StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von chilli88 Gestern um 7:30 pm

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

» Fotoshooting mit Kreischgarantie!
von Sky13 Di Jun 27, 2017 6:33 pm

» Alex in einem Bericht über seinen guten Freund Luke Davies
von eviesus Do Mai 25, 2017 9:38 am

» Alex liest eine Geschichte für CBS Watch Magazine
von Herzblume130 Do Mai 18, 2017 2:32 pm

» Artikel im Honolulu Magazine: Alex & Malia - Liebe auf den ersten Blick
von leiCa Di Apr 18, 2017 2:23 pm

» Was andere über Alex denken...
von aussielover Mo Apr 17, 2017 6:27 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Austausch | 
 

 Arnis völlig objektive Gedanken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6140
Alter : 52
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Arnis völlig objektive Gedanken   Mo Okt 10, 2016 3:42 pm

Die großartige Arni hat ihre Empfindungen und Gedanken zum SOTB 2016 mal für uns zu Tastatur gebracht. Natürlich nur ein reiner Faktencheck.
Kein Sabbern, keine Herzchenaugen. Das würde sie nie tun. Nur Fakten. Fakten. Fakten. Fakten.
Ich habe beim Lesen dümmlich nickend vor mich hingegrinst. Aber das gebe ich öffentlich nicht zu. An einer Stelle habe ich allerdings nur gehrmpft. Und das gebe ich öffentlich sehr gerne zu.
Freut euch drauf!

COMING SOON

Wie leiCa das erste Mal dank Arni den weißen Reißverschluss entdeckte und total aus dem Häuschen war.

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
pewe1512
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 579
Alter : 52
Ort : Im Alexwonderland
Anmeldedatum : 22.09.12

BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   Mo Okt 10, 2016 6:42 pm

Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen POMPOM

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Justine
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2937
Alter : 52
Ort : Baden-Würtemberg
Anmeldedatum : 03.05.11

BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   Mo Okt 10, 2016 11:11 pm

Ich auch, das kann ja nur super werden cheers

______________________________________________



Danke Nina für diese tolle Signatur und Sky für das tolle Ava  

Wir geben dem Hund den Rest unserer Zeit, unseres Raumes und unserer Liebe, doch der Hund gibt uns alles was er hat (Verfasser unbekannt)  
Nach oben Nach unten
Malihini
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 950
Alter : 62
Ort : Bremen
Anmeldedatum : 23.04.12

BeitragThema: Arnis völlig objektive Gedanken   Di Okt 11, 2016 7:27 am

Oh Mannomann, das ist ja spannend. :strom:

Was arni sich da aus Langeweile wohl hat einfallen lassen? *dontknow*

Los, macht hinne, ich will's wissen!!!!! warten *friend*

______________________________________________



Sig von Skydevil
Nach oben Nach unten
arni1702
Patenschildkröte Mathilda
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2841
Alter : 55
Ort : Bora Bora
Anmeldedatum : 22.06.12

BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   Di Okt 11, 2016 5:25 pm

Viel Lärm um nichts, liebe leiCa, aber DANKE für Deine blumige Vorankündigung! Allerdings muss ich klarstellen, dass ich weder groß bin und schon gar nicht bin ich artig ...! Was ich aber niemals öffentlich schreiben würde ... Zwinker

Nun denn, jetzt kommen die Fakten. Fakten. Fakten.

SOTB 2016 – Nicht ganz ernst zu nehmende Eindrücke

Draussen ist es windig, fast schon stürmisch, und mein Kopf fühlt sich an, als würde darin eine Truppe von hyperaktiven Kobolden mit Betonklötzen Fußball spielen. Das schreit notgedrungen nach Drogen, um den Tag zu überstehen. Meine Hand greift nach der Handtasche, in der in einem Seitenfach meine Migränetabletten ihr Dasein fristen, parallel dazu schaltet meine andere Hand das Läppi ein. Gestern war SOTB! Kopfschmerz hin oder her, einen kleinen Blick auf die allerneuesten Alex-Fotos muss mein Hirn aushalten.

Direkt das erste (wenn auch leider unscharfe) Foto haut mich aus den Socken. Wie befüchtet, erwartet und gehofft. Alex trägt schwarz, schwarze Hose, schwarzen Blazer, schwarzes Shirt oder Pullover oder was auch immer, um den Hals eine gelbweiße Blüten-Lei. Was bei anderen vielleicht langweilig bis eintönig aussehen würde, wirkt an ihm einfach nur edel. Verdammt, er sieht fantastisch aus! Was ich aber niemals öffentlich schreiben würde!

Quelle: facebook

Bei jedem neuen Foto, welches das Internet preisgibt, sieht er noch ein Fitzelchen besser aus. Seine Haare? Perfekt!  Sein Dreitagebart? Männlich-herb! Sein Lächeln? Unwiderstehlich! Seine Ausstrahlung? Atemberaubend bis schwindelerregend! Normal ist das nicht! Auch nicht die Tatsache, dass der Mann immer noch attraktiver zu werden scheint. Eine optische Täuschung, genau das muss es sein. Oder eine vorübergehende Sehstörung bedingt durch meine Migräne. Uummff! Aber in der Tiefe meines Fanherzchens weiß ich, dass das nur faule Ausreden sind!  Aber das würde ich natürlich niemals öffentlich schreiben!

Quelle: aolis

Aus einer Laune heraus schnappe ich mein Smartphone und tatzel eine kurze, aber intensive SMS an Malihini, wohlwissend, dass sie mein Entzücken uneingeschränkt nachvollziehen wird. Sieht er nicht einfach nur göttlich aus? lautet der Wortlaut meiner Kurznachricht.

Die Antwort folgt auf dem Fuß und erwartungsgemäß findet Malihini Alex' Anblick genauso überwältigend wie ich, beichtet mir im gleichen Moment, dass sie gerade erst aufgestanden ist, weil sie die halbe Nacht damit verbracht hat, sich erst die Premiere von MacGyver, dann McGarrett, dann SOTB live und in Farbe reinzuziehen.

Ich muss lachen, stelle aber mit einem leichten Anflug von schlechtem Gewissen fest, dass ich wohl kein echter Fan bin, denn ich habe schlichtweg im Bett gelegen und alles gemütlich verschlafen. Was ich aber niemals öffentlich schreiben würde!

Das andere Extrem in meinem Umfeld gestaltet sich folgendermaßen: Eine Nachricht von pewe trudelt ein. Und? Wie isses heute so bei Dir?

Meine Antwort: Übles Kopfaua! Aber erste Fotos vom SOTB lenken mich erfreulicher Weise ab!

Nach einer kleiner Pause pewes Reaktion: SOTB? Ooops, das hab' ich ganz vergessen! Dann bin ich jetzt mal am Computer!

Hääärrlich! Ich schmeiß' mich wech! Ich liebe meine beiden Mädels ... was ich aber niemals öffentlich zugeben würde!

Ganz anders im Hause O'Loughlin, wie ich in einem seiner SOTB-Interviews erfahre.

Reporter: In the promos we see Steve telling Danny that he loves him. What can we expect with the bromance?
Alex: Oh mate, he always tells him that he loves him. They’re always like, “I love you buddy.” You know. But don’t you do that with your mates? I do it with all my mates.
Reporter: I certainly do.
Alex: Cause you know what – how many people that I’ve ….. I’ve really, in life, that have gone, “I just lost so and so, and I never told them I love them”. And I’m like, “Why not?” You know. So, I don’t know. I think we are modern dudes and …. That’s just normal talk around my house.

Quelle: aolis

Okay, angesichts dieser "Liebes"-Offenbarung will ich spontan bester Kumpel und Freund von Herrn O sein, ich will eine Einladung in sein Haus, ich will eine Umarmung, ich will ein I love you ... gefolgt von mindestens einem weiteren Knuddeldrückerchen ... ööhm ... ja ... was ich aber niemals öffentlich schreiben würde! Zu meiner Entschuldigung ... ich habe üble Kopfschmerzen, sagte ich das schon?

Räusper ... zurück zum Wesentlichen ... weitere Neuigkeiten in besagtem Interview schrecken mich auf.

Reporter: What about the stunts? Are they raising the bars on stunts this year?
Alex: Yeah they’re always …. our stunts have always been pretty gnarly. I mean, we’ve been up for Emmys and stuff for the stunt sequences that we do. And I’m less involved in those stunt sequences now, because I got so badly hurt. And I’ve been trying to figure out this back injury now. And that’s been the one that sort of really stopped me. But, they’re still doing it.

Quelle: aolis

Auweia! Armes Hascherl! Es hat sich böse am Rücken verletzt! Wie konnte das passieren? Und wo? Und wann? Und überhaupt! Hingefallen? Ausgerutscht? Verrenkt beim Einsteigen in den tiefer gelegten Camaro? Hexenschuss? Bandscheibenvorfall? Steißbeinprellung?

Im kopfschmerzvernebelten Geiste sehe ich mich ihm als hawaiinische Physiotherapeuthin mindestens zwei Mal wöchentlich den Rücken lockern, kneten und massieren, vom obersten Halswirbel runter bis zu seiner Knackarschtattoomalerei! Verwerfliche Fantasien ... die ich niemals öffentlich schreiben würde!

Scherz beiseite, die Lage ist ernst und keineswegs witzig und hoffentlich heilt alles schnell und dauerhaft wieder aus bei unserem Lieblings-Aussie.

Wo war ich? Ach ja ... in kurzen Abständen tauchen gefühlte Millionen weiterer Fotos im Web auf, und meine Finger hasten über die Tasten (hey, das reimt sich ...!), wechseln von diversen Facebook-Seiten zu Twitter und tumblr und wieder zurück, um nur nichts zu verpassen. Neben meinem Läppi liegt einsam und verlassen eine Kopfschmerztablette und wartet vergeblich auf ihren Einsatz. Ich habe jetzt wirklich keine Zeit, mir ein Glas Wasser zu holen!

Alex kämpft sich Meter für Meter durch die Fanmeile mit hunderten von lauthals kreischenden Fans, was ihn in keiner Sekunde zu stören scheint. Ganz im Gegenteil!

Quelle: tumblr

Quelle: facebook

Er wirkt heiter und wie gewohnt locker-flockig, grüßt und winkt, schüttelt Hände, kritzelt tausendfach seinen Namen auf hingehaltene Fotos, Shirts und Zettelchen aller Art, ist charmant und interessiert an allem, was man ihm verbal entgegenbringt, lächelt und scherzt, während wildfremde Menschen ihn umarmen und drücken, lässt sich von vorne und hinten, von oben und unten sowie von links und rechts fotografieren und gewinnt jeden Guinness-Buch-Rekord in der Rubrik gelungene Selfies!

Die Fans drehen verständlicher Weise komplett durch! Ein herrliches Bild ...

Quelle: Star Advertiser/aolis

Noch so jung und ihm schon so verfallen! Aber auch das ältere Semester ist hingerissen, schwankt zwischen Hysterie und Ekstase und hemmungsloser Kreischerei! Nachfolgend eine Lovestory in drei Bildern ....

Quelle: facebook

Quelle: tumblr

Quelle: facebook

Alex, der Muschi-Magnet! Ich habe kein anderes Wort dafür ... würde das aber selbstverständlich niemals öffentlich schreiben!

Posieren auf dem Roten Teppich für die versammelten Fotografen. Malia an seiner Seite strahlt noch mehr als ihr Göttergatte. Warum sollte sie auch nicht ... mit dem heißesten Schnittchen von ganz O'ahu neben sich?

Quelle: facebook

Ausnahmsweise gefällt mir dieses Jahr ihr Outfit, dezent schwarzes Leinenkleid mit ausgefallenem Lochfraßdesign im Schulterbereich, dazu interessante Schnürsandalen mit Keilabsätzen.


Quelle: tumblr

Leider sitzen ihre Haare nicht annähernd so perfekt wie bei ihrem Ehemann. Sorry, aber dieser wahrlich an den Haaren herbeigezogene Minimakel musste jetzt sein für mein neidvoll kollabiertes Seelenheil ... was ich – ihr wisst schon – natürlich niemals öffentlich kundtun würde!

Ich muss noch einmal zurückkommen zu Alex' Outfit, denn verschiedene Ganzkörperbilder mit Malia präsentieren mir erstmalig auch sein ausgefallenes Schuhwerk, das ratzfatz meine Aufmerksamkeit weckt. Eine Art von geschnürten Turnschuhen? Sportliche Turnschuhe zum Anzug? Turnschuhe mit auffällig weißen Sohlen, um das Ganze noch ein bisschen abgefahrener zu machen.


Quelle: twitter

Während ich noch darüber nachdenke, ob mir die Treter gefallen, taucht ein weiteres Foto auf, auf dem Alex sein Sakko ausgezogen hat und im Shirtpullöverchen Autogramme schreibt.

Quelle: twitter

“DITCH THE SUIT! FREE THE GECKO!” hat auf einer anderen Fanseite eine gewisse leiCa im Vorfeld des SOTB vehement gefordert. Besagtes Zitat für die Ewigkeit kommt mir spontan wieder in den Sinn und lässt mich albern kichern. Immerhin hat's für die Anzugjacke gereicht! Wir wollen mal nicht undankbar sein. Jeglicher weitere Klamottenverlust hätte eine Massenhysterie und Gruppenohnmachtsanfälle ausgelöst, nicht nur am Waikiki Beach, sondern auch an heimatlichen Laptops und Computern, was unverantwortlich gewesen wäre.

Aber das nur am Rande, wirklich bemerkenswert ist dieses Foto, weil man darauf den weiß eingefassten Gesäßtaschenreißverschluß an Alex' Anzughose erkennen kann. Da erstrahlen die passend weißen Schuhsohlen in einem ganz neuen Licht und verleihen Alex' Modeerscheinung ein weiteres, sehr individuelles, aber gleichzeitig faszinierendes Detail. Der Mann hat Sinn für Humor! Ganz ehrlich ... kennt ihr jemanden, der die Reißverschlußumrandung auf seiner Pobacke farblich mit seinen Schuhsohlen abstimmt und visuell harmonisch für  den Betrachter in Einklang bringt? Verrückter Kerl, dieser Alex O! Übrigens ... ich würde nie öffentlich für einen Schauspieler schwärmen! Nie!

Darf ich erwähnen, dass mich Scotts Erscheinen beim SOTB freudig überrascht hat? Ich habe grundsätzlich nichts gegen Danny und/oder Scott, aber auch nichts für ihn. Tatsache ist, ich habe mich noch nie in irgendeiner Weise mit diesem Schauspieler auseinandergesetzt. Aber auch er hat eine Menge Fans und für die war es sicherlich mehr als beglückend, ihn nach Jahren der Abwesenheit wieder auf dem Roten Teppich sehen zu dürfen.

Auf den wenigen Bildern, die mir von ihm untergekommen sind, wirkt er auf seine Art heiter und ausgeglichen, fast schon fröhlich. Ich mag seine hübsche Freundin Kacy Byxbee und ihren lustigen Nachnamen, aber für mein Empfinden war ihr Kleidchen ein paar Zentimeter zu kurz ... wie auch ihr Lebensgefährte größentechnisch ein paar Zentimeter zu kurz ausgefallen ist ... was im Ganzen betrachtet dann wieder ein stimmiges Gesamtbild abgibt!
 

Quelle: tumblr

Da mach' ich mir seit Jahren Gedanken darüber, wie sich der arme Scott wohl in seiner Rolle als Detective Williams fühlen muss, wenn ihm die Wardrobe-Abteilung am 5-0 Set fortwährend diese körpernahen, sprich zu engen Streifenhemden verpasst, bei denen bei jeder Bewegung die Nähte ächzen und stöhnen und die Knöpfe einen nie enden wollenden Kampf gegen das Abplatzen bestreiten müssen.

Und was trägt Scott im Privaten, beispielsweise beim diesjährigen SOTB? Erraten ... ein figurbetontes, die Oberarme wurstpellenartig umhüllendes und den Schulterbereich straff umspannendes Streifenhemd!

Quelle: Star Advertiser

Bitte, liebe Leserinnen, ich amüsiere mich schweigend darob dieser Tatsache, weil ... ich würde niemals öffentlich etwas Lästerliches über Scottie schreiben!

So, was fehlt uns? Die alljährlich obligatorischen Gruppenbilder auf der Bühne bilden immer einen schönen Abschluss.

Quelle: facebook

Dieses Jahr spricht Daniel Dae Kim ein paar Dankesworte an die Fangemeinde, nett und sympathisch wie immer, vielleicht im Ganzen etwas farblos.

Quelle: facebook

Den krassen Gegensatz dazu bildet Chi McBride in einer wahrlich gewagten Farbexplosion am Körper, gekrönt von einer kermitgrünen Hose, die im Botanischen Garten garantiert für Verwechslungen sorgen würde.


Quelle: tumblr

Apropos Botanik - Dannos Äffchen, Teilor Grubbs, fummelt hingebungsvoll und aus unerfindlichen Gründen an Alex' Liane herum.

Moment ... den Satz sollte ich vielleicht noch einmal umformulieren ...


Quelle: tumblr

Alex hält sich beim Bühnenauflauf von Crew und Cast fast unauffällig im Hintergrund, trotzdem hab' ich ihn sofort und auf den ersten Blick auf dem Schirm. Er schaut mal ernst ... und sieht fantastisch aus ...


Quelle: tumblr

... dann strahlt er ... und sieht noch fantastischer aus.


Quelle: facebook

Aber egal, ob er links oder rechts, seitlich oder mittig auf der Bühne seinen Platz in der Menge einnimmt, eines kann er bei aller Bescheidenheit nicht verhindern: Er leuchtet immer etwas heller als andere.

Quelle: aolis

E N D E

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Malihini
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 950
Alter : 62
Ort : Bremen
Anmeldedatum : 23.04.12

BeitragThema: Arnis völlig objektive Gedanken    Di Okt 11, 2016 6:56 pm

Toll, toll toll, was du wieder fabriziert hast, arni!!!!! :beten: *applaus*

Den ganzen SOTB mit deinem Humor zusammengefasst.  rofl

Von Alex Outfit (das mit dem Reißverschluß hatte ich doch tatsächlich übersehen), ich gucke auf andere Dinge: über sein göttliches Aussehen, kreischenden Fans, bis hin zu Scotts Auftreten und der Garderobe der anderen Stars war alles dabei. top

Übrigens, 'all my love' hast du von ihm schriftlich *lol* Zwinker

Wieder einmal ein klasse Beitrag von dir.  MAHALO biglove *friend*

______________________________________________



Sig von Skydevil
Nach oben Nach unten
Jolinar
Persönlicher Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1372
Alter : 48
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 07.12.11

BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   Di Okt 11, 2016 7:36 pm

Ich schmeiss mich weg! POMPOM  Arni, dein Schreibstil ist einfach nur klasse :beten:
Ich habe so was von gegrinst, dass ich morgen in den Mundwinkeln garantiert Muskelkater haben werde.

Mir ging es aber wie pewe, habe das SOTB total vergessen *blush* . Hiermit noch ein öffentlich zugegebenes Mahalo *applaus* Torte an alle fleissigen Sucher und Poster von Bildern und Videos.

______________________________________________

"Live fast and die young." James Dean
08.02.1931 - 30.09.1955
Nach oben Nach unten
pewe1512
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 579
Alter : 52
Ort : Im Alexwonderland
Anmeldedatum : 22.09.12

BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   Di Okt 11, 2016 8:37 pm

Dear Arni-Baby.
I´m speakless and I break together.  *sigh*

Nicht das ich das hier öffentlich sagen würde *sarcastic* - aber du hast mal wieder die Hütte gerockt.biglove

Wollen wir es Herr O gleichtun und denen die uns wichtig sind sagen: I love you, Sis! kiss

Mahalo für die Ausführungen über den SOTB, der alles beinhaltete was wichtig ist.

ALEX!
ALEX!
ALEX!
Mode!
ALEX!
ALEX!




Und andere Leute. *big smile*

______________________________________________

Nach oben Nach unten
leiCa
Co-Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6140
Alter : 52
Ort : NRW
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   Do Okt 20, 2016 12:46 pm

Bin ich wirklich die einzige, die erst durch Arnis Bericht auf den weiß umrandeten Pobackenzipper aufmerksam wurde? Ehrlich?
Ich verstehe mich ja selber nicht mehr. Seit wann schaue ich nicht mehr auf seinen Hintern? Meine Entschuldigung: ich war wohl abgelenkt von PdP, NdE und den Wimpern der Flauschigkeit.
Außerdem ist Chi der absolut einzige Mann auf diesem Planeten der weiße Schuhe mit limonengrüner Hose, blauem Jacket und pinkem Hemd kombinieren darf. Wenn schon schlimm, dann bitte volle Kanne. Jegliche Kombi mit braunen Flechtslippern ist allerdings verboten. Immer.

______________________________________________

Nach oben Nach unten
https://www.instagram.com/pinsel2go/
chilli88
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 704
Alter : 29
Ort : Berlin - Heilbronn
Anmeldedatum : 28.06.12

BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   Fr Okt 21, 2016 4:50 pm

Hach geiler Bericht...danke dafür liebe Arni!! top *big smile*

______________________________________________


************  
Nach oben Nach unten
Miss Ellie
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 86
Alter : 36
Ort : NRW/Münster
Anmeldedatum : 21.10.15

BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   Mi Nov 30, 2016 11:27 am

Toller erheiternder Bericht ich hab mich köstlich amüsiert, der schreibstil mit dem Satz "aber das würde ich nie öffentlich zugeben" ist schon große Klasse. Aber beim hingebungsvollen fummeln an Alex Liane, von seitens Teilor Grubbs, hat mir zugegebenermaßen einen unsanften Fall von der Couch beschwert, ich konnte nicht mehr vor lachen. Genial.....aber können wir alle die liebe Teilor nicht verstehen?? Na können wir? Gaaanz sicher sogar. Danno sein kleines Äffchen wird älter und hat jetzt vielleicht bemerkt was für eine Sahneschnitte ihr Onkel Steve doch ist......
Tja zum Qutfit kann man nur sagen aller erste Sahne, so würde er aber auch im ollen Karfoffelsack aussehen.
Und Chi? Ich mag ihn, er hat Humor und Mut, aber ich finde das Outfit ist grandios und es steht ihm wirklich exzellent
Danke für diese tolle Zusammenfassung des SOTB's :beten:
Nach oben Nach unten
Sky13
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 216
Alter : 48
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 21.07.12

BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   Mi Nov 30, 2016 9:38 pm

Danke für die tollen Bilder und den unglaublichen Text knutsch
Man sieht Alex einfach an, dass er Spaß mit und nicht über seine Fans hat.
Ihm wird bestimmt das Trommelfell geklingelt haben, trotzdem kommt er total nett und freundlich
rüber.
Und dann die Klamotten BrainAFK BrainAFK
Könnte er immer von mir aus immer tragen (naja, weniger wäre auch nicht
schlecht schweinkram ).
Ich finde es schön, dass Scott auch da war, Bilder von den 2 wären bestimmt auch toll, und gute Vorlagen für SNARKS *big smile*

______________________________________________



copyright:shareTV
Nach oben Nach unten
aussielover
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 237
Alter : 41
Ort : Steiermark
Anmeldedatum : 01.01.16

BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   Fr Dez 23, 2016 1:48 am

Ich bin noch nicht so lang dabei bei diesem Verein. Aber ich fühle mich hier sehr wohl und bin immer wieder über Arnis FAKTEN zur diversen Themen faziniert und/oder amüsiert. Im Glauben, dass ich bei weitem nicht so großartig wie Arni bin (sie hat ja auch ein paar Jahre ((natürlich nicht altermässig  *blush* )) mehr Erfahrung als ich), versuche ich jetzt mal meine (un)öffentlichen bzw. (un)objektiven Gedanken zum SOTB bzw. zu Arnis göttlicher Review zu äußern. Leider bin ich noch immer (fast) unfähig Fotos einzufügen, was mich auch furchtbar anzipft, aber ich hoffe, dass trotz der fehlenden Sabbervorlagen jemand das hier liest. Oohhh, es ist soweit, ich bettle um öffentliche Zuneigung  *big smile*

Unabhängig von unserem, von allen angebeteten, ALEX, ich hab das gleiche Problem mit den hyperaktiven Kobolden im Kopf und den dazugehörigen Drogen. Und das viel schlimmere gleiche Problem: Anstatt mich in ein dunkles, kühles Zimmer (oder Freezer, ja auch ich kenne Moonlight) zu verziehen, schalt ich den Computer oder den Fernseher ein um mich abzulenken. Und wenn das (DER) Richtige am Bildschirm erscheint, hält das mein Kopfweh aus. Von Hirn ist da ja gar nicht mehr die Rede.  crazy

Ob unscharfes Foto oder nicht, der Mann sieht immer scharf aus. Ob scharz, blau, grün oder weiß … Nur bitte kein Orange.

Und da fängt es schon an: Uns Frauen wird es wieder klar. Männer sind wie (Rot)Wein. Desto älter, desto besser. Das muss hier wieder einmal veröffentlicht werden. Oder darf ich das nicht öffentlich zugeben?!
Ich wander nach AUS aus, weil da gibt es mehrere Exemplare, die mit dem Alter immer besser ausschauen. Oder ist es die optische Täuschung durch schwere Migräneattacken?! Aber das ist keine faule Ausrede, dass mein Fanherz(chen) natürlich (nicht) öffentlich von sich schlägt.

Leider ist es mir noch nicht möglich in diesen intimen Fankreis vorzudringen um sehr persönliche SMS zu tatzeln.  Was mir  aber auch hin oder her egal ist, er sieht (ohne persönliches SMS) göttlich aus.  *sigh*

Was war das noch einmal mit Mac und Mc? Ich gestehe hier, was ich aber niemals öffentlich schreiben würde, dass ich so vor ca. 20 Jahren (oh my g... ich werde alt) ein Mac-Fan war. Aber für mich gibt es nur einen MacGyver … und einen McGarrett.

Auf das mit dem Verschlafen gehe ich jetzt nicht weiter ein, oder doch: Also wenn ich nicht schlafen kann, entstehen in meinem Kopf diverse FanFictions von A   O    L. Entweder schlafe ich davon ein,  oder ich werde noch aufgedrehter, was dann doch eher der Fall ist  schweinkram

Man ist auch ein echter Fan, wenn man ausgeschlafen hat/ist und sich die ganze Sache ein bis zwei Stunden später reinzieht (ich meine, wir reden hier von zehn bis elf Stunden Zeitunterschied – sprich nicht ganz ein halber Tag).

Pewe ist entschuldigt, wahrscheinlich arbeitet sie gerade an einer FF über irgendeine Seal-Ohana.

Und dann: Ich freue mich ehrlich für Euch Mädels, dass ihr euch so liebt … und dass aus einem absolut unwiederstehlichen, geilen, anbetungswürdigen Grund – aber geh ... mir fällt jetzt spontan der Grund nicht ein.

Und dann kommt dieses Interview, dass mich komplett aus der Bahn wirft. Alle die meine Geschichte gelesen haben oder ein wenig kennen, verstehen es vielleicht.
Alex: Cause you know what – how many people that I’ve ….. I’ve really, in life, that have gone, “I just lost so and so, and I never told them I love them”. And I’m like, “Why not?” You know. So, I don’t know. I think we are modern dudes and …. That’s just normal talk around my house.

In diesem Moment war ich trotz dem aus der Bahn geworfen sein, glücklich, weil mein liebster GöGa und ich uns das immer wieder gesagt haben: „Ich liebe Dich“ oder „Ich hab Dich lieb“!!!! Und Alex hat so Recht damit! Und ich appeliere damit an Jedermann und Jedefrau: Macht das auch!!!!!!!!!!!!!!  Das ist unheimlich wertvoll!

Und jetzt wieder weg von der Tragödie: Ja, ich will auch ein „I love you“ und eine Umarmung. Aber sind wir nicht alle ein bißchen …  ALEX

Der arme Kerl ... , es geht weiter mit Leiden: … this back injury. Mittlerweile wissen wir ja dass er sich diesbezüglich einer Stammzellentransplantation unterziehen muss. Ich bin kein Mediziner, aber wenn er soweit ist, und das in diesem (meinem "jungen" Alter ;-), klingt das wirklich nicht OHNE …

Aber zurück auf die leichte Seite des Lebens: Ich kann sehr gut massieren und würde WAHNSINNIG  gern nach Hawai'i auswandern. Wer will mitkommen? Brauche einen „Kindersitter“ während ich Alex Versteifte was auch immer massiere ;-) Ich würde diesem Kindersitter als Gegenleistung alles über das AOLsche Knackarschtatoo mitteilen.

Zurück zu Arnis Gedanken: Ich hoffe, Du hast durch diesen immensen Flüssigkeitsverlust nicht irgendetwas übersehen??!!!!!!   :-)

Kreischende Fans um die 17!??? Wären wir nicht alle gern mal für einen (mehr oder minder) kurzen Moment wieder so jung? Nein, nicht 17, aber vielleicht irgendwo zwischen 25 und 30.

Mittlerweile mögen gefühlte Millionen von Fotos auftauchen, aber ich bin hier bei euch, weil ich einfach unfähig bin woanders etwas zu finden.
Nur ein Rat an Arni: Nimm diese Sch... Tablette, das macht den Anblick noch viel verführerischer!!!!!!!!!!!

… von vorne und hinten … von oben und unten … und von Alters wegen … ja und??? Ich hatte mit 20 auch einen Faible für einen Schauspieler um die 50. Und, seid mir nicht böse, wenn man/frau sich so durch dieses Forum klickt, sind wir ziemlich durchgemischt … Und das ist schön so, Alter kennt keine Grenzen  *friend*

Muschi-Magnet, was ist das? Also ehrlich, davon habe ich ja noch nie was gehört!!!!!!!! zszszszsz … schweinkram

Man sollte über „die Konkurrenz“ nicht urteilen. Aber … mit diesen Haaren würde ich nicht einmal bei uns in den Garten arbeiten gehen … Aber auch das Kleid und diese Sandalen … sie ist sicherlich eine natürlich hübsche Frau … das kann man auch anders betonen … und nicht immer schwarz … und dann schau ich wieder auf diesen „Mann“ neben ihr und mir ist sowas von egal was sie anhat …
Nein, irgendwie bin ich total neidisch, nein, eigentlich nicht, dann wieder doch, und irgendwie ist mir dann das wieder total blunzn, ich gönn ihr diesen absolut fabelhaften Mann.

Was die Treter angeht: Ich steh ja mehr auf den klassischen Typ. Anzug, Hemd, Krawatte oder Fliege und Budapester oder etwas bisschen schlichteres, aber wir sind ja hier auf Hawai'i. Jaja, ich weiß schon was da kommt: Die Österreicher mit ihrer Ballgeherei!!!! Ich sag nur: Jedem das Seine. Nein, ehrlich: Alex würde eine perfekte Figur am Wieder Opernball machen. Endlich mal was zum Anschauen.

Ad: Free the Gecko: Ich muß hier gestehen, und das nur einmalig und nicht öffentlich, ich hab ein Gecko-Tatoo, aber schon seit VOR Alex-Zeiten, lange davor. Wenn sein Gecko an der Stelle wäre, wo meiner ist, dann wäre die Massenhysterie mit einigen Ohnmachtsfällen (ich auch) verbunden. Aber das hätte (hat) bisher bei ihm noch niemand zu Gesicht bekommen.  *blush*

Mir gefällt der weiß umrandete Ars …, ähm Reißverschluss, aber ich kann auch komplett darauf verzichten, also auch auf die Hose zum weißen Reißverschluss.

Und auch wenn mich hier jetzt ein bis zwei, drei bis vier oder fünf bis sechs Leute am liebsten schlagen würden, ich mag Scott/Danno, und sogar in Anbetracht der Tatsache, dass er für mich ein Zwerg ist. Er kann ja nix dafür, dass er so ein Zwuschgerl ist. Und ich muss gestehen, dass er, dadurch dass er sich aus dem Trubel etwas raushält, mir umso sympathischer wurde. Also um auf dieses etwas zu kurz geratene Kleidchen von dem Fräulein mit dem lustigen Nachnamen, zu kommen: Also ehrlich gesagt, wenn ich so eine Figur hätte, egal wie viel größer als der Kerl neben mir, würde ich auch so etwas Kurzes tragen. Aber der finale Satz sagt es – stimmiges Gesamtbild.

Liebe Arni, du hast dir aber nicht wirlich Gedanken um den Kleidungsstil dieses abgezwicken Blondinnchens gemacht, oder? Obwohl … ich würde nie etwas Lästerliches über Scottie schreiben.

Um zurückkommen auf diesen Alex O', hab eigentlich keine Ahnung wer dieser Kerl ist, aber egal, der ist einfach heiß und zum Niederknien, Anbeißen und Ausziehen ...

Wenn auch DDK etwas farblos wirkt, wir sollten nie vergessen, dass er uns immer mit BTS-Fotos oder -Videos versorgt.

Chi McBrides Farbexplosion passt zu ihm, bei Alex, Scott oder Daniel hätte das einfach nur lächerlich ausgesehen. Jaja, auch bei Alex. Wir glauben ja immer, er kann alles anziehen. Aber wenn er so wenig wie möglich an hat, ist es doch am besten, oder????!!!!

Das Äffchen mit seinen 15, fast 16, Jahren, darf ruhig mal mit der „Liane“ spielen – in ein oder zwei Jahren, jaja, da ist "Onkel Steve" ja was zum Heiraten. *dontknow*  Also lass den Satz, wie er ist. Wollen wir nicht alle einmal mit seiner Liane spielen??

Danke, dass ich hier dabei sein darf und mich täglich aufbauen lassen kann. Ihr und Alex seid immer ein Highlight meines Alltags.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Arnis völlig objektive Gedanken   

Nach oben Nach unten
 

Arnis völlig objektive Gedanken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: ALEX O´LOUGHLIN - GERMAN COMMUNITY :: Alex O'Loughlin - Zur Person :: Zur Person-
Gehe zu: