StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von leiCa Heute um 1:02 pm

» Uralte Bildchen von denen keiner mehr genau weiß wie/wo/wann...
von aussielover Di Sep 12, 2017 6:24 am

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

» Hunde und Herrchen
von chilli88 Do März 23, 2017 7:12 pm

» Das O'Loughlinsche "PdP - Profil der Perfektion"
von Malihini So März 12, 2017 10:10 am

» Wo und wie Alex sich fit hält...
von Malihini So Feb 05, 2017 10:01 am

» Weihnachtswichteln 2016
von aussielover Di Jan 31, 2017 8:49 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Austausch | 
 

 Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Siv
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4231
Alter : 42
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 12.09.11

BeitragThema: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   So Nov 30, 2014 2:16 pm

Hier dürft ihr ein bisschen aktiv werden. Hier könnt ihr loswerden, was euch nach dem Lesen unter den Nägeln brennt. Hier dürft ihr loben oder kritisieren, eurem Ärger oder eurer Freude freien Lauf lassen.

Also...

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Malihini
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1006
Alter : 62
Ort : Bremen
Anmeldedatum : 23.04.12

BeitragThema: Thema: Feedback zu den Weihnachts One Shots    So Nov 30, 2014 3:20 pm

top top top top top

Ohhhhh, ist das schön!  *sigh*  

Bravo, leiCa, großartig geschrieben.   *applaus*

Elliot und das Stalkerglühwürmchen sind ein tolles Paar. *friend*

So vieles in der Geschichte erkennt man wieder und alles fügt sich harmonisch zusammen. Ein Seal, der gar nicht so hart ist, wie man denkt. Ein grantelnder Danny. Eine tierliebe Grace und dann die drei, denen ein Eichhörnchen nicht geheuer ist.  Wunderbar.  :beten:
Das werde ich mit Sicherheit noch öfter lesen. verliebt

Vielen Dank für diesen wunderbaren One Shot. Freue mich auf die nächsten Sonntage. cheers

______________________________________________



Sig von Skydevil
Nach oben Nach unten
Mondkind
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 476
Alter : 38
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 18.11.13

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   So Nov 30, 2014 3:48 pm

Dakann ich Malihini nur zustimmen...einfach genial... *applaus*

______________________________________________

 

Ich bin das Leben, du der Tod und zusammen sind wir die Ewigkeit!
Mich gibt es Doppelt, ihr habt nicht zu viel getrunken! *big smile* 
Nach oben Nach unten
pewe1512
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 583
Alter : 52
Ort : Im Alexwonderland
Anmeldedatum : 22.09.12

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   So Nov 30, 2014 4:49 pm

Das war soooo schöööhööön!!  biglove 

Die Geschichte beinhaltet alles was eine Weihnachtsgeschichte haben sollte:
1. einen Helden (Steve)
2. ein rettenswertes Lebewesen (Elliot)
3. eine "Fee" (Tinkerflunkerbell)
4. den Grinch (Danny)
5. eine Prinzessin (Grace)
6. die drei Stooges Narren (Chin, Lou und Jerry)

Nur eine klitzekleine Kleinigkeit wurde nicht erwähnt, leiCa!!! Er hatte bestimmt die Haare putzig *sarcastic*

Danke für diese tolle Geschichte. kiss

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Kaitokid
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 726
Alter : 33
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 24.08.12

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   So Nov 30, 2014 6:45 pm

Bravo toll geschrieben echt schöne Geschichte *applaus* ich mag ja Tinkerflunkerbell am meisten *big smile*

______________________________________________

" />


I LOOOOOOOOOOOOOOVE YOU NINA   I love you
Nach oben Nach unten
Justine
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2943
Alter : 53
Ort : Baden-Würtemberg
Anmeldedatum : 03.05.11

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   So Nov 30, 2014 8:38 pm

@Leica


Oh wie schöööön. Steve und Elliot und das Stalker-Glühwürmchen biglove

Wunderschöne Geschichte, die ich auch noch öfter lesen werde *applaus* *applaus* *applaus*

Dankeeeeee knutsch

______________________________________________



Danke Nina für diese tolle Signatur und Sky für das tolle Ava  

Wir geben dem Hund den Rest unserer Zeit, unseres Raumes und unserer Liebe, doch der Hund gibt uns alles was er hat (Verfasser unbekannt)  
Nach oben Nach unten
joanspark
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1582
Alter : 55
Ort : NRW
Anmeldedatum : 11.04.12

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Mo Dez 01, 2014 5:25 pm

Liebste leiCa, Du hast es geschafft, dass ich sprachlos vor dem Laptop sitze!!! 
WOW, einfach nur WOW! - Die Geschichte ist wie maßgeschneidert für mich und ich sage einfach nur Dankeschön und werde sie bestimmt noch eine-Trillionen-mal lesen!!!
Fühl' Dich auf's Herzlichste umärmelt und geknuddelt!!!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Siv
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4231
Alter : 42
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 12.09.11

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Mo Dez 01, 2014 8:08 pm

Haha, LeiCa!
Herzlichen Glückwunsch!
Ich gratuliere dir zu diesem meisterhaften One Shot, den du trotz dieser unerwarteten Vorgabe großartigst zusammengeschustert hast.
Mir gratuliere ich, dass ich zuerst keine Zeit hatte, ihn zu lesen und ihn dann komplett vergessen habe. Ich hätte mich selbst betrogen, um einen SuperSEAL mit wahrhaftigen zwei Gesichtern.

Der harte Kerl, der telefonieren kann, während er eine hawaiianische Nordmanntanne im Sivninawald umhaut und dann noch supermännlich und treffsicher mit grünem Tee einen drohenden Waldbrand einfach nur auspinkelt. Ich beneide das Stalkerglühwürmchen ein klitzekleines bisschen.  

Dann der Hörnchenpapa, der seinen Zögling an seine behaarte Männerbrust kuscheln lässt, ihn mit Nüssen  und Katzenmilch aus einem Kondom??? füttert. Der weder Angst vor Flöhen und sonstigem Getier hat, noch vor den dummen Kommentaren seiner Freunde hat. Er ist und bleibt Steve, dem es weh ums Herz wird, weil er das kleine Fellknäuel wieder in die Freiheit entlassen muss.
Fluff mit teilweise schweinischen sehr männlichen Gedanken, das ist ebenfalls authentisch! LeiCa UND Steve! *big smile*

Etwas verwundert bin ich dann doch, ob du wirklich bis ins kleinste Detail recherchiert hast. Warum?


DARUM!!!:
 

______________________________________________

Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2855
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Mo Dez 01, 2014 10:42 pm

Hallelujah! Was für eine Gaudi! leiCa, ich hab' mich tierisch gefreut …

Spoiler:
 

… und ich hab' schon bei dem Eingangsbild zur Story soooo gelacht!

Spoiler:
 

… aber so richtig gelacht …

Spoiler:
 

Aber lasset uns vorne beginnen …

Steve ist mit seinem Pick up unterwegs …

Spoiler:
 

... um im Wald einen Weihnachtsbaum für Danny zu schlagen. Einen schönen Weihnachtsbaum ...

Spoiler:
 

... den er bei seiner letzten Wandertour

Spoiler:
 

bereits im Geiste erlegt … ööhm … gehackt hat.

Dann ruft unerwartet Kono an ...

Spoiler:
 

(... und ich vermute, wenn ich mir dieses Telefon-Gif anschaue, dass Steve bereits zu diesem Zeitpunkt von dem Stalkerglühwürmchen umschwärmt wird, und deshalb so hektisch rumwedelt, aber das ist nur meine bescheidene Meinung!) und Steve stellt ihr die Frage aller Fragen:

"Hast du nicht sein krummes Ding gesehen?"

Spoiler:
 

Nein nein nein, arni! Dieses Gif von Rihanna mit dem krummen Ding ist jetzt absolut unpassend! Absolut …

Okay, wo war ich? Ach so, ja, ich hab' gebrüllt an dieser Textstelle! leiCa kann ihre ausgeprägte Antipathie gegenüber Danny einfach nicht verstecken …  *big smile*  

Dann taucht Tinkerflunkerglühinsekt zum ersten Mal offiziell in Steves Dunstkreis auf ...

Spoiler:
 

... und der kleine Leuchtwurm hat eine Aufgabe: Der höchste Baum im Siv-Nina (welch hübscher Name! Wirklich sehr sehr hübsch!  rofl ) Nadelwald brennt, weil irgendwelche Deppen mit 'ner Wunderkerze gezündelt haben ...
Spoiler:
 

... und jetzt gilt es, den kleinen Sciurus carolinensis zu retten, der oben auf 'nem Ast hockt ...

Spoiler:
 

... und völlig total ganz furchtbar schlimm verängstigt ist!

Spoiler:
 

Die durchgeknallte Autorin schrieb:

Er liebte putzige Dinge, hätte aber jeden mit der neuesten Ausgabe von Woman’s Day verprügelt, der das über ihn gesagt hätte.

Nein, leiCa! Sag' jetzt nicht, Steve liest dieses Frauenmagazin noch immer?

Spoiler:
 

Das heimliche Shades of Grey-Fangirl leiCa schrieb:
Aber mich kennt er ja nicht und weiß nicht, dass ich das weiß und euch verraten habe. Und sowieso darf er mich gerne mit der Woman’s Day verprügeln. Nach Hurt kommt Comfort.

Kicher … leiCa, unsere kleine Sadomaso-Braut! Und nein, ich habe dazu jetzt kein passendes Gif!  ;P  Also wirklich ...!

Zurück zum Drama! Der Baum fackelt ab, Steve muss löschen! Gut, dass er reichlich Kaffee

Spoiler:
 

sowie als auch Unmengen Tee

Spoiler:
 

zu sich genommen hat! Ehrlich gesagt, war ich an dieser Stelle erst etwas begriffsstutzig hinsichtlich des Löschvorganges! KREISCH …

Dann klettert Steve in Sachen Tierrettung geschmeidig von Ast zu Ast nach oben … hey, kein Problem bei diesen Oberarmen, oder stellt das jemand in Frage?

Spoiler:
 

So, nun kommt die Stelle, an der ich zum ersten Mal neidisch auf Hörnchen bin!

Oben angekommen öffnete er vorn den Reißverschluss seines Hoodies und ließ das Hörnchen sanft zwischen Baumwollstoff und Brusthaar verschwinden.

Spoiler:
 

Ach herrje! Welch kuschelig-flauschige Vorstellung! Fiiiep! Ach nee, ein Hörnchen fiept ja nicht, ein Hörnchen keckert, wie ich später im Text noch eindringlich lernen werde!

Noch mal eben Blick auf die Hoodie-Brusthaar-Kombi? Nur so ... grundlos ... weil's halt schön anzuschauen ist ...

Spoiler:
 

Beim Nüsschenfuttervorratskauf schielt die Kassiererin argwöhnisch auf die Beule unter Steves Hoodie ...

Spoiler:
 

Herrgott, aber auch!  Eine Beule unter seinem Hoodie, nicht in seiner Cargo … Diese nichtsnutzen Weiber immer!  *no*

Während Steve nun also mit dem gerade erworbenen Nussvorrat sein neues Haustier durchfüttert und zum Pupsen bringt, schwelgt er in ein paar schönen Kindheitserinnerungen von Elliot, dem Schmunzelmonster

Spoiler:
 

und an Little Stevie im Camouflage-Strampler.

Spoiler:
 

Dann platzen unerwartet Danny und Gracie in Steves neue harmonische Familienidylle

Spoiler:
 

Steve lächelte: „Nicht wahr Krümel? Und guck dir die langen Wimpern an und die wunderschönen Augen…“

Spoiler:
 

DAS muss Elliot von seinem Adoptivpapa haben!  pinkglasses

Danny ist natürlich motzig wegen dieser ekeligen Hörnchenratte in Gracies Nähe und macht seiner Abneigung lautstark Ausdruck.

Spoiler:
 

Als Steve dann noch berichtet, wie er das Feuer gelöscht hat …

Spoiler:
 

... also, die Hebelwirkung verbunden mit dem Radius und der Reichweite des Ninja-Strahls .. oder so ähnlich! Und NEIN, ich habe kein passenderes Gif zu dieser Szene!

Zumindest Gracie sieht die Sache entzückt, als würde unser Krümel auch nur annähernd in Frage stellen, was Lieblingsonkel Steve so treibt. Da hält sie es wie Lucy und die anderen Mädels in ihrer Klasse ...

Spoiler:
 

Die Sache mit der Katzenmilch und dem Babyfläschchen! Ich breche zusammen!

Die beim Schreiben wahrscheinlich reichlich Glühwein oder ähnliche Spirituosen intus habende leiCa schrieb:
Und Steve machte eine Notiz an sich selbst. Wenn Gracie kam, sollte er nicht die unten aufgeschnittenen Kondome nehmen, um Elliot zu trinken zu geben. Babyfläschchen kaufen. Check!


Genau! Check!

Spoiler:
 

Während er die Weihnachtsdeko auspackt und Elliot und Tinkerflunkerglühinsekt über ihm rumturnen, lächelt Steve selig! So wünsche ich mir ihn doch viel öfter!

Spoiler:
 

Dann tauchen Chin, Jerry und Lou auf und machen Bekanntschaft mit Elliot. Chin grinst ...

Spoiler:
 

... von Jerry hab' ich kein Gif, und Lou … na ja, Lou muss angesichts eines in McGs Kapuze hausenden Hörnchen seine bisherige Meinung

Spoiler:
 

gewaltig revidieren!

Eichhörnchen ...

Spoiler:
 

… kein Seehund!

Spoiler:
 

Kicher …! Witzig, Steve! Echt witzig!

Ich könnte jetzt auch ein Longboard gebrauchen, es is' hier gerade so schön gemütlich!

Hach, ist es nicht schön, über einen kichernden Steve zu lesen, ein Pummelidiotenhörnchen, das nach Nüsschen keckert ...

Spoiler:
 

... und beim Flug übers Treppengeländer (welches im übrigen keine Kugel am Endes des Handlaufs hat! Klugscheißermodus aus!)

Spoiler:
 

... vom SUPERSEal gerettet werden muss sowie einem wirklich weisen Glühwürmchen … seufz …

Steve weiß Bescheid! Ja, Elliot muss zurück in die Wildnis, in die Freiheit, wo er klettern und Nüsschen sammeln kann. Ja ja, er weiß es, aber als Tinkerflunkerglühinsekt das dann so ausspricht …

Spoiler:
 

Der nächste Morgen: Steve steht früh auf ...

Spoiler:
 

... schnappt sich Elliot und bringt es zurück in einen tollen Eichhörnchenparadieswald, er tut das Richtige, aber der Abschied fällt nicht leicht … schnief ...

Spoiler:
 

arni seufzt aus voller Brust und tupft sich dezent die Äuglein! Ich kann es nicht ab, wenn Steve leidet!

Elliot wedelt zum Abschied mit dem Puschelschwanz, und der traurige SEAL auch … und mit den Dreitagebarthaaren!

Spoiler:
 

Die nächsten Tage sind hart für McGarrett, viel Arbeit, kein Vergnügen, kein tobendes, keckerndes Haustier zur allgemeinen Belustigung. Zur Ablenkung erst mal ausgiebig schwimmen ...

Spoiler:
 

… und dann was entdecken dann Steves Adleraugen am Strand?

Ein Glühwürmchen ...

Spoiler:
 

... und ein Eichhörnchen, das nach Erdnüssen keckert!

Spoiler:
 

Hach, ich liebe Happy Ends ... vor allem mit einem SEAL, der schmunzelt!

Spoiler:
 

Falsch, falsch, falsch! Mit einem Steve, der (dezent) schmunzelt!

Spoiler:
 

So, leiCa! Dein Einverständnis voraussetzend lass' ich mich bei meiner Danksagung an dich für diese wunderherrliche Story durch Tinkerflunkerglühinsekt vertreten!

Spoiler:
 

P.S.: Ich entschuldige mich dann schon mal vorsichtshalber bei allen, bei denen ich durch meine Gif-Orgie die Computerelektronik zum Explodieren gebracht habe! pardon

______________________________________________

Nach oben Nach unten
joanspark
Co-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1582
Alter : 55
Ort : NRW
Anmeldedatum : 11.04.12

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Di Dez 02, 2014 4:25 am

LOL, arni - Deine Nacherzählung ist auch nicht schlecht!  Zwinker
...und mein neuer Läppi ist weder explodiert noch in die Knie gegangen! Yeah, geht doch!
DANKE für diesen vergnüglichen Start in den neuen Tag (da macht es mir schon nix mehr aus, dass ich an meinem freien Tag um viertel nach vier aus dem Bett gefallen bin)! *friend*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Kate87
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 236
Alter : 30
Ort : Konstanz
Anmeldedatum : 12.01.14

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Di Dez 02, 2014 8:09 am

*big smile* Sehr schön...Stalkerglühwürmchen, Elliot und der superharte softe Seal...Herrlich! *lol*
Nach oben Nach unten
Justine
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2943
Alter : 53
Ort : Baden-Würtemberg
Anmeldedatum : 03.05.11

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Di Dez 02, 2014 4:09 pm

arniiiiiiiii wie toll ist das denn :beten: Ich breche hier zusammen vor Lachen *wtf* *wtf* *wtf*

Einfach häääääärlich dein FB knutsch

______________________________________________



Danke Nina für diese tolle Signatur und Sky für das tolle Ava  

Wir geben dem Hund den Rest unserer Zeit, unseres Raumes und unserer Liebe, doch der Hund gibt uns alles was er hat (Verfasser unbekannt)  
Nach oben Nach unten
lizzy87
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 185
Alter : 29
Ort : Baden-Württemberg
Anmeldedatum : 08.05.14

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Di Dez 02, 2014 6:05 pm

*sigh* Wunder schöne 1.-Advents-Story mit allem was man gern leseen will:


  • Story hat was mit Weihnachten zu tun: CHECK
  • Es ist weihnachten auf Hawaii und wir begleiten Steve: CHECK
  • Es geht um Glühwürmchen und Baby-hörnchen: CHECK
  • Steve hat sowohl spaß als auch Ärger mit Elliot und dem Glühwurm: CHECK
  • Hörnchen kommt gegen Ende der Story wieder zurück zu seinem Retter: CHECK

*applaus* Gut gemacht leiCa... kann den nächsten Sonntag kaum erwarten warten

______________________________________________


1000 dank an kluniverse für diese tolle sig  *applaus*  
Nach oben Nach unten
eviesus
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2618
Alter : 61
Ort : Hessen
Anmeldedatum : 22.06.11

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Di Dez 02, 2014 6:29 pm

Ja is denn schon (fast ) Weihnachten? *affraid*
Wie schön - wir werden wieder verwöhnt von unseren Mods!
Und das mit einer sooo schönen Geschichte, bei der ich nicht weiß, wen ich da fluffiger finde - Elliot oder Steve. *dontknow* Aber egal - mir hat diese von uns gewünschte Geschichte SEHR GUT gefallen! So schön umgesetzt - alles drin, alles dran! *big smile*
Vielen Dank, liebe LeiCa! knutsch

Und arni, nachdem sich mein PC dann doch dazu durchgerungen hat, Deine Gifs zu laden und ich sie mir eins nach dem anderen reingezogen habe und dabei die Geschichte nochmal habe Revue passieren lassen, muss ich sagen: rofl Man kann sich doch gleich alles viel schneller&schöner vorstellen!
Auch an Dich ein herzlicher knutsch für Deine bebilderte Nacherzählung Dein Feedback.

______________________________________________

               

       
                                   

                          Lieben Dank an Joan! *love*
Nach oben Nach unten
Freya
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2531
Alter : 49
Ort : Stuttgart
Anmeldedatum : 18.05.11

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Fr Dez 05, 2014 7:55 am

Oh leiCa wundervoll geschrieben und arni's feedback sagt einfach alles aus, wo ich mich mangels Talent und Ahnung für solch ein würdiges Feedback gerne anschließen möchte!
*big smile* biglove *applaus* top

______________________________________________


Quelle:tumblr.com/pzeiko-archive
Nach oben Nach unten
NobodyKnowsNina
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7347
Alter : 32
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Fr Dez 05, 2014 7:47 pm

Hörnchen-leiCa hat zugeschlagen. Beziehungsweise: Steve hat zugeschlagen, mit der Axt, zwecks Baum für Danny, weil...

leiCa schrieb:

„Hast du nicht sein krummes Ding gesehen? … Nein, warte, beantworte das nicht…“

Danny hat also ein krummes Ding. Steve hat ein gerades Ding, das im Übrigen super gut funktioniert, außerdem scheint es Gracies Logik nach enorm lang zu sein.  pardon

leiCa schrieb:
„Das hat irgendwie mit Hebelwirkung oder so zu tun. Ein Klempner hat mir erzählt, dass er mit seinem langen Draht viel besser ins Rohr kommt. Und der Schornsteinfeger hat das auch gesagt. Er würde mit einer langen Bürste ganz andere Stellen erreichen. Und der Feuerwehrmann hat gesagt, darum hätten sie so einen langen Schlauch. Es wäre schwieriger damit umzugehen aber viel wirksamer. Und Onkel Steve hat eben gepinkelt“ Grace kicherte.

Kein Wunder gehen bei Danny sofort alle Alarmglocken an. Woher hat das Kind solches Wissen? Berufsinformationstag. Pffffff, let me tell you a little something: ich arbeite in der "Tochterfirma" des Amtes mit dem großen roten A (egal wie oft manche sagen, dass Jobcenter nur der ungeliebte kleine Bruder der Agentur sind *schnüpp*), und, also, - an Berufsinformationstagen wird Kindern und Jugendlichen NICHT beigebracht wie effizient lange Dinger sind! Ich bin brüskiert!! *shock*


leiCa schrieb:

Auf dem Weg nach Hause fuhr er noch kurz am Supermarkt vorbei. Wie gut, dass es zur Weihnachtszeit dort jede Menge Nüsse gab. Wal-, Hasel-, Para- und Erdnuss fanden den Weg in seinen Einkaufswagen.

Ich bin noch brüskierter als eben noch!!! Da wohnt der Mann auf Hawaii und was kauft er? Alle Arten von Nüssen nur DIE EINE WAHRE nicht. Weißt du wie pissig ICH wäre, wenn ICH Elliott wäre? *imitiert Gollum* "Behalt garstige Bratkartoffeln Wal-, Hasel-, Para- und Erdnüsse... gib mir Macadaaaamiaaaaaas......"

leiCa schrieb:
Als er noch ganz klein war, war Elliot das Schmunzelmonster Steves absoluter Lieblingsfilm.

Ohhhh, meiner auch! Jedenfalls gleich nach dem letzten Einhorn (ihr wisst schon, das kleine plüschige, lila farbene, das Alex geritten hat... Zwinker )

leiCa schrieb:
Er trug wieder seinen Hoodie, allerdings hatte er ihn verkehrt herum angezogen...

SIV! SIV!!!! LOL!!!!!!! Ich danke dir für diesen Versuch im Namen der Wissenschaft, denn...

Spoiler:
 

Ich bin wirklich sehr, sehr froh, dass du das Ergebnis dieses Versuches AUFGESCHRIEBEN hast.... *big smile*

leiCa schrieb:

Bssssst….
„Du musst ihm den Bauch massieren, damit er müssen kann…“

Ich möchte mich außerdem noch dafür bedanken mit welcher grazilen Eloquenz das Flunkertierchen sich artikuliert *lol*

Außerdem schön zu lesen wie nahe Steve und das Ka..Keckertierchen sich mit der Zeit kommen. So harmonisch. So zärtlich. So intim, zwischen Brusthaar und Pullifutter. Es war nur eine Frage der Zeit bis sie es ohne Kondom tun. Also,... das Füttern.


leiCa schrieb:
Erschrocken schrie Steve auf: „Idiotenhörnchen!“

Spätestens bei diesem Ausruf wusste ich übrigens gannnz genau, wie Elliott aussieht... *g*

Spoiler:
 

Und DAS wiederum erklärt auch, wer "Flunkerschnell" eigentlich ist!

Spoiler:
 

Dementsprechend muss ich nun davon ausgehen, dass dieser Weihnachts One Shot ein Crossover war zwischen Chip & Chap und Hawaii Five-0, denn immerhin ZWEI Mitglieder der --> Rettungsbande finden sich hier wieder! Zwinker Diesen Crossover hatte sich im Vorfeld zwar niemand in dieser Ausdrücklichkeit gewünscht, aber jetzt da ich ihn gelesen habe, weiß ich, dass ich ihn unbedingt wollte ohne es vorher zu wissen *g* Und jetzt kann ich nicht aufhören drüber nachzudenken was für eine GENIALE Crossover-Kombination die Rettungsbande und Five-0 tatsächlich sind, denn sowohl die eine Show hat alles was auch die andere hat: Bromance, eineFrau im Team, einen übergroßen Grover / Samson,.... perfekt.

DANKE! Zwinker

______________________________________________

Nach oben Nach unten
http://disgruntledcustomer.tumblr.com
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6190
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Sa Dez 06, 2014 11:28 am

Ihr seid mir ja welche! Echt aber auch. Ich hätte nie erwartet, dass so eine zugegebenermaßen ein winziges kleines bisschen krude Geschichte so viel Feedbacklinge erzeugt/hervorruft/schreiben lässt/dingens eben.
Jedoch komme ich nicht umhin, gewisse Dinge klarzustellen:
Erstens habe ich nicht, nie, niemals nicht Shades of Grey gelesen! I swear. A) weil das Buch 'nen Loch im Deckel hat und also ehrlich, was soll das? Und b) hat meine fast 80jährige Mutter das gelesen und fand es zu schreien komisch. Ko.Misch! Ich meine, das ist doch nicht vorgesehen oder? Da habe ich mich verstört abgewandt. Als ich dann das Buch bei meiner Mutter wieder mal liegen gesehen habe, war noch mal kurzes Nachdenken angesagt, bis -  ja bis ich gesehen habe, was für'n Typ den in der Kinofassung spielt. Sollte dieser Grey nicht sexy sein? Ja doch oder? Also ehrlich. Pfft. Kaputtes Buch mit unsexy-supposed to be sexy Männern kommt mir nicht ins Haus. Punkt.

Zweitens. Ich bin BRÜSKIERT!!!! Ich betreibe Recherche für so ein Epos. Was denkt ihr denn? Siv? Nina? (Ok, nicht für diesen Nadelwald, da habe ich dagewesenen Zweilingen vertraut und sie namentlich einfach zur Rechenschaft gezogen). Natürlich habe ich die Kapuze-Eichenhörnchenkompatibilität in ganzen Selbstversuchsreihen getestet. Mit 100%ig positivem Ergebnis! Wenn es bei euch nicht klappt, KANN es einfach nur einen Grund geben. Steve und ich sind perfekt und ihr seid VERWACHSEN!



Und sonst. War noch was? Ach ja...

ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni
ArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArniArni

ARNI!!!!!!!!!!!!!!!!!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
Jolinar
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1402
Alter : 49
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 07.12.11

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   So Dez 07, 2014 11:46 am

Ups, habe gerade festgestellt, daß ich mich noch gar nicht zu Elliot und das Schmunzelmonst... äh - und die 50-Ohana vom letzten Sonntag zu Wort gemeldet hatte *shame on me*

leiCa: was du aus unseren kruden Vorgaben gebastelt hast, ist einfach toll! Wenn bei 50 wieder ein Drehbuch nach Fanvorlagen gefertigt werden sollte, bewirb dich dort als Auto kaffeeprust *applaus*  Ansonsten schließe ich mich meinen Vorschreiberinnen 1000% an.

Und nun zu dir Nina:
Vielen Dank, daß du dir meinen Vorschlag herausgepickt und daraus eine Geschichte zusammengeschrieben hast, bei der mir beim Lesen die ganze Zeit ein breites Grinsen im Gesicht stand.

- Danny übt Tastaturschreiben, um sich vom Offensichtlichen abzulenken. (Wenn er fertig ist, kann er sich beim Gouvenor als Sekretär bewerben  *big smile*  )
- Ganzkörperscanner und ihre (unheilvolle?) Wirkung auf Dinosaurier ... Vampire - bei dieser Stelle habe ich mich vor Lachen weggeschmissen. Wie bist du nur auf diese Idee gekommen? Ach, egal, ich glaube, so genau muß ich es auch nicht wissen. Nur eine Frage: wo stehen schon solche Scanner? Vielleicht machen die mich gegen Sonnenbrand und meine Sonnenallergie immun  *lol* (nein, ich bin kein Dino, äh, Vampir)
- Kriegstätowierungen und Kriegsgesänge der Lua-Krieger vernichten Vampire  crazy  Dieser Zusammenhang hat sich mir nicht ganz erschlossen, aber egal - Hauptsache, es hat funktioniert  smile und die Bedrohung wurde entfernt  (hört sich an wie bei einem Virenscanner)

Jetzt bin ich meganeugierig auf den nächsten Sonntag! Mädels, ihr seid echt toll!!!!!!! :beten:  *friend*
Nach oben Nach unten
Sky13
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 216
Alter : 48
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 21.07.12

BeitragThema: wird verschoben   Mo Dez 08, 2014 4:37 pm

2. Advent - CHRISTMAS SUCKS


Klasse Geschichte, hatte viel Spaß beim lesen  kaffeeprust
Auch wenn Danny mir schon fast leid tut. Stelle mir vor wie es wohl aussieht wenn Steve und Mick sich gegenüberstehen und sich anschauen. Ob sie sich "wiedererkennen"? *lol*


Edit by Kasi: Feedback hier her verschoben. Feedbacks für die Weihnachts On-Shots bitte nicht unter der Geschichte posten sonder immer hier in diesem Tread. Danke

______________________________________________



copyright:shareTV
Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2855
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Mo Dez 08, 2014 6:09 pm

So, die Nina hat also das zweite Adventskerzchen angemacht!?

Spoiler:
 

Ich freu' mich wie Bolle! Aber echt jetzt!  

Spoiler:
 

Gut, ich muss gestehen, ich schäm' mich ein bißchen ...

Spoiler:
 

... dass durch meinen Nonstop-Nonsens-Wunsch die heimelige Besinnlichkeit der Vorweihnachtszeit einer hemmlungslosen Sinnlosigkeit zum Opfer gefallen ist!

Aber egal, lasst uns mal ganz vorsichtig schauen ...

Spoiler:
 

... was Nina Schönblödsinniges für uns fabriziert hat!  

Tatort Strand: Steve und Danny begutachten eine mausetote Leiche.

Spoiler:
 

Nach Dannys Meinung eine durch die viel zu heiße Sonne

Spoiler:
 

ziemlich ausgetrocknete Leiche (Ötzi lässt grüßen!).

Spoiler:
 

Unerwartet und bedingt durch die Umstände und klimatischen Gegebenheiten am Tatort des tödlichen Verbrechens kommt Dannys altes Ananas-Trauma wieder hoch ...

Spoiler:
 

Aber das ist nur Nebensache! Tatsache ist, dass wir es hier mit einer  blutleeren Leiche zu tun haben, wie Danny konsterniert feststellt!

Spoiler:
 

Max ist auch da. Am Tatort, dem viel zu heißen Strand, mit der viel zu toten blutleeren Leiche.

Spoiler:
 

Ich bin begriffstutzig bei diesem Joke ...

Die komplette durchgeknallte Autorin schrieb:
Max kniet neben der Leiche und äußert: „Ischämie.“

„Das musst du nicht, Max“ meint Danny. „Ich bin sicher du kannst nichts dafür.“

Es dauert etwas, bis arni kichernd kapiert, dass Danny offensichtlich glaubt, Max spreche Dialekt aufgrund seiner bayerischen Vorfahren!

Spoiler:
 

Der arme Danny träumt aufgrund von Max' kaum nachvollziehbarer Blutleersaugdiagnose bei arschwarmer Dezemberhitze von kalten Füssen

Spoiler:
 

und Schnee in New Jersey.

Spoiler:
 

Warum steht da eigentlich ein Typ im Weihnachtsmannkostüm hinter der Flatterbandabsperrung?

Spoiler:
 

Danny ist verwirrt. Weihnachtsmannkostüm? Und das bei dieser Hitze?

Spoiler:
 

Und wieso findet Max, dass Commander McGarrett recht hat und es wahrscheinlich ein Vampir-Täter sein könnte?

Spoiler:
 

Danny ist fertig mit der Welt und hat eine Schmerzfalte des Leidens über Nasenwurzel (oder wie man hier sehr schön sehen kann, mehrere Schmerzfalten des Leidens auf der hohen Stirn!)

Spoiler:
 

Ab zu Kamekona, der ziemlich brüskiert aus der Wäsche guckt

Spoiler:
 

als man ihn auf eine mögliche Mittäterschaft der hawaiinischen Metzervereinigung anspricht.

Kono, die bisher noch gar nicht aufgetaucht ist,

Spoiler:
 

verlangt ganz scheinheilig nach einem Shave Ice. Steve denkt eher an einen kleinen Eiswürfel und hat offensichtlich zu oft 9 1/2 Wochen gesehen ...

Spoiler:
 

Kicher ... 'tschuldigung, ich versuche mich zu zügeln ...

Also, wo war ich? Kono findet Steve von hinten in der Warteschlange irgendwie ... naja ... wie soll ich sagen? Guckt einfach selbst ...

Spoiler:
 

Noch mal von Nahem? Also nur, um Kono besser verstehen zu können!

Spoiler:
 

Chin packt derweil sein Pad aus um Ritualmorde, möglichst blutige, zu recherchieren ... sorry, mir fehlt hierzu leider ein passendes Gif und/oder Bildchen!

Schwenken wir doch lieber noch mal kurz zurück zu Kono, die noch immer leicht sabbernd Steve in der Warteschlange im Auge hat, wie Danny befremdet feststellen muss. Ja, Kono ist noch immer fasziniert von Steves Hinter(n)ansicht und hat wahrscheinlich Gedanken wie diese hier ...

Spoiler:
 

Wie auch immer, irgendwann schleppt Steve mit seinen Pizzatellerhänden (!) das Shave Ice an

Spoiler:
 

wovon dann aber leider eines ganz schnell auf dem Boden landet, weil Danny den ominösen Weihnachtsmann wieder erblickt, den er vorher schon bei der Flatterbandabsperrung am Strand erspäht hatte.

Spoiler:
 

Kono teilt ohne Zögern und völlig uneigennützig ihr Eis mit Steve, damit er auch was zu naschen hat, wo doch sein eigenes ein frühzeitiges Ende im Sand gefunden hat.

Spoiler:
 

Kono sucks an ihrem Eis und Hörnchen ... (öööhm ... dieses kleine Luder!) und träumt wahrscheinlich noch immer von Steves Knackarsch (pure Unterstellung, ich weiß!), während Danny erneut und sehr energisch auf den Weihnachtsmann aufmerksam macht, den er - wie bereits erwähnt - schon vorher bei der Flatterbandabsperrung gesehen hat!

Spoiler:
 

Das Folgende ist nur, damit ihr eine Vorstellung von der Flatterbandabsperrung bekommt! Ansonsten für nix gut ... grins ...

Spoiler:
 

Dann fällt völlig unbedarft das Wort Blutkonserven

Spoiler:
 

... oops ... und der Weihnachtsmann wird plötzlich huschig! Und Steve wäre nicht Steve, wenn er nicht umgehend und im Sauseschritt die Verfolgung aufnehmen und losrennen würde, um den Kerl zu schnappen!

Spoiler:
 

Er rennt ...

Spoiler:
 

... und rennt ...

Spoiler:
 

... und Steve ist ja nun garantiert nicht der Langsamste, aber er kriegt ihn nicht! Und nein, er hat sich nicht zwischenzeitlich mehrmals umgezogen, auch wenn das auf den Gifs so aussieht! Himmel, ihr seid aber auch kleinlich!

Wie auch immer, Kono betrachtet fasziniert, wie sich Steves Brustkorb hebt und senkt nach der Laufanstrengung!

Spoiler:
 

Mädels, haaaalloooo! Der Brustkorb ist weiter oben! Also wirklich ... tststs ...!

Dann kommt die Info, dass der Weihnachtsmann zwischenzeitlich gefasst wurde und zwar im Hilton Hawaiin Village!

Spoiler:
 

Ja ja, so ist das Leben! Auch als Vampirweihnachtsmann hat man sich an Hotelvorschriften zu halten! Unbedingt! Weil sonst wird man von Danny in Handschellen abgeführt!

Spoiler:
 

Kono hat ganz uneigennützig dem durchgeschwitzten Steve ein frisches Hemd gebracht (dieses kleine Luder!), also muss Steve sein altes Hemd ausziehen (jaaaa, das muss er ...!)

Spoiler:
 

und das saubere Hemd anziehen!

Spoiler:
 

Derweil packt man den Weihnachtsmann aus, der den Anschein erweckt, als müsse er dringendst gekühlt werden! Och, lasst dem Armen doch seine Kühlgelbeutel oder gebt ihm wenigstens ein paar Eisklümpchen, biiiitteee ...

Spoiler:
 

Chin findet den Ausweis vom Weihnachtsmann! Mick St. John - Privatdetektiv! Hhmm .. wer hätte das gedacht?

Spoiler:
 

Oh oh, Steve! Jetzt den Gefangenen aber nicht provozieren! Sonst passiert nämlich so was hier ...

Spoiler:
 

Danny verlässt den Saal. Ich befürchte es geht ihm nicht gut! Das befürchtet Steve auch und schickt ihm Chin als mentale Stütze hinterher, während er sich weiter diesen Mick zur Brust nimmt.

Szenenwechsel: Steve ist überrascht über das Noch-nie-im-Verhörraum-Dagewesene und muss einmal tief durchatmen, Pustebacken machen und den Kopf schieflegen! Das sieht dann (ungefähr zumindest!) so aus:

Spoiler:
 

Ich sagte doch UNGEFÄHR! Und wenn schon ... pffft!

Bei seiner Rückkehr ins Büro trifft er auf Kono, die Danny am Magic Table das Zehn-Finger-Lernprogamm beibringt (ich schmeiß' mich wech ...!)

Spoiler:
 

Sind bluttriefende Tasten in diesem Zusammenhang eigentlich unangebracht? Egal ...

Fein macht der kleine Danny das, wie Steve lobend feststellt!

Spoiler:
 

Jerry diskutiert mit Chin über altmodische Foltermethoden, um den mutmaßlichen Vampir zum Reden zu bringen (nachfolgend neutrales Beispielbild von Jerry und Chin!) ...

Spoiler:
 

... und um Danny nicht vollends zum Kollabieren zu bringen, vermeidet man allgemein das böse Vampir-Wort und redet stattdessen von Dinosaurieren.

Spoiler:
 

Das macht Sinn!

So, Mick ist also gerade satt und ruhiggestellt! Woher hatte Steve auf die Schnelle Blut parat? Nein, ich glaub' ich will es gar nicht wissen! Und nein, Chin, stell' jetzt bitte keine weiteren Fragen! Es waren ganz sicher Blutkonserven! Als wenn SUPER-SEAL sich freiwillig beißen lassen würde ... höchstens von Kono (diesem frechen kleinen Luder!).

Spoiler:
 

So weit, so gut! Steve wäre nicht Steve, wenn er nicht die total verkorkste Gesamtsituation irgendwie voll auf dem Schirm hätte und Befehle erteilen würde. Chin, los! Grover und Mamo samt seiner Krieger anrufen ... (nein, Chin! Das ist NICHT zum Lachen!)

Spoiler:
 

Und Kono hat zackig eine gewisse Beth Turner ausfindig zu machen!

Spoiler:
 

In welchem der zigtausend Hotels? Also, bitte! Muss Steve denn alles alleine machen? Hotels mit großen Kühltruhen, sprich Freezern auf den Stockwerken ... ist doch ganz klar, oder?

Spoiler:
 

Danny ist derweil unter Aufbietung seiner sämtlichen Restkräfte bei

Spoiler:
 

angekommen! Bravo!

So, jetzt Attacke gegen die bösen Vampire, die durch die Flughafenscanner sonnenresistent geworden sind! Mamo und seine Krieger machen die Gegend unsicher!

Spoiler:
 

Tätowierungen

Spoiler:
 

und Kriegsgesänge

Spoiler:
 

helfen also gegen Vampire? Hhmm ... guck' mal an! Wieder was gelernt heute!

Kurz darauf verkündet Mamo den Tod aller nichtsnutzer Vampire!

Spoiler:
 

Seine fiederbehelmten Krieger

Spoiler:
 

schleppen die toten Blutsauger hinfort in die ewigen Jagdgründe!

Spoiler:
 

So, die gute Kono hat zwischenzeitlich sogar Beth Turner ausfindig ausgemacht, und zwar im Aston Waikiki, frisch renoviert mit Mörder-Klimaanlage!

Spoiler:
 

Das mit den arschkalten Temperaturen, ob im Aston, Forver 21 Store oder in irgendwelchen Bussen ist jetzt wahrscheinlich ein Insider, wenn man schon mal live und in Farbe vor Ort war und gefroren hat ... nehme ich mal an! Okay, da kann ich nicht mitreden, nehme es aber zur Kenntnis!

Beth Turner quiekt ... sehr witzig! Das sieht dann wahrscheinlich in etwa so aus ...

Spoiler:
 

Man lacht und umarmt sich.

Spoiler:
 

Und Mick trägt wieder normalmenschliche Klamotten.  

Spoiler:
 

Und nein, kein Urlaub auf Hawaii! Beth muss Mick, das zarte Pflänzchen, erst noch einige Mal durch den Ganzkörperscanner am Flughafen hetzen!

Spoiler:
 

Im übrigen bin ich gegen einen huschigen Kuss von Mick an Beth und habe mir erlaubt, an dieser Stelle die Story geringfügig "umzuschreiben". Viel schöner als huschig, oder? Fiiieep ...

Spoiler:
 

Kono ist entzückt, Steve muss Jerry davon abhalten, Mick für Versuchszwecke eine Locke rauszureißen

Spoiler:
 

und Grover fragt sich noch, ob ihn hier alle verarschen wollen.

Spoiler:
 

Danny, noch immer zerzaust ...

Spoiler:
 

versucht zu ignorieren, dass Dinosaurier im Raum sind!

Spoiler:
 

Und mit dem Tippen klappt es auch nur ansatzweise!

Spoiler:
 

Nina, was für ein absolut genialer Schwachsinn! Ich bin Fan, das kannste mal glauben! Genauso hab' ich mir das vorgestellt und mich schlapp gelacht!

Spoiler:
 

P. S:: Merkt man eigentlich, dass ich heute Urlaub hatte??! *big smile*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6190
Alter : 53
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Di Dez 09, 2014 5:15 pm

So so so so witzig!!! Und so so so so Nina! Und überhaupt kann man mir so auch Danny verkaufen. Und der arme Mick war ja doch sehr mundfaul (ich denke er war neidisch auf Steves putzige Haare, ganz sicher das!). Und Max hat auch immer Recht. Und ischämie überhaupt garnicht mangels Zeit heftigst begeistert auszurufen:

QWERTZ!!!!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
pewe1512
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 583
Alter : 52
Ort : Im Alexwonderland
Anmeldedatum : 22.09.12

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Di Dez 09, 2014 7:10 pm

@Nina

Ich hab gelacht ... nein stimmt nicht ganz ... ich hab gekrieschen vor Lachen *wtf* cheers
and I breaked together ... mehrmals!!!

Danke für den Spass!!!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Freya
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2531
Alter : 49
Ort : Stuttgart
Anmeldedatum : 18.05.11

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Do Dez 11, 2014 7:10 am

rofl rofl  NINAHAA rofl rofl

Ich krieg mich nicht mehr ein ... was für ein schwachstarksinnige One-Shot crazy

... und der Schreibstil einfach genial ... ein Dauergrinsen und Prusten haben sich beim Lesen abgewechselt *big smile* *lol* *big smile* *lol*

Alle Daumen hoch für diese Geschichte !!


______________________________________________


Quelle:tumblr.com/pzeiko-archive
Nach oben Nach unten
Siv
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4231
Alter : 42
Ort : Ba-Wü
Anmeldedatum : 12.09.11

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   Sa Dez 13, 2014 9:14 pm


Überzogen? ÜBERZOGEN??? Es wäre ein klitzekleines bisschen vermessen, hier von einem Plot zu sprechen, der


ist. Mitnichten!
Nein, hier gibt es wohl auch keine Steigerung. Keine vernünftige zumindest.

Es sei denn, die örtliche Metzgervereinigung Honolulus würde, Dannys kalten Füßen
Zitat :
nach einem Vorweihnachtsspaziergang im grauen Schneematsch durch die Straßen New Jerseys
zu Ehren, Eisbein als hawaiianische Weihnachtsspezialität verkaufen.

Es sei denn, der gefakte Weihnachtsmann hätte seinen bekleideten Sprint um den Hotelpool noch mit einer formvollendeten Arschbombe gekrönt und wäre somit zu Recht vom hoteleigenen Bademeister gefasst worden.

Es sei denn, das Department of Agriculture hätte bei den Gepräckinspektionen DOCH genau hingesehen und bemerkt, dass einer dieser Vampire versucht hat, eine Banane und eine Dose Iced Coffee auf die Insel zu schmuggeln...  


Aber wir wollen hier mal nicht kleinlich werden. Zwinker

Und hier außerdem die Worte


Quelle wiktionary.org

in den Mund zu nehmen. Nah, um es mal mit Kamekonas Worten auszudrücken.
Hier ist nichts übertrieben, Danny hat manchmal eben einfach Recht, Steve leider auch. Und dazu noch Charisma, von hinten. Und ne wahnsinnig gute Erziehung. Weil er sich extra für Kono aus- und wieder anzieht. Und weil er weiß, wann man seine Gäste mit Konserven statt mit Frischware verköstigt.
Und eben WEIL...



______________________________________________

Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2855
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   So Dez 14, 2014 7:34 pm

leiCa - 3. Advent: Erinnerungen

leiCa! Oh! Mein! Gott! Was ist passiert? Was in den letzten Wochen zwischen Elliot und Marcus ist vorgefallen, dass du mir so etwas Unnonsensiges vorsetzt, dass ich nach Luft schnappen musste und Schaden an Leib und Seele genommen habe?!

Ich musste Schokolade essen, ganz viel Schokolade, weil ich beim Lesen extremst unterzuckert war und vor lauter Kummer immer mehr und mehr Schoki zu mir nehmen musste! Dann noch mein armes kleines unschuldiges Seelchen, das mit Marcus mitgelitten hat, ob ich es wollte oder nicht. Es ließ sich einfach nicht verhindern!

Ich bin am Ende! Was hast du da für eine Drehung hingelegt, bitteschön? Von der Nonsenselfe Deluxe ab zur Hammer-Brutalobraut! Ich wär' bei so 'ner Gehirnwäsche-Pirouette komplett auf die Fresse gefallen, aber dir ist es gelungen! Respekt! Wie du zwei derart unterschiedliche Geschichten aus dem Ärmel Hirn gezaubert hast, ist wirklich bemerkenswert! Nicht, dass ich dir bisher wegen Elliot eine gewisse Seriosität abgesprochen hätte ...  Zwinker

Und Steve? Darf ich sagen, dass ich mich (sollte ich es bisher noch nicht gewesen sein!) komplett und ratzfatz in Steve verliebt habe? Er hat soooo ein großes Herz! Marcus Weihnachten zu sich nach Hause einzuladen … fiiiieep! Ich bin erledigt! Bitte alle ein Kerzchen anzünden für Steve und einen Glühwein schlabbern auf sein Wohl! Doppelfiiiieep!

Sollte ich nicht vorne anfangen mit meinem Feedback? Sollte ich und mach' ich auch! Vorweg sei angemerkt, dass ich mich außerstande sehe, für diese Geschichte eine Gif-Auslese zusammenzustellen, das kann niemand von mir verlangen … nein! Und außer einem göttlichen Steve-Gif und einem zusätzlichen vielleicht noch von John Lennon hätte ich nix im Angebot bei dieser Story!  *crazy*

Es fängt alles so harmlos an, eine schöne Route zum Fahren, eine grandiose Aussicht, ein Steve (fiiiep …!), der in Kindheitserinnerungen schwelgt und mit einem lachenden und einem weinenden Auge an seinen Dad zurückdenkt. Der ein wirklich weiser Man gewesen zu sein scheint, denn seine Meeresgeruchsanalyse spricht für sich!  top

Bisher also noch alles im grünen Bereich, kein Grund zur Sorge! Okay, der olle von Dad geerbte Marquis pfeift ein wenig aus dem letzten Loch. Scheint wohl schlimmer zu sein als gedacht, denn wenn ein Steve McGarrett aufgeben und fremde Hilfe in einer Autoschrauberwerkstatt in Anspruch nehmen muss … hola, die Waldfee! Dann hat die Karre aber echt 'nen Schaden!

Aber es gibt da ja diesen Marcus Bohem, ein klein bisschen suspekt der Kerl, aber natürlich von unserem Task Force-Leiter im Vorfeld bereits auf Herz und Nieren durchgecheckt und vor allem auf die Augen (!) … und tadaaaa … für gut und irgendwie vertraut befunden! Grins ...

Ein Weihnachtsbaum dekoriert mit Zündkerzen??! Kicher … zu meiner Freude, kann leiCa ihre blödsinnige Ader dann doch nicht komplett verleugnen. Abundzu kommt die immer wieder ans Tageslicht! Yeah!

Gut, abgesehen von diesem missglückten Tannenbäumchen ist aber leider von Marcus weit und breit nix zu sehen, nicht mal ein ölverschmierter Finger. Krank, der Ärmste! Oder auch nicht, wie sein Chef behauptet. Wohl eher der Null-Bock-Virus mit verstärktem Saufbedürfnis. Ach herrje, ich ahne, dass das Unheil ab jetzt seinen Lauf nehmen wird …!

Steve, Retter der Armen und Waisen und kranken Arbeitsunwilligen, dackelt natürlich auf schnellstem Weg in die ihm genannte Kneipe und findet dort, welch (Weihnachts-)Überraschung, einen mehr als wortkargen Marcus vor, der die anscheinend mächtig interessanten in seinem Bier rumschwimmenden Dinge zu betrachten scheint.

Jetzt … jetzt … kommt Steves bei mir fiiiiepende Laute verursachender Satz aller Sätze:

leiCa, die Steve-Versteherin schrieb:
„Wir kümmern uns nicht um Blaumacher, aber ich kümmere mich um Jemanden, der, wie ich finde, ein feiner Kerl ist. Und der vielleicht jemanden zum Reden braucht."

Ich brauche jetzt auch einen Schluck Bier – egal, was darin herumschwimmt!

Steve beschliesst, Marcus zu sich nach Hause einzuladen, um gemeinsam Weihnachten zu feiern. Ganz ganz wunderhääärrlich, leiCa, deine kurzen, aber sehr zutreffenden Beschreibungen von Steves Freunden, die er in Gedanken kurz abhakt! Was für eine Truppe!

leiCa, die Steve- und Marcus-Seelenverwandte schrieb:
"... was sagen denn da dein Vater, Mutter, Freundin dazu?“
„Tot, nicht an mir- nicht interessiert, im – im Einsatz,…“

Holy Christmas shit, Steve leiCa, du bringst mich um mit solchen Sätzen!

leiCa, der schreibende Weihnachtsengel schrieb:
"Ich sehe die Leute, ich mag die Leute, ich umarme die Leute. Freundschaft besiegelt.“

Hach, was würde ich dafür geben, einmal von Steve umarmt zu werden … hüstel … sorry … ich schweife wieder mal ab … fiiieep!

Und dann kommen Marcus' Erinnerungen, und leiCa, die brutalste Brutalobraut, die momentan bei den diesjährigen Adventsgeschichten ihr Unwesen treibt (noch weiß ich ja nicht, wer für den 4. Advent zuständig ist und was mir dann blüht!!!), schöpft aus den rabenschwärzsten Tiefen ihrer finsteren Seele ein wirklich sehr unschönes Kindheitstrauma von Marcus hervor.

Sehr detailliert und aufwühlend beschrieben, sehr eindringlich, sehr emotional und herzzerreissend für ein kleines, unschuldiges Ding Patenschildkrötchen wie mich.

Ganz ehrlich? Zu Marcus ist mir bisher nie was eingefallen, Marcus ist eben Marcus, aber plötzlich seh' ich ihn in einem ganz anderen Licht, einem Weihnachtsglanz sozusagen! Und er tut mir so schrecklich leid! Und ich fiieepe jetzt nicht nur für/wegen Steve, sondern auch für/wegen Marcus!

Leider war das Ganze dann für meinen Geschmack viel zu schnell zu Ende! Ich hätte noch furchtbar gerne gelesen, dass Steve (wenn schon nicht mich!) Marcus umarmt. Aber schon war PAU! Kicher ... und mir war flau ... im Magen nach diesem ganzen Erinnerungsdrama!

Puuuh, auf den ersten Blick nicht wirklich eine Adventsgeschichte (jedenfalls keine traditionelle!), aber dann eigentlich doch! Da geht einem das Herzchen auf und Steve, der Weihnachtsengel, verspricht Frieden auf Erden Hawaii und den Menschen der arni ein Wohlgefallen! Oder so ähnlich. Könnte mich jetzt vielleicht jemand (vorzugsweise Steve!) umarmen? Bitte? Fiiieep …  biglove

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014   

Nach oben Nach unten
 

Feedback zu den Weihnachts One Shots 2014

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: ALEX O´LOUGHLIN - GERMAN COMMUNITY :: Fan Atelier - become creative :: Weihnachts FanFics-
Gehe zu: