf eine Beziehung eingelassen, und nur wenige Freundschaften gepflegt, jetzt war sie Müde. Müde des Alleinseins, Müde auf die Welt, Müde ihres Untoten Lebens.

„Wie alt bist du? Ich weiß, das fragt man eine Lady nicht, aber ich würde es gerne wissen.“
„In fünf Wochen werde ich 999 Jahre. Eine Schnapszahl“, sie lächelte doch diesmal reichte es nicht bis in ihre Augen.
„Wow!“, ein Jahrtausend hatte sie durchlebt. Mick konnte den Blick nicht von ihr wenden. Wie viel Schmerz sie durchlitten hatte. Da war seine verlorene Liebe nicht von Bedeutung.
„Erzähl mir von deinem Verlust, Mick! Du bist auch nicht freiwillig, zu dem geworden, was wir sind.“
„Nein, bin ich nicht“, Micks Blick schweifte ab und verschleierte sich, als er anfing zu erzählen. Von Coraline, die er so geliebt hatte, die ihn heiß gemacht hatte, dann abblitzen ließ und ihn wieder heiß machte. Die ihn in ihrer Hochzeitsnacht verwandelt hatte, ein kleines Mädchen entführte um mit ihn eine Familie zu gründen. Wie lange hatte er nicht darüber gesprochen, es tat gut alles raus zu lassen. Als er auf Beth zu sprechen kam, wurde seine Stimme weich und P konnte die Liebe darin hören, die er empfand, doch dann wurde seine Stimme schwer von Trauer. Auch seine Liebe, war in seinen Armen gestorben, als die Zeit sie eingeholt hatte. Es war schon zehn Jahre her, doch er konnte nicht loslassen.
„Die Zeit heilt alle Wunden, sagt man, doch das stimmt nicht. Wie alt sollen wir noch werden, das unsere Wunden heilen?“, P hatte sich zu Mick gedreht und schaute in seine schönen Augen, mit diesen unglaublich langen Wimpern. Sie legte eine Hand an seine Wange und lächelte ihn an.
„Lebwohl Mick, du bist noch ein Baby und ich hoffe du findest noch mal Glück und Liebe. Wenn du so alt bist wie ich, darfst du auch das Handtuch werfen“, sie stellte sich auf die Zehenspitzen und berührte ganz zart seine Lippen mit ihren. Sekunden später war sie verschwunden.
Micks Lippen prickelten, seine Finger berührten seine Lippen. Er war zu perplex um ihr zu folgen. Langsam ging er in sein Apartment.
Grübelnd setzte er sich auf sein Sofa. Er wollte nicht, dass sie aus seinem Leben verschwand. Sein ´Leben´ gewann doch grade wieder an Bedeutung. Er würde sie suchen, schließlich war er Privatdetektiv.

Heute war ihr Geburtstag. Es war so weit. Alles war vorbereitet, sie betrat den Keller des Hauses, das sie gekauft, und hatte umbauen lassen. In der Mitte des Raumes stand ein Steinsarkophag, in den sie jetzt rein kletterte. In dem Sarkophag war in Höhe des Herzens, ein Pflock befestigt. Sie setzte sich hin und brauchte sich nur nach hinten fallen lassen. Dadurch war sie paralysiert und heute Nacht würde das Haus in Flammen aufgehen und sie wäre von ihrem Schicksal erlöst.
Ihr letzter Gedanke galt Mick, sie hatte sich in ihn verliebt, doch er trauerte noch um seine Beth. Ein Träne lief ihre Wange hinab als sie sich fallen ließ. Mick!

Mick raste am späten Nachmittag, quer durch Los Angeles. Er hatte ewig gebraucht sie zu finden. Sie war sehr geschickt, im Verwischen von Spuren. Doch er hatte sie gefunden. Noch eine Stunde brauchte er, bis er da war. Ein kleines Haus, in einem einsamen Waldstück. Mick sprang aus dem Auto und lief auf das Haus zu. Die Vordertür war verschlossen, die Fensterläden zu. Er hatte ein ungutes Gefühl, lief zurück zu seinem Auto und holte eine Brechstange raus. Mick brauchte eine halbe Stunde bis er endlich die Tür aufgebrochen hatte. Im Haus roch es nach Benzin. Was hatte sie nur vor? Er durchsuchte die Zimmer und fand sie nicht. Er fand auch keine Kellertür, verzweifelt klopfte er die Wände ab und rief laut nach ihr.
Da! Hörte sich das nicht anders an, hohler! Wie verrückt schlug er mit der Brechstange die Wand ein, der Vampir in ihm, kam durch und verlieh Mick noch größere Kraft. Endlich hatte er es geschafft und kletterte durch das Loch in der Wand, lief die Treppe runter und stand vor ihrem Sarg.
Geschockt schaute er sie an. P hatte sich in einen Pflock gestürzt, auch hier roch es überall nach Benzin. Das hatte bestimmt nichts Gutes zu bedeuten.
Mick beugte sich in den Sarkophag, schob seine Arme unter sie und hob sie raus. Er hörte ihr verzweifeltes Seufzen, doch er lief schon mit ihr auf den Armen die Treppe hoch, und zwängte sich durch das Loch. In dem Moment hörte er das Zischen von Feuer hinter sich.
„Mick, lass mich hier und lauf. Bitte lass mich sterben.“
„Nein, ich habe dich doch grade erst gefunden!“, flüsterte er und lief aus dem Haus. Keine Minute zu spät und eine ohrenbetäubende Explosion zerriss die Stille des Waldes.
„Warum Mick? Warum lässt du mich nicht sterben?“, mit Tränen in den Augen sah sie ihn an.
„Du hast gesagt, du hoffst für mich, dass ich noch mal Glück und Liebe finde. Das habe ich!“, er beugte sich zu ihr und küsste zart ihre Lippen.

______________________________________________

Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2868
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Mi Apr 10, 2013 7:28 am

pewe, Du hast nicht wirklich einen One Shot über Mick geschrieben, oder? Über meinen Mick?! pinkglasses

Das mit der weiteren Buchstaben-Aufdröselei hat sich damit wohl gerade erledigt! Weil ich jetzt umfalle und tot bin ... OMG

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Kaitokid
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 726
Alter : 33
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 24.08.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Mi Apr 10, 2013 10:27 am



So jetzt mach ich hier auch mit ich hab meiner kreativen Ader freien Lauf gelassen. gezeichnet und geflucht dabei *lol* und das ist rausgekommen.


MAHALO

An alle die dieses Forum mit aufrecht erhalten, gestalten und es zu dem machen was es ist ein Ort an dem ich mich sauwohl fühle und den ich nicht mehr missen möchte.


Danke eviesus für deine megatollen Snarks die uns den Sonntag immer versüßen.
Danke chica mit der ich mir regelmäßig PM´s schreibe die mich aufmuntert tolle FF´s schreibt und für mich obwohl ich sie noch nie getroffen hab die beste Freundin für mich ist die ich kenne *friend*
Danke fever für deine tollen Wallis, Avas und Sigs die du immer bastelst und von mir abgöttisch geliebt werden. verliebt
Danke dvosen für deine megasupertollen FF´s die mich immer vor den Pc fesseln und nicht mehr loslassen.
Danke Betty für die geile McRoll FF die ich schon weiß wie oft gelesen habe und sie liebe
Danke liebe Yv für dein tolles Wichtelgeschenk.
Danke Nina für die Eröffnung dieses Threads und deine Basteleine die ich auch immer Wahnsinnig toll finde POMPOM

UND EIN MEGAGROSSES THX GEHT AN ARNI DIE MICH MIT IHREN LIEBEN WORTEN ERMUTIGT HAT HIER WAS ZU POSTEN I love you *auch wenn du mich mit deinen Bilder im Sabberthread regelmäßig tötest* *friend*

Danke an alle Mädels die ich bisher noch nicht erwähnt habe aber ich hab euch alle lieb ihr seid alle wahnsinnig toll Kuscheln und das ich euch alle aufführen kann tut mir leid aber das würde glaub ich den 'Thread sprengen aber trotzdem seid ihr mir alle ans Herz gewachsen und ich würde jeden einzelnen von euch gerne mal persönlich treffen I love you I love you I love you I love you I love you all

So jetzt bin ich denk ich alles losgeworden. knutsch

______________________________________________

" />


I LOOOOOOOOOOOOOOVE YOU NINA   I love you
Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2868
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Mi Apr 10, 2013 10:58 am

Kaitokid, so toll, dass Du Dich getraut hast!!! *friend*

H 5-0 im Manga-Style! Einfach genial, vor allem Dein blond-toupierter Danny im hellblauen Hemd hat's mir angetan! *applaus*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
joanspark
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1582
Alter : 55
Ort : NRW
Anmeldedatum : 11.04.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Do Apr 11, 2013 9:54 am

Jubiläumsjahr!
5 Jahre A-O-L.net!!!
Das muss gefeiert werden!

Diesem Aufruf von Dir, liebe Nina (und dem übrigen Festkomitee), konnte ich nicht widerstehen, obwohl Du mir damit wirklich ein paar schlaflose Nächte beschert hast, denn mir wollte partout nichts Geniales einfallen. Meine Muse hat sich wohl eine Auszeit genommen und treibt sich in der Weltgeschichte herum, HIER ist sie jedenfalls nicht! - Na, dann muss es eben auch ohne gehen… (Und sagt nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt!)
Edit: Der Beitrag ist etwas länger ausgefallen, macht es Euch also gemütlich und legt die Beine hoch! Zwinker

Heute feiere auch ich ein kleines Jubiläum und somit ist es der absolut "ferpekte" Tag (kleiner Wink zu Siv!) hier einen Beitrag zu posten! - Genau vor einem Jahr bin ich offiziell hier eingestiegen und mich hier anzumelden und bei Euch zu tummeln, war wirklich eine der besten Ideen, die ich je in meinem Leben gehabt habe!
Nicht nur, weil ich hier viele mir vorher unbekannte Dinge über das Subjekt unserer Begierde erfahren habe, sondern insbesondere, weil mir das Stöbern hier selbst nach den härtesten und blödesten Tagen wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert und ich noch als Sahnehäubchen obendrauf ein paar neue Freunde gefunden habe!

Und gelernt habe ich hier auch eine ganze Menge! Vor genau 365 Tagen hatte ich Null Ahnung wie ich ein Bild poste, geschweige denn ein Gif; was Sigs und Avas sind und wie um Himmels Willen die überhaupt "hergestellt" werden!
Tja, HATTE, kann ich heutzutage sagen, denn dank der vielen wunderbaren Ladies hier, kam ich den Dingen auf die Spur und mein Ehrgeiz war geweckt! Ich wollte das auch können!
An die meisterhafte Kunst der "alten Hasen" (lieben Gruß an fever, Nina, Siv und Skydevil!) werde ich sicherlich nie heranreichen, aber für meinen Hausgebrauch reicht's und es macht unglaublich viel Spaß (und bei der Gelegenheit noch einmal herzlichen Dank, liebe Kasi, dass Du mir beim ersten Einstellen meines neuen Kleidchens hilfreich unter die Arme gegriffen hast!); gelingt aber auch nicht immer… Beispiele anbei (zwei grottige "Frühwerke"; bei eviesus schwirren auch noch welche rum, holy shit!):
Spoiler:
 


Auch an "Wallis" habe ich mich versucht - mit mäßigem Erfolg, wie Ihr seht, obwohl die Vorlage nun wirklich nicht von schlechten Eltern ist! - Steve in schwarz! OMG, Herzschmerz und Entzücken gleichermaßen!
Spoiler:
 

Das Lesen einiger wunderschöner FanFictions (hier winke ich mal ganz kräftig in Richtung Betty, leiCa, Nina und Siv; Mieze weilt ja leider nicht mehr unter uns - Ihr wisst wie ich das meine!) hat mich dann noch dazu animiert auch ein paar geistige Ergüsse in die Tasten zu hauen und nach dem Zuspruch einer von mir äußerst geschätzten jungen Dame, mit der ich zudem einen regen Mailwechsel pflege (fühlst Du Dich angesprochen, eviesus, denn DU bist gemeint!), habe ich meine OneShots dann ebenfalls auf die Menschheit hier im Forum losgelassen.
Und dazu habe ich ein unvollendetes Werk, welches hier noch schlummert und wohl nie weiter geschrieben wird, weil eben besagte Muse einfach stiften gegangen ist (die dumme Nuss!) und mir dann auch irgendwie nix mehr einfallen wollte:
Spoiler:
 

Ich mag Romantik und Humor (am besten gleich beides zusammen in einer Story!) und insofern gibt es hier einige FFs, die ich immer wieder lese, weil ich sie mir vorsichtshalber gleich ausgedruckt habe und nicht müde werde, sie zu verschlingen!
Eine Geschichte möchte ich stellvertretend dafür besonders hervorheben, denn "Muddy Christmas" gehört eindeutig in diese Kategorie und bei Steve & Gracie geht mir regelmäßig mein Herz auf wie ein Scheunentor und nie war Weihnachten schöner als mit dieser hinreißenden Story! *seufz*

Ein weiteres Highlight hier sind für mich die Snarks! OMG, die haben mir schon so manchen Tag, wenn nicht gleich eine komplette Woche gerettet! Und… - Die kannte ich vorher auch noch nicht und durch die bereits erwähnte liebgewordene Freundin, die gleichzeitig die offiziell gekrönte Snark-Queen ist (noch immer ist die Rede von Dir, liebe eviesus!), konnte ich auch davon NICHT die Finger lassen!
Zu diesem besagten Thema hätte ich dann noch ein paar (Fehl)Versuche, die ich hier bislang nie gepostet habe, die Ihr nun aber über Euch ergehen lassen müsst! - Evtl. aufkommende Unmutsäußerungen bitte gleich an Nina richten, denn sie hat es so gewollt! Ha!
Spoiler:
 

Dannys Haare/Frisur - immer wieder ein Ideengeber:
Spoiler:
 

Steve hat es aber auch mal erwischt:
Spoiler:
 

…und dieser Snark hat sich nun erledigt, weil das ja leider nicht Alex auf dem Bild ist, wie wir mittlerweile festgestellt haben! - Shit happens!
Spoiler:
 

Wie jeder, der meine Posts schon gelesen hat, sicherlich weiß, ist Danny NICHT das Objekt und auch NICHT das Subjekt meiner Begierde, sondern immer wieder die Quelle für meine doch eher uncharmanten Snarks ihm gegenüber! Sorry, liebe Danny/Scott-Freunde, aber zum Einen kann ich nichts dafür, es kommt nämlich einfach so über mich und zum Anderen ist das hier ja ohnehin ein (Steve/)Alex-Forum! *big smile*
Ich hätte da auch gleich noch ein extra für dieses Jubiläum geklöppelte Werk mit O-Ton LCDR Steven J. McGarrett!
Spoiler:
 

Und wo ich unseren SuperSeal gerade schon ins Spiel bringe…
Ich liebe Alex wirklich in allen Rollen, in denen ICH ihn bislang gesehen habe (da fehlt aber noch einiges, u.a. nach wie vor Feed (ich weiß, leiCa, erbärmlich und feige, ist aber nun mal so!)), aber Steve, OMG, das ist und bleibt mein Liebling (Danke, arni, dass Du dazu etwas ganz persönlich für mich gepostet hast & überhaupt für all die überaus humorigen Einlagen hier!)! Irgendwie ist er mir einfach mitten ins Herz gerutscht! - Flutsch, einfach so und hält sich eisern dort fest (und Ihr wisst, was für Bärenkräfte er entwickeln kann!)! - Ich mag seine Coolness, die innere Zerrissenheit, die "vordergründige" Härte (denn im Grunde seines Herzens ist er gefühlvoll und sensibel!) , seine Fürsorge und Loyalität, einfach all das, was ihn als Charakter eben ausmacht! Und Menschen insbesondere Männer mit solchen Ecken und Kanten sind für mich einfach spannend und unwiderstehlich!
Wer kann bei sooo einem Blick (vom "Rest" ganz zu schweigen!!!) noch vernünftig bleiben!?!?!?
Spoiler:
 

Ich möchte zu ihm eilen, ihn knuddeln und auf andere Gedanken bringen, ihn… Oops, meine Gedanken schweifen gerade ab, also zurück zum Thema…
Humor hat er auch und DAS ist genau das, was ich an Männern im Allgemeinen und Steve/Alex im Speziellen ganz besonders liebe:
Spoiler:
 

Bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag muss und soll er diese Rolle nicht spielen, das wünsche ich ihm nun wirklich nicht, denn das würde für ihn (in erster Linie) und uns langweilig werden, aber ein, zwei oder drei Staffeln dürften es gerne noch sein!
Und nebenbei oder spätestens danach bekommt er hoffentlich ganz viele unterschiedliche Rollen, damit wir weiter in den Genuss seiner facettenreichen Schauspielkunst kommen!

Tja, ich könnte hier noch stundenlang vor mich hin schwafeln, aber ich möchte Eure Geduld nicht überstrapazieren (und das Meiste wurde eh schon anderweitig erwähnt! *zwinker*)!

Schlussendlich sage ich einfach Danke, thank you, Takk, Dank je wel, Mahalo etc. pp an alle, die mir hier mit ihren Beiträgen immer und immer wieder den öden Alltag versüßen!
Schön, dass es das AOL.net gibt! - Auf die nächsten (mindestens!) fünf Jahre!

PROST!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2868
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Do Apr 11, 2013 5:43 pm

joanspark, dass Du Dein Mammutwerk trotz dickem Kopf und dicker Nase hier termingerecht zu Deinem einjährigen Jubeltag eingestellt hast, verdient ein mehr als herzliches Schulterklopfen und DANKESCHÖN! Sieh' zu, dass Du schnell wieder fit wirst! *sigh*

Und da neben joanspark auch noch Jolinar, pewe und Kaitokid uns hier bestens mit ihren Jubelbeiträgen unterhalten haben, kann ich wieder ein paar Buchstaben in die Runde schmeißen!

N wie ...
Spoiler:
 


O wie ...


Spoiler:
 

P wie ...
Spoiler:
 

Q wie ...
Spoiler:
 

R wie ...
Spoiler:
 

So, Ihr Lieben! Jetzt seid Ihr erst mal wieder dran! Bis dahin schlummert das S – Z erst einmal in den Tiefen meines Hirns! *big smile*

Los geht’s! Zwinker

______________________________________________

Nach oben Nach unten
pewe1512
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 586
Alter : 52
Ort : Im Alexwonderland
Anmeldedatum : 22.09.12

BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   Do Apr 11, 2013 6:03 pm

Dankeeeee arni - *heißerotewangenkriegundtotvomstuhlkippbeidiesembild* *blush*

Mir ist sofort etwas in den Kopf geschossen, darfst gespannt sein. crazy

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!   

Nach oben Nach unten
 

5 Jahre A-O-L.net - Mach beim Jubiläum mit!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: ALEX O`LOUGHLIN - FANS UNITED :: Archiv :: Specials :: 5 Jahre Alex-O-Loughlin.net-
Gehe zu: