StartseiteAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Candids (Paparazzi/Fans)
von arni1702 Mi Dez 06, 2017 10:44 am

» Alex Gesichtsakrobatik
von arni1702 Mi Dez 06, 2017 10:30 am

» Wo und wie Alex sich fit hält...
von Malihini So Dez 03, 2017 9:43 am

» Hunde und Herrchen
von arni1702 Do Nov 09, 2017 1:56 am

» Uralte Bildchen von denen keiner mehr genau weiß wie/wo/wann...
von arni1702 Di Nov 07, 2017 3:54 pm

» Oberwichtel pausiert dieses Jahr
von leiCa Di Okt 31, 2017 2:05 pm

» Technische Probleme
von alli85 Mo Jul 10, 2017 2:57 pm

» Bilder - Sabber Thread
von Herzblume130 Fr Jul 07, 2017 7:42 pm

Shoutbox
Affiliates

Alex O'Loughlin Worldwide

AOL Intense Studies

Mostly 50

Blogspot

alex-oloughlin.blogspot

Verspürst Du das drängende Bedürfnis alles was in Deinem Alex-verdrehten Kopf vorgeht mit der Welt zu teilen?
Dann brauchen wir DICH!

Für unser Team suchen wir tatkräftige Blogger Verstärkung!
MELDE DICH bei einem Admin/Co-Admin oder Moderator.


Teilen | 
 

 Vampirbücher und Co.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
fairytoes
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 145
Alter : 39
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 08.08.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   So Aug 09, 2009 7:20 pm

Es gibt ein forum, in dem ich auf Deutsch über die BDB Bücher sabbern kann???? :leecker: Da muss ich unbedingt vorbei schauen!!!
Nach oben Nach unten
jaredskittycat
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2181
Alter : 46
Ort : na hier !....und ab und an Berlin
Anmeldedatum : 08.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Mo Aug 10, 2009 4:26 am

Arualy schrieb:

Richtige Reihenfolge der Black Dagger Bücher:

suppi arualy...und ein dickes danke. :FREU:

habe mich als geoutete leseratte von euch ein bisschen was die bd reihe angeht infizieren lassen und musste sie mir gleich bestellen. nur in welcher reihenfolge sind sie zu lesen ??? dank dir jetzt kein problem damit :zwinker:

mal schauen wieviel einlesezeit ich dafür benötige. habe mir schon die ersten definitionen angesehen, aber ich hoffe es wird nicht allzuschlimm werden.

ins forum muss ich dann natürlich auch mal vorbeischauen *grins*


vielen dank nochmal für deine info´s.


lg cat

______________________________________________


Einen dicken Knuddler an Ascara für diesen Ava! Dankeschön !!!
Nach oben Nach unten
Freaky
Manager
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 34
Ort : wien
Anmeldedatum : 16.07.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Mo Aug 10, 2009 10:03 am

wenn man mal die Hauptbegriffe verstanden hat ist das kein Problem mehr, Was natürlich ratsam ist, so hab ich es zumindest gemacht, nach jedem neuen Buch die Begrisse zuerst durchzulesen da es hin wieder neue gegeben hat.

Ich liebe diese Bücher!!! Meine Lieblingskrieger sind Wrath und Zsadist!

Im moment les ich ja die bücher von Lara Adrian und die sind auch hammer. Was die Adrin gerne macht ist Informationen stück für stück preiszugeben wo man eh schon total nerbös is was jetzt los ist und die rückt einfach net glei raus damit, oder diese plötzlich erkenntnisse ... Die weiß wie sie mich wahnsinnig machen kann !!!

______________________________________________

Nach oben Nach unten
jaredskittycat
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2181
Alter : 46
Ort : na hier !....und ab und an Berlin
Anmeldedatum : 08.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Do Aug 13, 2009 2:44 pm

Freaky schrieb:
Ich liebe diese Bücher!!!

ich auch..... :zwinker:
habe zwar noch nicht alle gelesen, bin aber fleissig dabei und kann jetzt schon sagen: ich finde sie einfach nur hot.

mein tag kann im mom aber auch 48 h haben.
hier , arbeit, lesen...so viel zeit kann keiner haben. :roll:

lg cat

______________________________________________


Einen dicken Knuddler an Ascara für diesen Ava! Dankeschön !!!
Nach oben Nach unten
Eliana
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 156
Alter : 43
Ort : München
Anmeldedatum : 29.09.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Fr Okt 02, 2009 9:41 pm

Also ich war schon als kleines Mädchen von Vampiren fasziniert. Habe dann mit der Anne Rice Reihe angefangen, dann folgten später die Adrianbücher und dann, dann kamen The Blackdagger Brotherhood und dann wars vorbei. Rettungslos Vampir verseucht ich nun bin!

Mein Liebling ist V und wenn ich über ihn lese, habe ich immer Alex im Kopf. Komisch komisch Kann kaum mehr bis Mai 2010 warten..dann erscheint ja eeeeeendlich "lover mine" , das Buch von John!

Aber Bones von der Frost, ja der ist auch ne Granate....mein lieber Scholli!
Nach oben Nach unten
Arualy
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2039
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Anmeldedatum : 06.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Fr Okt 02, 2009 9:49 pm

Noch ein Vampirbuchsüchtling...
Vishous is auch einer meiner Lieblingsvampire, nur leider finde ich hat Ward diesen Charakter ja leider nicht ganz so gut umgesetzt...bzw. seine Geschichte, insbesondere das mit Jane.

Was Bones angeht....oh man der Vampir is einfach nur heiß! Die Reihe von Jeanine Frost ist wirklich der hammer und steht bei mir sogar noch mit kleinem Vorsprung vor BD und LA und das obwohl ich diesen ja schon vollkommen verfallen bin mir is glaub ich net mehr zu helfen

______________________________________________



TAUSEND DANK Mieze für diese wundervolle Sig *seufz*

Sleep is good but I’ll sleep when I’m dead. :)
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de/forum.htm
fairytoes
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 145
Alter : 39
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 08.08.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Sa Okt 03, 2009 9:05 am

Aru, hast du den Insider-Guide auch gelesen (Ich rede jetzt von BD, sorry hab manchmal extreme Gedankensprünge). Da schreibt J.R. Ward, dass V ihr am schwersten gefallen ist zu schreiben, dass sie und er nicht zurechtkamen. Leider finde ich, dass man das an dem Buch auch merkt. Es wäre irgendwie mehr "drin" gewesen. Vor allem hat Ward nicht verstanden, warum ein Großteil (?) der Leserschaft (ja ich schließ mich da mit ein) mit dem Ende nicht so wirklich zufrieden waren.

Allerdings, wenn ich an mich selbst denke, es gibt Charaktere die mir leichter fallen zu schreiben, und andere die sehr schwierig sind. So, als ob man nicht richtig in den "Kopf" des Charakters den man schreiben will rein kommt. Okay, ich oute mich wieder mal als totaler Blödi. Aber ich empfinde das eben so.

Außerdem ist mir in V's Buch ein Fehler aufgefallen. Leider hab ich keine Ahnung wie man die SpoilerTags verwendet und ich will eigentlich nicht jemanden der die Bücher noch nicht gelesen hat verspoilern. UND es besteht ja immer noch die Möglichkeit, dass es sich um einen Übersetzungsfehler handelt (Ich hab nur Phury und Rhev im Originial gelesen, die anderen Brüder auf Deutsch)
Nach oben Nach unten
Eliana
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 156
Alter : 43
Ort : München
Anmeldedatum : 29.09.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Sa Okt 03, 2009 9:17 am

@fairytoes

Ein Fehler in V`s Buch? Das würde mich jetzt brennend interessieren. Ich habe die englische Originalausgabe. Schickst du mir ne PM mit deiner Entdeckung und ich schau nach, ob es im Original so steht?! Wäre nett!
Nach oben Nach unten
Arualy
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2039
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Anmeldedatum : 06.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Sa Okt 03, 2009 10:46 am

@fairytoes Jup ich hab den InsiderGuide und weiß das mit V und das es J.R. Ward schwer gefallen ist diesen Charakter zu schreiben. Klar gibt es immer Charas die einem leichter fallen und andere nicht, aber dennoch ist es schade...

Zu dem Thema wie man Spoiler setzt das is ganz einfach du hast über dem Schreibfeld ein Button 'andere BBCodes' darunter ist dann die Funktion Spoiler wo du draufklicken kannst

Spoiler:
 

______________________________________________



TAUSEND DANK Mieze für diese wundervolle Sig *seufz*

Sleep is good but I’ll sleep when I’m dead. :)
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de/forum.htm
Eliana
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 156
Alter : 43
Ort : München
Anmeldedatum : 29.09.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Sa Okt 03, 2009 11:38 am

@ Aru

Ja, ich hätte auch gerne ein anderes Ende gehabt ... das hätte so gepasst, aber nun ja, dass sind nun mal Wardens Bücher und ich bin ja auch froh, dass es die Bücher überhaupt gibt. ABER: Warden hat ja angekündigt, dass es in diese Richtung noch was geben wird...ich sage nur BLAY!
Nach oben Nach unten
Arualy
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2039
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Anmeldedatum : 06.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Sa Okt 03, 2009 11:50 am

Jup ich weiß Eliana, trotzdem is das nicht das gleiche und wird mich wohl auch nie so bewegen wie es die andere Story getan hätte beziehungsweise tut... aber ein Glück gibt es viele denen es ähnlich geht...und somit kann man sich super austauschen...

______________________________________________



TAUSEND DANK Mieze für diese wundervolle Sig *seufz*

Sleep is good but I’ll sleep when I’m dead. :)
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de/forum.htm
fairytoes
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 145
Alter : 39
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 08.08.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Fr Okt 16, 2009 8:45 am

Hab mir das neue Buch von J.R. Ward Covet - a novel of the fallen angels bestellt und es liegt jetzt niegel-nagel-neu in meinem Regal. Hat das schon jemand gelesen?

Falls jemand interessiert ist, das Buch ist bereits im Paperback erschienen und als ich letzte Woche bestellt hab, wars bei Amazon für 5,79 Euronen zu haben.

Werd mich jetzt am Wochenende mal drauf stürzen, mal sehen ob's an die Brüder rankommt. *big smile*
Nach oben Nach unten
jaredskittycat
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2181
Alter : 46
Ort : na hier !....und ab und an Berlin
Anmeldedatum : 08.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Mo Nov 23, 2009 12:18 pm

cheers cheers cheers

gerade eben kam endlich mein paket mit dem lang ersehnten 12. band der black dagger reihe - vampirträume- *schmacht*
werde mich damit mal die nächsten stunden zurückziehen :zwinker:

lg cat

______________________________________________


Einen dicken Knuddler an Ascara für diesen Ava! Dankeschön !!!
Nach oben Nach unten
fairytoes
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 145
Alter : 39
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 08.08.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Mo Nov 23, 2009 2:44 pm

Da wünsch ich Dir viel Spaß! *sigh*
Nach oben Nach unten
Arualy
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2039
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Anmeldedatum : 06.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Mo Nov 23, 2009 9:41 pm

Das Buch steht schon auf meiner Wunschliste, wobei ich sagen muss das Black Dagger momentan nicht mehr ganz so unter meinen favourisierten Vampirbüchern ist.
Werde mir demnächst erstmal das erste Buch von Kresley Cole zu Gemüte führen und danach das neuste von Lara Adrian *big smile*

@Cat kannst ja dann mal erzählen wie es so war :)

______________________________________________



TAUSEND DANK Mieze für diese wundervolle Sig *seufz*

Sleep is good but I’ll sleep when I’m dead. :)
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de/forum.htm
Nightowl
Stylist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 247
Alter : 53
Ort : Wolfsburg
Anmeldedatum : 24.11.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   Sa Nov 28, 2009 5:51 pm

Laria Adrian und die Black Dagger Bücher finde ich absolut genial und kann die jeweilige Fortsetzung immer kaum erwarten. (Stammkundin bei Amazon :roll: ) Dagegen erscheint mir die Bis(s)-Reihe doch etwas zahm, eben mehr auf ein jüngeres Publikum zu geschnitten. Hab´ ehrlich gesagt auch nur den ersten Teil davon gelesen. War nicht schlecht, hat mich halt auch nicht vom Hocker gerissen.
Nach oben Nach unten
Arualy
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2039
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Anmeldedatum : 06.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   So Nov 29, 2009 2:36 am

Seit ich Lara Adrian und Co kenne finde ich Bis(s) auch nicht mehr wirklich interessant und eher langweilig. Das mit der Stammkundin bei amazon kenn ich irgendwoher, nur mittlerweile habe ich das Problem, dass ich vor lauter Vampirbücher gar nicht mehr weiß was ich zuerst lesen soll, mein Regel platzt auch schon aus allen Nähten *lol* Aber das hindert mich natürlich nicht dran, mir zu Weihnachten wieder ne Ladung Bücher zum Thema Vamps und Gestaltenwandler zu wünschen *sigh*

______________________________________________



TAUSEND DANK Mieze für diese wundervolle Sig *seufz*

Sleep is good but I’ll sleep when I’m dead. :)
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de/forum.htm
fairytoes
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 145
Alter : 39
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 08.08.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   So Nov 29, 2009 4:34 am

Hihi Aru, das Problem kenn ich. Man sieht vor lauter Vamps den Vollmond nicht mehr... äh.. oder so ähnlich. War letzte Woche beim shoppen und bin bei Hugendubel gelandet. (großer Büchershop) Da gabs sage und schreibe ein komplettes Regal nur mit Vampbüchern UND einen dieser Tische nur mit Vampbüchern. Und das warn nur die deutschen Versionen! In der englischsprachigen Ecke hab ich dann eine neue Reihe gefunden, hab dann auch mal ein Buch gekauft. Kathy Love "I only have Fangs for you" hab den Titel witzig gefunden, und das Buch war auch gar nicht so schlecht! Ich geh davon aus, dass es dieses Buch auch als deutsche Version gibt. Und bevor du dich jetzt wunderst, ja es geht um Vampire, Werwölfe und Co. UND es ist definitiv FSK 18.
Und wegen der Bis(s) Reihe, ich denk, da bin ich einfach ein bisserl alt für. *blush* Hab das erste und zweite Buch gelesen und hab dann die Brüder entdeckt. Ich glaub, mehr brauch ich nicht sagen....... :lecker:
Nach oben Nach unten
jaredskittycat
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2181
Alter : 46
Ort : na hier !....und ab und an Berlin
Anmeldedatum : 08.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   So Nov 29, 2009 12:58 pm

Arualy schrieb:

@Cat kannst ja dann mal erzählen wie es so war :)

so bin nun doch endlich durch...und was soll ich sagen das buch ist einfach genauso klasse wie die anderen. phury hat diesesmal seinen auftritt *big smile* und noch einige anderen sachen die ich hier nicht verraten will passieren. ist jedenfalls wieder sehr sehr sexy und spannend. nun kommt bloß noch der letzte band, die bruderschaft der black dagger...schade eigentlich.

im mom lese ich versuchung des blutes von kresley cole. auch sehr sehr sexy :zwinker:

lg cat

______________________________________________


Einen dicken Knuddler an Ascara für diesen Ava! Dankeschön !!!
Nach oben Nach unten
Arualy
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2039
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Anmeldedatum : 06.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   So Nov 29, 2009 1:02 pm

jaredskittycat schrieb:


nun kommt bloß noch der letzte band, die bruderschaft der black dagger...schade eigentlich.

Wie meinst du denn das jetzt?! Also Black Dagger ist doch noch lange nicht zu Ende :zwinker:

______________________________________________



TAUSEND DANK Mieze für diese wundervolle Sig *seufz*

Sleep is good but I’ll sleep when I’m dead. :)
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de/forum.htm
Eliana
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 156
Alter : 43
Ort : München
Anmeldedatum : 29.09.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   So Nov 29, 2009 1:34 pm

Nein Black Dagger bleibt uns schon noch ein Weilchen erhalten. Ich halte es kaum mehr bis Mai aus, wenn endlich Johns Buch rauskommt. Das Ende in Rhevs Buch war so spannend und ich bin mittlerweile ein absoluter John-Xehx Fan.

Allein was die Warden so an Kleinigkeiten - was Johns Buch betrifft - rauslässt.....ich sterbe.
Und ich darf gar nicht drüber nachdenken, wie geil es erst wird, wenn dann Blay und Quinn dran sind

Adrian ist zwar gut, aber meiner Meinung nach kommt sie niemals an die BDB ran.

Der Vampir "Bones", ich nenne ihn nur noch "Bonesbaby" von der J. Frost ist aber auch ein ganz heißer Kanditat, Mädels!
Nach oben Nach unten
jaredskittycat
Best Friend
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2181
Alter : 46
Ort : na hier !....und ab und an Berlin
Anmeldedatum : 08.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   So Nov 29, 2009 1:41 pm

Arualy schrieb:

Wie meinst du denn das jetzt?! Also Black Dagger ist doch noch lange nicht zu Ende :zwinker:

mh... ich weiß das noch 13 und 14, im mom nur auf englisch erhältlich, noch kommen werden (Rehvenge und John sollten ja auch noch zum zuge kommen) :zwinker:

willst du mir jetzt eine freude machen aru und mir sagen das da noch gaaaaaaaaaaaaaanz viel mehr kommt? cheers

lg cat

______________________________________________


Einen dicken Knuddler an Ascara für diesen Ava! Dankeschön !!!
Nach oben Nach unten
Arualy
Admin a.D.
Admin a.D.
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2039
Alter : 27
Ort : Unterfranken
Anmeldedatum : 06.08.08

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   So Nov 29, 2009 1:49 pm

Also ich meine schon, dass von meinen Quellen so verstanden zu haben *lol*
Es gibt noch genügend Stoff für weitere Bücher, soweit ich weiß soll ja Payne auch ein Buch bekommen, was wohl noch mehr als ewig dauert, aber worauf ich unglaublich gespannt wäre.
Und naja Blay und Qhuinn ja auch :zwinker: Noch musst du dich also noch nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass es bald endet Cat *big smile*

@Eliana da kann ich dir nicht zustimmen, finde Lara Adrian aufjedenfall besser, allein wenn man bedenkt, was die Storyline der feindlichen Seite angeht, die existiert bei Black Dagger nicht so wirklich...und auch den Schreibstil finde ich einfach schöner, aber das is ja alles Geschmackssache und ich lese ja auch beides :zwinker:

______________________________________________



TAUSEND DANK Mieze für diese wundervolle Sig *seufz*

Sleep is good but I’ll sleep when I’m dead. :)
Nach oben Nach unten
http://eternal-lover.forumieren.de/forum.htm
fairytoes
Statist
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 145
Alter : 39
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 08.08.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   So Nov 29, 2009 1:49 pm

Also, ich hab auch den Info-stand von Eliana. Rhevenge ist bereits raus im Original und als nächstes kommt John. Auf den freu ich mich schon wie wahnsinnig. Dann kommen noch Blay und Quinn. Ein Ende ist nicht in Sicht.....

Ach ja, und dann hab ich auf dem BDB Board noch eine Spekulation gelesen, die würd mir echt die Socken ausziehn. Aber das verrat ich nicht!!!! *big smile*

Edit: Da war Aru jetzt schneller! Aber ich meinte die Spekulation um Payne. Das könnte echt heiss werden!
Nach oben Nach unten
Eliana
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 156
Alter : 43
Ort : München
Anmeldedatum : 29.09.09

BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   So Nov 29, 2009 1:51 pm

@ cat

Also im Englischen kam Teil 7 (Rhev) dieses Jahr im Mai raus und im Deutschen, laut Heyne, kommt Teil 13 im Mai und Teil 14 im September 2010 raus.

Im Mai 2010 kommt auch "Lovermine" (Johns englische Ausgabe) raus. Deutschleser müssen dann leider immer ungefähr ein Jahr auf die Übersetzung warten...also kommt John im Frühling 2011 auf Deutsch raus.

Nach John hat Warden versichert, dass Payne und Manny drankommen und dann will sie noch Blay und Quinn, und Thor schreiben.

Also sind nach John noch 3 Bücher fest in Planung und nachdem sie schon ein wenig herausgelassen hat, wer alles Nachwuchs bekommen wird (nein ich spoiler hier nicht ) könnte sie ja dann mit den Nachwuchsvampiren weiter machen. Ich stelle es mir genial vor, wenn Zsadist Tochter Nalla ihren ersten Freund mit nach Hause bringt......Zsadist wird ausflippen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vampirbücher und Co.   

Nach oben Nach unten
 

Vampirbücher und Co.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alex O´Loughlin International - Community :: ALEX O`LOUGHLIN - FANS UNITED :: Archiv :: QUERBEET-
Gehe zu: