StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von aussielover Heute um 9:53 am

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

» Fotoshooting mit Kreischgarantie!
von Sky13 Di Jun 27, 2017 6:33 pm

» Alex in einem Bericht über seinen guten Freund Luke Davies
von eviesus Do Mai 25, 2017 9:38 am

» Alex liest eine Geschichte für CBS Watch Magazine
von Herzblume130 Do Mai 18, 2017 2:32 pm

» Artikel im Honolulu Magazine: Alex & Malia - Liebe auf den ersten Blick
von leiCa Di Apr 18, 2017 2:23 pm

» Was andere über Alex denken...
von aussielover Mo Apr 17, 2017 6:27 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Austausch | 
 

 Tv Guide Interview 29.4. 2009

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Babloo
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 420
Alter : 30
Ort : Weinböhla
Anmeldedatum : 23.05.08

BeitragThema: Tv Guide Interview 29.4. 2009   Sa Mai 16, 2009 11:21 am

--> http://www.tvguide.com/News/OLoughlin-Criminal-Minds-1005531.aspx



Alex O'Loughlin gibt einen Ausblick auf Criminal Minds und spricht über das Scheitern von Moonlight



Kann ein Serienkiller, der von Alex O'Loughlin gespielt wird seine Mordlust stillen? Der star der leider zu früh abgesetzten CBS Serie "Moonlight" spricht über die spannende Gastrolle in Criinal Minds. Außerdem erklärt er warum seine Fans seinem Medizin-Drama eine Chance geben sollten


TV Guide: Wo warst du? Es war eine echt lange Zeit seit Monnlight abgesetzt wurde und seitdem vermissen dich deine Fans schrecklich....


Alex: Ja ich habe knapp 10Monate nicht gearbeitet und war kurzzeitig in Australien und dann habe ich mich für eine Weile in den Wald zurückgezogen um meine Gedanken zu sammeln...... Ich bin telefonisch nicht erreichbar gewesen und herumgereist, z.Bsp. nach Mexico.


TV Guide: Totzdem nach fast genau einem Jahr kommen immer noch Moonlight ans auf mich zu die nicht fragen "OB" sondern "WANN" die Serie wieder zu sehen sein wird.

Alex: [lacht] Vor kurzem als ich in Pittsburgh für "Three Rivers" gedreht habe, kam eine junge Frau auf mich zu und bevor ich realisieren konnte was passiert, sprang sich mich an klammerte sich um meinen Hals und schlung die Beine um meine Hüften. Als sie von mir abließ und ich mich für die Umarmung bedankte, wollte sie wissen wann Moonlight weiter gesendet wird.

TV Guide: Und du musstes ihr das Herz brechen....

Alex: Ich musste sie beruhigen.... Ich hab ihr erklärt, dass ich nicht glaube dass es weitere Folgen geben wird.


TV Guide: Was wurde denn unternommen um Moonlight zu retten?

Alex: Ich weiß nicht genau was unternommen wurde, aber ich weiß dass es Gespräche mit CW ud TNT gegeben hat.

TV Guide: Kannst du uns aber etwas darüber erzählen was möglicherweise als nächstes in der serie passiert wäre?

Alex: Was ich weiß ist, dass der Charakter von Eric Winter ausgearbeitet worden wäre und einige ziemlich coole Sachen passiert wären. Er hat ja eine Liste mit Namen von Vampiren erhalten.


TV Guide: Ok kommen wir zur Criminal Minds Folge. Ed Bernero ( der Schöpfer der Serie) erzählte mir, dass der Killer den du spielst sich an das Team wendet und hofft das sie ihm helfen. Er hat "helfen" in Anführungsstriche gesetzt.

Alex: Es gibt einige Wendungen und ich werde sie auch nicht verraten. Aber was ich an der Folge soliebe ist, dass wir diesen unglaublich gestörten Menschen kennenlernen - einen Menschen dessen Leben von Bessenheit und Zwängen kontrolliert wird, er kann sein Verhalten in Bezug auf seine Morde nicht ändern bzw.abstellen. Aber er will davon erlöst werden. er findet ein Kind, dass in gewisserweise den letzten Rest Unschuld in ihm selbst darstellt. Das ist das was ich in dem Charakter gesehen habe, als ich das Drehbuch zum ersten Mal gelesen habe. Und ich hoffe, dass das auch rüberkommt wenn die Folge gezeigt wird. Die Folge wurde von einem sehr guten Autoren - Simon Mirren - geschrieben,einem Freund von mir.

TV Guide: Paget Brewster hat mir erzählt, dass du die Frauen am Set ganz schön in Aufruhr versetzt hast?

Alex: Oh! Das hab ich gar nicht mitbekommen. [lacht]

TV Guide: Du bist ja danach vom Mörder zum Lebensretter mutiert für den CBS Piloten "Three Rivers". Erzähl mir was darüber..

Alex: Die Serie spielt in Pittsburgh, da wo die drei Flüsse (Monongahela,Allegheny und Ohio) zusammenfliessen. Außerdem wird die Geschichte aus drei verschiedenen Perspektiven erzählt - dem Organspender - dem Empfänger und dem Ärzte-Team. Das bedeutet natürlich das jede Folge jemand stirbt und jemand anders dafür wahrscheinlich überlebt. Die Serie ist sehr gut geschrieben, sehr intelligent und sensibel. Eine schöne Fernsehstunde.

TV Guide: Ich weiß, dass einige deiner Moonlight Fans besorgt sind, dass diese ruhige Art nicht zu "ihremm" Alex O'Loughlin passt.

Alex: Sie ist nicht zu ruhig. Ich bitte meine Moonlight-Fans inständig der Serie eine Chance zu geben. Moonlight wird es nicht mehr geben - Schluss Aus Ende - und meine wahren Fans werden mich auch bei "Three Rivers" weiter unterstützen.

TV Guide: Dein "Three Rivers" Charakter - Andy Yablonski ist ja offensichtlich kein Australier.

Alex: [lacht] Nein das ist er nicht. Man bat mir die Rolle an und ich hab gefragt ob ich weigstens kurz als Australier vorsprechen dürfte, so nach dem Motto : " G'day! Brauchen sie ein neues Herz?"

TV Guide: Und das haben sie dir nicht abgenommen?!

Alex: Leider nein


TV Guide: War "Three Rivers" die einizge neue Serie die CBS dir angeboten hat?

Alex: nein da gab es auch noch andere

TV Guide: Wollten sie dich in einer bereits etablierten Serie unterbringen?

Alex: Es gab Gespräche aber die haben wir nicht ernst genommen.

TV Guide: Wann machst du denn den Film mit Jennifer Lopez - The Back Up Plan?

Alex: Die Dreharbeiten gehen demnächst los. Sie spielt eine 40-Jährige die immer noch nicht den Richtigen gefunden hat, aber ein Baby möchte, daher lässt sie sich künstlich befruchten. Daraufhin trifft sie den perfekten Mann - und das bin ich!


© Alex-O-Loughlin.de

______________________________________________

Nach oben Nach unten
Arualy
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2039
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Anmeldedatum : 06.08.08

BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   Sa Mai 16, 2009 12:50 pm

Ich muss zugeben ich hab Alex in den letzten Monaten ganz schön vernachlässigt und es ist so schön zu lesen, wie er von seinen ganzen Projekten spricht. Das ist einfach toll. Und zu Beginn als er erzählt, dass ihn da eine Frau angesprungen hat, musste ich ja schon sehr grinsen. Da fragt man sich doch, ob man selbst das nicht genauso gemacht hätte *lol* ...oder ascara? Naja auf jedenfall finde ich das Interview herrlich. Auch die Tatsache das er sich nach einer längeren Auszeit ( er war im Wald und hat sich von der Außenwelt abgekapselt? ) war wohl eine gute Entscheidung und hat im wie man sieht keinesfalls geschadet und er startet wieder durch. Bin begeistert von unserem Alex und wie er sich durch das harte Showbiz kämpft. :D

______________________________________________



TAUSEND DANK Mieze für diese wundervolle Sig *seufz*

Sleep is good but I’ll sleep when I’m dead. :)
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de/forum.htm
lifedream
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 466
Ort : where my heart is
Anmeldedatum : 20.07.08

BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   So Mai 17, 2009 7:37 am

Ich kenne das Interview zwar schon, aber es ist trotzdem schön es nochmals zu lesen. Dass Alex scheinbar in "Extremsituationen" "raus" muss und das dann auch tut um sich wieder zu sammeln finde ich gut, besser als so manche seiner Kollegen mit ähnlichen Situationen umgehen (Drogen, Alkohol usw.).

Was das "Three Rivers eine Chance geben" betrifft, so denke ich sollten die Bedenken da weniger bei den Fans als bei der Zustimmung von CBS liegen.

Dass ihn am Set eine Frau quasi angesprungen ist find ich hardcore *affraid* , sowas würd mir im Traum nicht einfallen, mal abgesehen davon dass er dann sowohl nen Genickbruch als auch ne Hüftfraktur hätte :lol!:

______________________________________________

Die Sünden der Eltern sind die Ketten an den Beinen der Kinder
Nach oben Nach unten
Admin
Admin a.D.
Admin a.D.


Weiblich Anzahl der Beiträge : 2368
Alter : 32
Anmeldedatum : 22.05.08

BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   So Mai 17, 2009 9:13 am

Also ganz ehrlich so von Frau zu Frau... andersrum wärs mir lieber... wer würde sich nicht gern von alex anspringen lassen

:lol!: :lol!: :lol!:
Nach oben Nach unten
http://www.alex-o-loughlin.net/
lifedream
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 466
Ort : where my heart is
Anmeldedatum : 20.07.08

BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   So Mai 17, 2009 10:23 am

hehehe da haste auch wieder recht und ich würd dem Sprung dementsprechend standhalten *huuuust* :lol!:

______________________________________________

Die Sünden der Eltern sind die Ketten an den Beinen der Kinder
Nach oben Nach unten
Admin
Admin a.D.
Admin a.D.


Weiblich Anzahl der Beiträge : 2368
Alter : 32
Anmeldedatum : 22.05.08

BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   So Mai 17, 2009 11:37 am

*laut denkt* ich nicht ... würd mich glatt aufs nächste Bett fallen lassen
Nach oben Nach unten
http://www.alex-o-loughlin.net/
lifedream
Bodyguard
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 466
Ort : where my heart is
Anmeldedatum : 20.07.08

BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   So Mai 17, 2009 6:27 pm

auch das kann "standhalten" bedeuten *blush* .... aber sein Gesicht hätte ich gern gesehen als er "besprungen" wurde... boah allein schon der Ausdruck regt die Fantasie an schweinkram

______________________________________________

Die Sünden der Eltern sind die Ketten an den Beinen der Kinder
Nach oben Nach unten
Keckie
Groupie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 46
Alter : 41
Ort : NRW
Anmeldedatum : 21.07.08

BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   Fr Mai 22, 2009 7:26 am

Hi vor allem das er sich noch bedankt *lol* Wenn das so ist weiß ich ja was ich mache wenn ich ihn mal treffen schweinkram
Nach oben Nach unten
http://myspace.com/kerstin1175
ascara
Best Friend


Weiblich Anzahl der Beiträge : 3091
Alter : 32
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 09.08.08

BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   Mi Mai 27, 2009 6:59 am

Keckie schrieb:
Hi vor allem das er sich noch bedankt *lol* Wenn das so ist weiß ich ja was ich mache wenn ich ihn mal treffen schweinkram

Da bist du nicht allein...also wenn er das immer mit dieser Begeisterung aufnimmt, dann springe ich ihn auch gern an...aber werd ihn dann nicht Mick nennen...nicht das er es mir noch übel nimmt *big smile* *love*

______________________________________________

"The dangerous thing we want is more..."
Nach oben Nach unten
jaredskittycat
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2181
Alter : 46
Ort : na hier !....und ab und an Berlin
Anmeldedatum : 08.08.08

BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   Mi Mai 27, 2009 8:46 am

Babloo schrieb:

Daraufhin trifft sie den perfekten Mann - und das bin ich!

DEM IST NICHTS ABER AUCH NICHTS HINZUZUFÜGEN !!! *applaus*




danke für das interview babloo.
habe mich echt amüsiert über den weiblichen fan *lol* .


lg cat

______________________________________________


Einen dicken Knuddler an Ascara für diesen Ava! Dankeschön !!!
Nach oben Nach unten
Jamie1
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 155
Alter : 40
Ort : Duisburg
Anmeldedatum : 20.09.08

BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   Sa Mai 30, 2009 5:56 pm

ich find das Interview echt gut, er klingt da sogar relativ entspannt, den Dingen die da noch kommen, und ich hoffe da kommt noch viel mehr!!!...
naja und was das "anspringen" angeht, kann ich die Frau schon irgendwie nachvollziehen, diesen "Drang" hätten wir hier wohl alle, oder??? *lol* aber das dann auch wirklich zu machen...neee, soooo "schlimm" wäre ich dann wohl doch nicht.... oder doch?! :lol!:
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tv Guide Interview 29.4. 2009   

Nach oben Nach unten
 

Tv Guide Interview 29.4. 2009

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: ALEX O´LOUGHLIN - GERMAN COMMUNITY :: Alex O'Loughlin - Zur Person :: Interviews :: Allgemeine Interviews-
Gehe zu: